Guten Morgen, Chris

Startbeitrag von Mächi am 16.07.2009 06:17

Meine gestrige Leistung:

Antworten:

Morgen Mächi,

meine gestrige Leistung zeigte ich am lebenden Objekt. :D

von Chris.M - am 16.07.2009 06:29
Zitat
Mächi
Meine gestrige Leistung:



Geil - hast Du die dieses Mal seidenmatt ge-klarlacked?

von KaiserFranz - am 16.07.2009 07:16
Goilll

Waffen-SS Walküren mit Flecktitttarnung

von Bernd_Sch. - am 16.07.2009 07:40
Zitat
KaiserFranz

Geil - hast Du die dieses Mal seidenmatt ge-klarlacked?


Nein, eigentlich nicht absichtlich. Ich verwende dank Dir immer noch den Marabu-Mattlack. Manchmal entsteht auf besonders dunklen Flächen dabei ein Seidenglanzeffekt, der mich aber nicht weiter stört.

von Mächi - am 16.07.2009 08:00
Zitat
Mächi
Zitat
KaiserFranz

Geil - hast Du die dieses Mal seidenmatt ge-klarlacked?


Nein, eigentlich nicht absichtlich. Ich verwende dank Dir immer noch den Marabu-Mattlack. Manchmal entsteht auf besonders dunklen Flächen dabei ein Seidenglanzeffekt, der mich aber
nicht weiter stört.


Immer sauber mixen und - leicht glänzen viele Mattklarlacke bei hoher Luftfeuchtigkeit: In dem speziellen Fall hilft nach dem Auftrag des Lacks sofortiges Föhnen mit heißer Luft ;-)

von KaiserFranz - am 16.07.2009 10:01
Zitat
KaiserFranz
leicht glänzen viele Mattklarlacke bei hoher Luftfeuchtigkeit


Ah, da lag der Fehler. Danke Franz! Die Mädels waren direkt nach dem Bemalen lackiert worden. Wahrscheinlich war die Acrylfarbe noch zu frisch.
Ich werde den nächsten Figuren längere Trocknungszeiten gönnen.

von Mächi - am 16.07.2009 10:27
Zitat
Mächi
Zitat
KaiserFranz
leicht glänzen viele Mattklarlacke bei hoher Luftfeuchtigkeit


Ah, da lag der Fehler. Danke Franz! Die Mädels waren direkt nach dem Bemalen lackiert worden. Wahrscheinlich war die Acrylfarbe noch zu frisch.
Ich werde den nächsten Figuren längere Trocknungszeiten gönnen.


Ne, es liegt an der Luftfeuchtigkeit (und nicht an der Feuchtigkeit in/auf den Weibern)
Die Modellbauer aus den schwühlfeuchten Bundesstaaten jammern immer, dass sie keinen Lack Matt kriegen - da wird dann auch mit hauchdünnen Schichten, die jedes Mal gefönt werden, gearbeitet


von KaiserFranz - am 16.07.2009 11:46
Zitat
KaiserFranz
Zitat
Mächi
Zitat
KaiserFranz
leicht glänzen viele Mattklarlacke bei hoher Luftfeuchtigkeit


Ah, da lag der Fehler. Danke Franz! Die Mädels waren direkt nach dem Bemalen lackiert worden. Wahrscheinlich war die Acrylfarbe noch zu frisch.
Ich werde den nächsten Figuren längere Trocknungszeiten gönnen.


Ne, es liegt an der Luftfeuchtigkeit (und nicht an der Feuchtigkeit in/auf den Weibern)
Die Modellbauer aus den schwühlfeuchten Bundesstaaten jammern immer, dass sie keinen Lack Matt kriegen - da wird dann auch mit hauchdünnen Schichten, die jedes Mal gefönt werden, gearbeitet


Dann war´s mein Gesabber.

von Mächi - am 16.07.2009 14:25
Hm, die Bilder sind nicht mehr sichtbar. Manche Probleme regeln sich ganz von selbst. :-)

von Chris.M - am 16.07.2009 14:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.