Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elektroautos
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
GDE, Matthias Rau, modulo

Rückwärtsgang und Pfeifton

Startbeitrag von GDE am 12.01.2011 08:50

Moin,

mein "neuer" Peugeot 106 hat einen nervigen Pfeifton sobald auf Rückwärtsgang geschaltet wird. Da ich früh Morgens rückwärts aus meiner Garage fahren muß, habe ich schon leichte Probleme mit meinen Nachbarn. Der Pfeifton kommt irgendwo hinter der Stoßstange her. Hat jemand eine Ahnung, wo das Teil genau sitzt bzw. wie man den Pfeifton abstellen kann.

Danke
Gunther

Antworten:

Hallo Gunther,
ich kanne diese Pfeiftöne nur von Mülllastern. ;-)

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 12.01.2011 09:40
Hallo Matthias,

und genau so klingt es auch bei meinem Peugeot.

Gruß
Gunther


von GDE - am 12.01.2011 10:08
Hallo Gunther,

schau mal nach der Birne für den Rückfahrscheinwerfer und tausch diese aus!

von modulo - am 12.01.2011 14:10
Hallo,

so, ich bin der Sache auf den Grund gegangen. Nach dem Gehör ist die Pfeife rechts unter der Stoßstange. Deshalb habe ich das rechte Rücklicht aufgemacht. Nichts. Dann habe ich das linke Rücklicht aufgemacht. Dort waren an dem Rückfahrscheinwerferkabel noch zusätzlich zwei Kabel angeklipst. Diese Kabel habe ich aufgetrennt und das nervige Pfeifen hat aufgehört. Das Kabel selber geht seitlich im Kofferraum unter die Stoßstange. Dort muß dann die Pfeife sitzen.

Gruß
Gunther


von GDE - am 13.01.2011 17:01
Hallo Gunther,
hast Du dir einen weiteren Peugeot gekauft?

Gruß Matthias

von Matthias Rau - am 13.01.2011 17:35
Hallo Matthias,

ich habe mir von Gero für meinen Sohnemann einen weiteren Peugeot gekauft. Zur Zeit bin ich aber mit dem Teil unterwegs und mein Sohn fährt meinen. Den Kewet habe ich gerade eingemottet. Im September wird mein mittlerer Sohn 18 und hat schon Ansprüche darauf angemeldet.

Gruß
Gunther


von GDE - am 13.01.2011 17:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.