Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Dieter's Forum für Tabletopler
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Walter, KaiserFranz, Michi

KOMMONÄKATION ÄM BONKA

Startbeitrag von Michi am 15.12.2006 07:08

Hallllllllllooooooooooooooooooooooooooooooooooo???

Die Kommunikation im Föhrahauptquartier Wolfsfranze funktioniert nicht!
Nachdem ich gestern beiden Blitzmädels in dem Laden um ein dringendes Ferngespräch mit dem Föhra ersucht habe, bin ich die ganze Nacht aufgeblieben und habe am Fernsprecher ausgeharrt. NIEMAND hat zurückgerufen.

Oder straft mich der Föhra mit Nichtachtung und hat sich von mir abgewendet?

Antworten:

Re: Notfallplanung - äm Osten brannte die Front

Michi schrieb:

Zitat

Hallllllllllooooooooooooooooooooooooooooooooooo???
Oder straft mich der Föhra mit Nichtachtung und hat sich von mir abgewendet?
Sorry, aber meine ohnfähigen Weiba Brischittsch ond Bondeswähr-Gattin ("Wo ist Grouchy - warum muß ich immer alles selbst machen?" [Napoleon]) haben mir gestern gestanden, dass sie zu blöd waren eine Skihütte zu bochen.
Und daher haben wir in einer Krisensitzung dauernd telfoniert und Internet gemacht.

Also - wann kommst nächste Woche zu den Kreuzzügen?

P.S.
Übrigens ist gestern Wallenstein gekommen - Saugeil.
Hat aber die Alte gleich konfiziert: "Da hab' ich ja schon wieder ein Weihnachtsgeschenk für Dich"

von KaiserFranz - am 15.12.2006 08:24
Michi schrieb:

Zitat

Hallllllllllooooooooooooooooooooooooooooooooooo???


*ROFL*

Irgendwie füllte ich mich heute morgen sofort an einen B&S Spieleabend versetzt. Danke für das Licht im tristen Büroalltag :D

von Walter - am 15.12.2006 08:25

Re: Notfallplanung - äm Osten brannte die Front

KaiserFranz schrieb:

Zitat

Also - wann kommst nächste Woche zu den Kreuzzügen?


Du kannst schon am Montag zu Kreuze kriechen, wenn Du willst. Wann soll ich da sein (ich kann schon vor WSZ)?

von Michi - am 15.12.2006 08:33

Re: Notfallplanung - äm Osten brannte die Front

KaiserFranz schrieb:

Zitat

zu blöd waren eine Skihütte zu bochen.


Sehr zu empfehlen: Haus BRAUNECK auf dem Brauneck in Brauneck. Von mir und dem Rest des Bataillons im Januar BUNDESWEHRERPROBT (taugt also auch für Hauptmänner) und von Biene und Chris Ski- bzw. Snowboarderprobt.

von Michi - am 15.12.2006 08:39

Re: Notfallplanung - äm Osten brannte die Front

Noch ein Tipp ist die Dresdner Hütte. Direkt im Skigebiet Stubaier Gletscher. Zwar Stockbettzimmer, aber dafür urig.

Wehrsnowboardgruppe Walter erprobt :-)

von Walter - am 15.12.2006 08:53

Re: Notfallplanung - äm Osten brannte die Front

Michi schrieb:

Zitat

Du kannst schon am Montag zu Kreuze kriechen, wenn Du willst.
Wann soll ich da sein (ich kann schon vor WSZ)?
Äch rof' gleich an!

von KaiserFranz - am 15.12.2006 09:25

Re: Notfallplanung - äm Osten brannte die Front

Walter schrieb:
Zitat

Noch ein Tipp ist die Dresdner Hütte. Direkt im Skigebiet

Mächi schrieb:
Zitat

... Brauneck ...
Danke für die kreativen Vorschläge - aber wär haben jetzt im Haus Braunau in Änsbrock gebocht

von KaiserFranz - am 15.12.2006 09:26

Re: Notfallplanung - äm Osten brannte die Front

Braunau ein schöner Name und dem Föhra angemessen :-)

von Walter - am 15.12.2006 10:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.