Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elektroautos
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 10 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Andi aus Bad Essen, Martin Heinrich, Hotzi-47

Logbuch - Akku- / Kohlenhistorie

Startbeitrag von Andi aus Bad Essen am 08.12.2016 08:49

Ich dachte, ich poste euch einfach mal meine Historie.
Schon mein Vorgänger war da ein sehr ordentlicher, das habe ich dann einfach fortgesetzt.
Den Kohlencheck habe ich allerdings erst eingeführt :)

Antworten:

Zitat
Andi aus Bad Essen
Ich dachte, ich poste euch einfach mal meine Historie.


Bin gespannt auf die Historie, habs aber noch nicht gefunden. Wo issse, die life-story oder so?

Gruss, Roland
mini-el S1 ab 1998, city-el S2 ab 1992
ATW Ligier Optima ab 1993
AX electrique ab 2003, Berlingo ab 2006 und 2015
Hotzenblitz ab 2016


von Hotzi-47 - am 08.12.2016 12:46
Hmmm, also ich hab sie als Bild gleich unter meinen Text gesetzt.
Bei mir ist sie auch sichtbar.
Hier wäre sonst der Link:
[1drv.ms]

Gruß
Andi

von Andi aus Bad Essen - am 08.12.2016 13:09
Hallo,

da macht aber jemand gerne Wasserwartung, ok wenn man sieht wie viel rein geht ist es wohl auch nötig.
Am Anfang war ich auch noch vorsichtig und hab ein bischen geübt.

Mittlerweile bin ich da bischen fauler muß jetzt aber auch mal wieder ran, der Zähler ist aktuell bei knapp 180t km.
ich überlade nicht so viel damit mir kein Block aus dem gemischten Satz (Bj 1997 bis 2008) hops geht.


Datum km überladen Ausgleich Liter

04.05.2012 109000 540 3h /5A 5
26.07.2012 112700 3
19.09.2012 114747 200 2
14.02.2013 119000 330 2h / 5A 3
23.05.2013 122840 270 3h /10A 3
16.08.2013 127100 440 2h/5A 4
30.01.2014 134070 520 2h/7A 5
14.08.2014 144284 510 2h/10A 7
02.04.2015 153422 580 2h/10A 8
10.09.2015 160300 470 1h/10A 6
12.04.2016 169145 710 1h/10A 9


Gruß
Martin

von Martin Heinrich - am 09.12.2016 08:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.