Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elektroautos
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin Heinrich, Denis Matt, lotharmatthäus

Geräusche/Surren beim Saxo

Startbeitrag von lotharmatthäus am 28.03.2015 22:32

Nach drehen des Zündschlüssels surrt mein Saxo durchgehend und relativ laut. Ist dass eigentlich normal ? Oder ist dass eine undichte Pumpe ? Kann nicht genau lokalisieren wo das Geräusch herkommt.

Antworten:

Fällt die Tonhöhe wenn du das Bremspedal trittst ? Dann ist es die Unterdruckpumpe.
(Wenn sich die Tonhöhe ändert wenn du das Steuerrad drehst ist es die Servopumpe.)
Wie ist die Tonhöhe nach dem Einschalten, steigt sie langsam an ? Wäre normal für die Unterdruckpumpe. Aber dass sie dauernd läuft ist nicht normal und für die Pumpe auch nicht gut.
Es gibt viel zu lesen darüber, es kann vieles undicht sein:

[21639.foren.mysnip.de]

...und unten rechts sind noch drei weitere Seiten anzuklicken...
Meine Devise inzwischen bei solchen "Oldtimern": Was nicht schon gewechselt wurde, muss noch gewechselt werden.

von Denis Matt - am 29.03.2015 08:06
...und wenn es sich weder bei Bremse noch Lenkung ändert ist es ev. die Wasserpumpe und gehört dann schnellstens getauscht wenn sie (noch?) Kohlen hat!


Gruß Martin

von Martin Heinrich - am 30.03.2015 09:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.