Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elektroautos
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rody, ba0547, DH@SoKa, astromeier, el3331

Wohin mit den defekten Safties?

Startbeitrag von Rody am 06.05.2015 13:58

Hallo Kollegen der Elektromobilität,

mittlerweile haben sich da auf meiner Werkbank doch schon eine ganze Menge Saft-Akkus angesammelt.
Der Platz geht schön langsam aus! :eek:
Einge Telefonate habe ich bereits geführt in meinem Landkreis. Diese Dinger will nur keiner haben. :rolleyes:
Wo habt ihr sie eigentlich losbekommen?
Hat das was gekostet?

Schöne Grüße
Bernhard ;)

Antworten:

Hallo,
als ich noch mit SAFT gefahren bin, gab es auf der SAFT-Homepage einen ausdrücklichen Hinweis auf das eigene Recycling-System. Ob es das immernoch gibt, weis ich nicht; eine Anfrage bei SAFT sollte aber Möglichkeiten ergeben.

Grüße

Lothar

von el3331 - am 06.05.2015 18:54
Hi Bernhard!
Die Metallpreise für Nickel und Cadmium sind inzwischen beachtlich.
Vielleicht findest Du einen Recycling-Betrieb, der die Akkus nimmt, wenn sie trocken sind.
Es kann sein, dass du sogar richtig Geld dafür bekommst...
Die Lauge (KOH) kannst Du mit Säure (Essig-Essenz, Zitronensäure, Salzsäure) neutralisieren und dann mit viel Spülwasser über die Kanalisation entsorgen.
Aber pass auf mit dem Chemie-Kram! Mit der 22%igen Lauge und den Säuren ist nicht zu spaßen!!!!

von astromeier - am 06.05.2015 19:10
Hallo Bernhard,

bevor Du alle entsorgst - frag' doch mal "microcar" hier im Forum, ob er evtl. noch ein paar braucht. Er zersägt die Dinger, wenn ein Teil der Zellen noch was taugt, und fährt mit diesen Resten sein El spazieren :-) Er hat gerade vor ein paar Wochen wieder nach sowas gesucht.

Mit sonnigen Grüßen,
Dirk
(Citroën AX Électrique)

von DH@SoKa - am 06.05.2015 20:59
nabend,

wo könnte man die dinger abholen?
wieviele sind abzugeben?


servus, harald.

von ba0547 - am 07.05.2015 18:05
Hallo Kollegen,

danke für Eure hilfreichen Anworten! :)


Ich versuchs erstmal also erstmal auf dem einfachsten Weg:

Hallo Harald,

ich hab Dir eine PN gesendet!

Grüße
Bernhard :p

von Rody - am 13.05.2015 17:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.