Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Dieter's Forum für Tabletopler
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
KaiserFranz, Michi, Doc

Gott mit Dir, Du Land der Bayern (Frontrank-Beschau)

Startbeitrag von Doc am 30.11.2006 21:24

Alsooo. Da hab ich ja heute einen Packen Zinn aus dem Briefkasten gefischt. Hier das Fazit der ersten Beschau.

Die Frontrank-Bayern sind sehr detailreich modelliert, der Guss - bis auf ein paar wenige, akzeptable Unreinheiten - absolut in Ordnung. Die Haltungen sind gut gelungen und realistisch, außerdem sehr dynamisch. Was mir sehr gut gefällt, sind die ausgeprägten Gesichtszüge, die Lust aufs genaue Bemalen machen. Der Detailgrad der Uniformen (verglichen mit dem Funcken-Uniformbuch) ist hoch und scheint auch historisch korrekt zu sein (was für unsere Skirmishzwecke allerdings eher zweitrangig ist). Die Gäule und ihre Reiter sind ebenso fein gearbeitet, wie die Fußtruppe.

Alles in allem, eine hervorragende Miniaturenqualität, zumindest was die Bayern angeht. Die anderen habe ich ja live noch nicht gesehen. Und der Preis geht für die Vielzahl an Figuren absolut in Ordnung. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Ehrlich gesagt, gefallen mir die Frontrank jetzt im direkten Live-Vergleich doch besser als die bereits guten Perrys.

Gruss,

Doc

Antworten:

Und ich habe gestern die ersten beiden Perry-Nassauer entgratet, für die Folgendes gilt:

-Sehr sauber gegossen mit wenig ausgeprägten Graten, was entsprechend wenig Vorarbeit zum Bemalen bedeutet.

-Sehr aufwändig detailliert und konsequent durchgebildet, aber nicht überall sauber modelliert

-Leider nach genauerem Betrachten nur wenige Standardposen mit lediglich unterschiedlichen Köpfen (ich werde wahrscheinlich von jeder Pose nur eine verwenden und die jeweils restlichen Figuren in der Schublade verschwinden lassen)

-Ebenfalls leider eine sehr weiche Legierung, was zwar das Entgraten erleichtert, aber flexible und bruchgefährdete Seitengewehre und Säbel bedeutet

Ich bin schon auf die Frontranks gespannt, die Walter am Donnertsag mitbringt! :)

von Michi - am 01.12.2006 06:29
Buoah - schon 2:1 für die Fronranks. Bin gespannt, was Schlomok dazu meint

von KaiserFranz - am 01.12.2006 08:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.