Blitzschlag gefährlich?

Startbeitrag von korbi am 12.05.2017 19:38

Hallochen,

gibt es eigentlich irgendwelche Erkenntnisse, ob wir unsere schönen Elektroautos bei Blitzschlag und Gewitter vom Netz abstöpseln sollten?

Antworten:

Da gelten wohl die gleichen Erkenntnisse, die für andere elektronische Geräte auch gelten: In der Stadt sind die Gefahren so gering, dass man bedenkenlos das Fahrzueg am Netz lassen kann.
Zunächst einmal ist ein Elektroauto sehr viel besser geschützt gegen Überspannungen als ein Fernsehappart mit seinen sehr empfindlichen Transistoren am Eingang. Im Elektroauto existieren meist Barrieren gegen Überschläge, die einige kVolt aushalten können, die Dioden am Eingang zusammen mit den Kondensatoren sind ungleich unempfindlicher und können repariert werden. In Landstrichen, wo erfahrungsgemäß öfter in die von Dach zu Dach gespannten Leitungen einschlägt, kann sich die Trennung vom Netz bezahlt machen. Ein direkter Volltreffer könnte mehr Schaden anrichten als in einem ähnlichen Verbrenner. Das muss aber nicht sein. Ein Überschlag von der Motorwicklung zur Motorachse kann natürlich Folgen haben, aber dafür muss der Blitz auch einen Zugriff auf die Elektrik finden. Bei Metallkarosserien fast auszuschließen, bei Kunststoff eher möglich.

von Bernd Schlüter - am 14.05.2017 17:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.