Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elektroautos
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 1 Jahr, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andi aus Bad Essen, N-DEE_Andy, Thomas P106E/iOn - Berlin, Blacky-AX, R.M, E106E, Ewald

Motorlüfter tausch

Startbeitrag von N-DEE_Andy am 16.05.2016 10:24

Hallo zusammen,

Ich habe mir in der Bucht einen Lüfter für einen Peugeot 106 S2 (60 Teuronen) geschossen.
Nun habe ich heute mal den Motorlüfter meines 2002er Peugeots rausgepflückt.

Leider ist der Lüfter mit dem Gehäuse vernietet - und selbst wenn er sich ausbauen ließe würde der neue Lüfter nicht passen, da auch dieser hinten auf ein Plastikgehäuse vernietet ist, was leider auch anders aussieht.
Nun hab ich den Motorlüfter erstmal kräftig durchgepustet und wieder eingebaut. Laufen tut er ja noch, ich tausche aus reiner Vorsichtsmaßnahme.

Welchen Lüftermotor habt ihr gekauft? Hat jemand einen link?
Gibt's noch plug-and-play tausch oder wechselt ihr Teile wie z.B "Motor mit Lüfterrad" aus?

lg,
Andy

Antworten:

Hallo

Den Orginal Lüftermotor gibs bei Bosch als Ersatzteil, also mit der Nr die auf dem Motor selbst steht sollte es klappen.


Gruß

Roman

von R.M - am 16.05.2016 17:36
Hallo Roman,

Na sauber - jetzt hab ich ihn mit viel Gefluche (Gummischlauch zum Motor) wieder drin.

Kennt wer die Nummer?
Ansonsten muss ich wohl oder übel noch zwei mal Raus-Rein mit dem Zeug.

lg,
Andy

von N-DEE_Andy - am 16.05.2016 18:51
Hi Andy,

ich hab mir angewöhnt, alle ausgebauten Teile von allen Seiten zu fotografieren.
Das kostet quasi nix, ein Smartphone hat fast jeder und es erspart manchmal den Wiederausbau...
;-)

von Thomas P106E/iOn - Berlin - am 17.05.2016 08:28
Hallo zusammen,

Ich hab das Gerümpel jetzt nochmal raus und rein:
GATE MP4520-S97BG / 9605036180

Ma guggen ob ich das Teil in Österreich bekomm.

lg,
Andy

von N-DEE_Andy - am 17.05.2016 18:22
Hallo Andy,

für den Motorlüfter lautet die Original-Teile-Nr. 6441G1 ( Motorkühlungsgebläse, 110 W, 3 Gänge).

von Blacky-AX - am 17.05.2016 21:03
Super Danke!

Das ist die richtige Nummer! (welche nicht auf meinem Gebläse steht...)
Damit hab ich ihn nun gefunden und bestellt.

lg,
Andy

von N-DEE_Andy - am 18.05.2016 18:32
Hallo!
Kann man, wenn man die Nieten aufbohrt, die Kohlen in diesem Motor auch tauschen? Oder ist das nicht vorgesehen/möglich?
Viele Grüße E106E

von E106E, Ewald - am 11.07.2016 12:21
Hi Ewald,

es nutzen sich nicht nur die Kohlen ab, sondern auch der Kommutator.
Ich hatte meinen Motorlüfter ausgetauscht und auch zerlegt, die Nieten rausgebohrt,
letztendlich aber doch weggeschmissen wegen
a.) zu hohem Zeitaufwand bei recht geringen Neukosten des Lüfters
b.) hohem Schaden bei dessen Versagen.
Es gibt keine Rückmeldung ins Cockpit bei Versagen des M-Lüfters.
Und dann ist der gesamte Leroy-Somer hinüber. Neupreis 7.500€.
-> Risikomanagement!

von Thomas P106E/iOn - Berlin - am 03.08.2016 09:27
Hallo Ewald,

ich hab mir auch einen neuen Lüfter geholt weil die Stufe 1 sich verabschiedet hat, nach 20 Jahren kann man den Lüfter schon mal tauschen.

Hier kostet er knapp 75 Euro und ist Original:

[www.der-ersatzteile-profi.de]

von Blacky-AX - am 03.08.2016 20:50
... mal doof gefragt, meiner ist jetzt 18 Jahre alt und hat 117000 gelaufen.
Der Lüfter läuft einwandfrei.
Aber wann sollte man ihn trotzdem austauschen ??
Wann gehen die so im Schnitt kaputt ?

von Andi aus Bad Essen - am 05.08.2016 09:47
Hallo Andi,

da ohne sauber funktionierenden Motorlüfter der Motor durch Überhitzung geschädigt wird, habe ich bei 50tKm ausgetauscht.
Alle 50.000km wird der Austausch empfohlen.
Guck doch mal bei deinem Lüfter nach dem datecode, der wird sicherlich nicht 1998 sein - bei deinem hohen Kilometerstand.
Oder du hattest bisher einfach nur Glück.

von Thomas P106E/iOn - Berlin - am 05.08.2016 10:20
Auch Interessant wäre, ob man nicht eine einfache Anzeige für den lüfter bauen kann.
Meine Idee:
ICh werde an diesen Mikroschalter ein Blechpaddel anbauen und vor den Lüftereinganz installieren.
Und dann einfach eine LED im Innenraum einbauen.

ich nehme an, dass dien einfache Stromabnahme am Lüfter nicht sicher ist, weil auch bei defektem lüfter ja noch Strom fließt, oder ?
Oder geht die Sicherung durch, wenn Lüfter steht ??

von Andi aus Bad Essen - am 05.08.2016 10:27
naja, wenn auch... seit 43.000 km fahre ich das Auto. Und vor 65.000 km (bei 52.000 km) hat Gero Kl. eine Revision durchgeführt.
Das heißt, er ist wohl dran.

Thanks

von Andi aus Bad Essen - am 05.08.2016 10:29

Re: Motorlüfter tausch AX der gleiche wie 106 ??? Preisdifferenz !!!

Passt der vom AX auch in den 106 ??
Ist ein mächtiger Preisunterschied.
[www.der-ersatzteile-profi.de]
[www.der-ersatzteile-profi.de]

von Andi aus Bad Essen - am 05.08.2016 10:36
...entweder so ein Paddel - das aber rüttel- und fliehkraftempfindlich ist, oder einen kleinen Lüfter, der vom Motor-Luftstrom angeblasen und somit angetrieben wird.
Je nachdem was du nimmst, AC oder DC Lüfter, wertest du das Vorhandensein von Impulsen oder Gleichspannung aus.

Bei Impulsen: retriggerbarer Monostabiler Multivibrator (SA555, -40/+85°C) mit LED am Ausgang (Applikation: Missing-Pulse Detector)
Bei Gleichstrom: SA555 als Schwellwertschalter mit Hysterese mit LED Ausgang
Ist nur eine Handvoll Bauteile und alles Standardkomponenten...besser Bauteile mit industrial Temperaturbereich verwenden.

von Thomas P106E/iOn - Berlin - am 05.08.2016 10:42

Re: Motorlüfter tausch AX der gleiche wie 106 - Antwort JA !

Ich habe da mal angerufen.
Sie haben einige auf lager und JA, der Lüfter vom AX ist der Gleiche wie im 106E.

Der Preisunterschied kommt daher, dass die den Peugeotlüfter von Peugeot beziehen und den anderen im freien Ersatzteilehandel.
Interessanterweise kommt der von Peugeot aber vom gleichen Hersteller, kostet nur das doppelte.

Das fand auch der Mann am Telefon interessant :rp:

Habe mir jetzt den AX Lüftermotor bestellt und werde ihn Montag einbauen.

CU
Andi

von Andi aus Bad Essen - am 05.08.2016 12:21

Re: Motorlüfter ausgetauscht. AX Lüfter im 106E passt

... So, habe den neuen AX-Innenraumlüfter geschickt bekommen.
Alles absolut identisch zum Peugeot, ausser der Preis :rp:

Austausch dauerte 30 Min. (davon 27 Min. diese blöde Gummimuffe über den Lüfter schieben :hot: )

von Andi aus Bad Essen - am 09.08.2016 05:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.