Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Dieter's Forum für Tabletopler
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Michi, KaiserFranz

Straßenbauarbeiten

Startbeitrag von Michi am 07.03.2006 13:10

Ich bin heute auf große Schwierigkeiten gestoßen Nachschub an Kopfsteinpflaster zu erlangen. Anscheinend hatte ich da irgendwelche Ladenhüter gekauft, die dann auch noch jahrelang bei mir im Regal lagen, bis ich sie jetzt zu modularen Straßenelementen verarbeitet hatte. Nachdem sie so gut angekommen sind, wollte ich jetzt weitere anfertigen und kriege das Material nicht mehr *ZETER & MORDIO* :hot: !!!
Jetzt läuft eine Probebestellung für ein H0-Substitut von NOCH beim Eisenbahn-Dörffler...

Antworten:

Dörfler - 10.000 Jahre zogen äns Land!

von KaiserFranz - am 07.03.2006 14:02
KaiserFranz schrieb:

Zitat

Dörfler - 10.000 Jahre zogen äns Land!


Ich habe schon mal eine Vitrine bei ihm bestellt, die auch prompt kam. Allerdings hat der Ritzer die gleiche Vitrine bei meinem nächsten Bedarf sogar auf Lager gehabt.
Dort habe ich auch wegen dem Pflaster geschaut, aber die waren mit dem Bestellen wesentlich unflexibler, so dass ich doch beim Dörfler bestellt habe.
Außerdem muss man die Fachhändler unterstützen, um die Schwemme von Mullahmärkten aufzuhalten...

von Michi - am 07.03.2006 14:21
KaiserFranz schrieb:

Zitat

Dörfler - 10.000 Jahre zogen äns Land!


Vielleicht hätte ich für Dich noch mal wegen dem Katalog Druck machen sollen... :angry:

von Michi - am 07.03.2006 14:24
Michi schrieb:

Zitat

Vielleicht hätte ich für Dich noch mal wegen dem Katalog
Druck machen sollen... :angry:
JJJjaaaaaahh

von KaiserFranz - am 07.03.2006 15:36
HA!
Vergesst den Dörfler:
Ich habe das richtige Produkt bei Moduni gefunden und beim Modellbahn-Ritzer auf Vorrat vier Mal bestellt:
Römisches Kopfsteinpflaster von Pola in 1/22,5.
Das war exakt das, was ich für die Straßen verwendet hatte, wie ich an den Plattenabessungen (die ich noch genau im Kopf hatte) gesehen habe.
HURRA!
Jetzt kann ich Plätze, Kreuzungen mit Kanaldeckeln, mehrspurige Straßen, Baustellen, etc., etc. basteln!
:D

von Michi - am 14.03.2006 10:15
Michi schrieb:

Zitat

HA!
Vergesst den Dörfler:
Ich habe das richtige Produkt bei Moduni gefunden und beim
Modellbahn-Ritzer auf Vorrat vier Mal bestellt:
Römisches Kopfsteinpflaster von Pola in 1/22,5.
Das war exakt das, was ich für die Straßen verwendet hatte,
wie ich an den Plattenabessungen (die ich noch genau im Kopf
hatte) gesehen habe.
HURRA!
Jetzt kann ich Plätze, Kreuzungen mit Kanaldeckeln,
mehrspurige Straßen, Baustellen, etc., etc. basteln!
:D


Geil - und was hat's gekostet?

von KaiserFranz - am 14.03.2006 13:06
KaiserFranz schrieb:

Zitat

Geil - und was hat's gekostet?


Ist ja erst bestellt!
Bei Moduni pro Platte 9,50 Euro.
Also rechne ich beim Ritzer mit etwa 40. Meistens machen die mir glatte Preise zu meinen Gunsten.
Die ganzen Straßen plus Boden in der Lagerhalle beim letzten Chicagotermin waren aus insgesamt zwei Platten angefertigt. Ich denke, dass vier weitere zu Straßen verarbeitet völlig ausreichen.

von Michi - am 14.03.2006 15:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.