Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
www.dbg-web.de
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Henk, Andreas Böker, Kati S.

Wieviel Licht für welche Bromelie?

Startbeitrag von Kati S. am 05.02.2004 07:26

Ein freundliches Hallo an alle Bromelienfreunde!

Für meine wissenschaftliche Arbeit bräuchte ich genaue Licht-Werte (Lux, µmol) für Bromelien-Arten. Welche Arten das sind ist erstmal egal, da ich bisher in meiner Literatur und im Internet nicht ganz so viel dazu gefunden habe.
Da ich, wie man hört, noch Studentin bin ist das Geld nicht gerade im Überfluß vorhanden und aus diesem Grunde kann ich mir auch ihre Bromelienzeitschrift nicht wirklich leisten.

Wenn jemand genaue Lichtwerte für seine Bromelien kennt oder sich jemand an einen Artikel in der Bromelienzeitschrift erinnern kann, wo so etwas drinsteht, würde ich mich sehr freuen, wenn er mir das schreiben möge.

Ich danke euch schon im Vorraus und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Mit lieben Grüßen
Kati

Antworten:

Hallo Katie,

versuch doch mal, über die Artikelrecherche auf unserer Homepage ([www.dbg-web.de]) durch Eingabe eines Suchbegriffes im Feld "Titel" (z.B. Licht) zumindest die dich interessierenden Artikel der Bromelie zu ermitteln. Dann kannst du ja mal anfragen, ob dir jemand Artikel-Scans macht (macht man doch wirklich gerne - für den Nachwuchs).

Jetzt fragst du dich sicherlich, warum sagt der mir das nicht gleich, aber 1. hab ich gestern nicht daran gedacht und 2. kann unser Forum gut ein wenig Traffic gebrauchen. Also, du kennst jetzt jedenfalls mal die Recherchefunktion unserer Homepage.

Ich hoffe, das hilft. Natürlich mache ich dir auch die Scans................



von Andreas Böker - am 05.02.2004 07:54
Hallo Kati,

Angaben über Licht-Bedürfnis bei Bromelien kannst du am besten nachfragen bei grösseren Bromelienzüchtereien.
Dort ist alles bekannt was diese Pflanzen brauchen um so optimal möglich zu wachsen; zB Substrate, Düngerbedürfnis, Wasser und Licht. Öfters werden vor allem Jungpflanzen unter Kunstlicht aufgezogen.
Vielleicht kannst du Prospekte, Zuchtanleitung anfragen, zB bei einer der grössten, die Firma Bak in Assendelft, Holland. E-mail: info@bromelia.com ; [www.bromelia.com]. Die werden dir bestimmt helfen wollen...
Sonnst gibt es auch manchmal Angaben in verschiedene Bromelienbücher.
(Auch kannst du im Internet schauen in verschiedene Forums/Homepages der Reptilien- und Froschvereine, vor allem da, wo es Palludaria oder Regenwaldterrarium angeht. Das ist aber eine Menge Arbeit.)

Ich hoffe, ich habe dich ein bisschen geholfen,

Grüsse, Henk

von Henk - am 05.02.2004 12:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.