Bilder von den Weinreben für Kreta

Startbeitrag von KaiserFranz am 05.07.2009 18:59

Die Röstung in där Rothschanzäh läuft auf Hochtohren:

Die verbogenen Plastikbasen sind auf Karton basiert und verspachtelt:


... dann schwarz grondiert


... und dann in Braun und 2 Grüns Loftgepinsält



Antworten:

Da kommt noch ein Drybrush über die Bases, oder? Warum liegt da soviel Gerümpel am Ende der Rebenreihen? Sieht soweit gut aus, abe mich stört etwas, dass auf den Bildern die Zweige alle flach in der jeweils selben Ebene zu liegen scheinen.

von Mächi - am 06.07.2009 06:12
Zitat
Mächi
Da kommt noch ein Drybrush über die Bases, oder?

Klaro, und kleine Steinchen werden noch gestreut
Zitat
Mächi
Warum liegt da soviel Gerümpel am Ende der Rebenreihen?

Weil das keine deutschen, sondern griech. Weinreben sind. Auf den Kreatfotos gibt's Unmengen an Steinen, die geben Cover.
Zitat
Mächi
Sieht soweit gut aus, abe mich stört etwas, dass auf den Bildern die Zweige alle flach in der jeweils selben Ebene zu liegen scheinen.

Liegt am Bausatz - soll vermtl. die symetr. gespannten Drähte symbolisieren, an denen das Zeuch wächst

von KaiserFranz - am 06.07.2009 07:54
Das Gerümpel ist original Kreta
Der Grieche an sich ist so...die schmeissen ihren Müll ans Ende eines Weinberges....apropos müssten die Weinreben nicht an einem Hang stehen????

Übrigens hatte ich mal während eines Malta-Urlaubes eine interessante Theorie eines Maltesischen Kellners gehört warum Deutschland so sauber ist. Er war der meinung das das am häufigen Regen liegt der allen Dreck ins Meer spült....konnte dieser maltesischen Müllentsorgungsart argumentativ nichts entgegenstellen...war nur baff

von Bernd_Sch. - am 06.07.2009 08:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.