Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Dieter's Forum für Tabletopler
Beiträge im Thema:
22
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Walta, Bernd_Sch., KaiserFranz, Doc_, Chris.M

Neues Spiel: Duel in the Dark

Startbeitrag von Walta am 15.03.2007 08:52

Thema: WK2 Luftkämpfe und Bomberkrieg auf dt. Städte

[www.spielxpress.de]

-> 7. TOP von oben

Antworten:

Zitat
Walta
Thema: WK2 Luftkämpfe und Bomberkrieg auf dt. Städte
[www.spielxpress.de]
-> 7. TOP von oben
Bbbbbbbuuoooaaaaaahhhhh *Spritz*

von KaiserFranz - am 15.03.2007 09:18
Sieht seeeeeeehr interessant aus....und bestimmt könnte man die Pappflieger durch Zinn ersetzen.....werde ich mir fast sicher zulegen

von Bernd_Sch. - am 15.03.2007 09:51
Bei Boardgamegeek gibt es sogar schon Regeln in Deutsch zum Download

von Chris.M - am 15.03.2007 09:57
Warte mal Franz, ich überlege gerade, wie ich die Halbwertzeit dieses neuen Knallers der Spielegeschichte ausrechnen kann. Lass uns mal rechnen...

Stundenanteil "Flames of War" geteilt durch den Quotient aus "Warmachine" und "Confrontation" plus Wurzel aus "Battle of the Bulge" minus Quadrat aus diversen anderen Vier-Wochen-Fiebern = durchschnittliche Spielverweildauer von "Duel in the dark"

Wow!

:-)

Viel Spaß bei Speedgaming und Speedgeldausgebing. :D

Gruss,

Doc


von Doc_ - am 15.03.2007 10:11
Ist doch blos blanker Neid Doc. Wir leben in einer Konsum- und Wegwerfgesellschaft. Hast Du vielleicht den Trend verschlafen? :-)

von Chris.M - am 15.03.2007 10:19
Chris, jetzt da Du es erwähnst komme ich ins Grübeln. Es ist also wie TV-Zapping oder Church-Hopping. Die Befriedigung stellt sich durch Ruhelosigkeit ein, nicht durch Beständigkeit. Aber Neid würde ich es nicht nennen, eher amüsiertes Staunen. Ist so, wie wenn man heute Kleidung mit eingenähten Schulterpolstern oder an Rückspiegel geklemmte Monchichi sieht - die waren auch alle mal Trend. ;-)

Also, nur auf zum Trendsetting und Game-Hopping. Mein Kommentar war auch nicht böse gemeint, sondern mit einem Augenzwinkern zu verstehen.

Gruss,

Doc


von Doc_ - am 15.03.2007 10:38
Ich habe allein in der letzten Woche 2 mal Confrontation gespielt.....das würde ich also aus der Rechnung rausnehmen

von Bernd_Sch. - am 15.03.2007 10:40
Habe ich schon auch so verstanden, wie Du es gemeint hast Doc. Gamehopping ist doch auch nichts verwerfliches. Mir macht's Spaß. Um so schöner ist es wenn man die eine der andere alte Perle wieder hervor holt und eine schöne Zeit verbringt. Wie erst letzten Freitag im Vischer's mit dem Crimson Skies Click-System geschehen.

von Chris.M - am 15.03.2007 12:26
Zitat
Doc_
Warte mal Franz, ich überlege gerade, wie ich die Halbwertzeit dieses neuen Knallers der Spielegeschichte ausrechnen kann. Lass uns mal rechnen...

Stundenanteil "Flames of War" geteilt durch den Quotient aus "Warmachine" und "Confrontation" plus Wurzel aus "Battle of the Bulge" minus Quadrat aus diversen anderen Vier-Wochen-Fiebern = durchschnittliche Spielverweildauer von "Duel in the dark"

Wow!

:-)

Viel Spaß bei Speedgaming und Speedgeldausgebing. :D

Gruss,

Doc
*ROFL*

von KaiserFranz - am 15.03.2007 12:46
Jepp

Hab mir gestern beim willy noch ein fehlendes Set für 3,95 gekauft
Jetzt brauch ich noch die Black Swan

von Bernd_Sch. - am 15.03.2007 13:53
Schau ins ebay. Da gibt es einen Shop (glaube stronghold oder so). Dort bekommst Du sie für 4.95 Euronen.



von Walta - am 15.03.2007 14:00

Die neue Genügsamkeit

Manche Spieler sind eben mit einem 5 -seitigen Regelwerk froh, schreiben noch 2 Seiten für den eigenen Bedarf dazu und spielen 10 Jahre lang das gleiche Szenario mit jeweils anderen Figuren.

Die neue Genügsamkeit... :D



von Walta - am 15.03.2007 14:14

Re: Die neue Genügsamkeit

Zitat
Walta
Manche Spieler sind eben mit einem 5 -seitigen Regelwerk froh, schreiben noch 2 Seiten für den eigenen Bedarf dazu und spielen 10 Jahre lang das gleiche Szenario mit jeweils anderen Figuren.
Die neue Genügsamkeit... :D
Diese öble Schuben-Hetz-Presse - aber sollte es dem Schuben noch einmal gelingen, die europäischen ..... so wird das das Ende des Schuben sein ;-|

von KaiserFranz - am 15.03.2007 14:19

Re: Die neue Genügsamkeit

Zitat
Walta
Die neue Genügsamkeit... :D


Ich weiß schon... Bescheidenheit ist eine Zier, doch weiter kommt man ohne ihr. ;-)

Dann mal auf in den nächsten Wühltisch, Du Powergamer. :D



von Doc_ - am 15.03.2007 14:38

Re: Die neue Genügsamkeit

Ja mittlerweile dürften die Romantexte zu den Szenarien das 1000-fache an Umfang haben verglichen mit dem Regelwerk

von Bernd_Sch. - am 15.03.2007 14:54

Re: Die neue Genügsamkeit

Zitat
Bernd_Sch.
Ja mittlerweile dürften die Romantexte zu den Szenarien das 1000-fache an Umfang haben verglichen mit dem Regelwerk


ROFL


von Walta - am 15.03.2007 15:29

Re: Die neue Genügsamkeit

:D :D :D



von Doc_ - am 15.03.2007 16:58

Re: Die neue Genügsamkeit

Zitat
Bernd_Sch.
Ja mittlerweile dürften die Romantexte zu den Szenarien das 1000-fache an Umfang haben verglichen mit dem Regelwerk
Aufhören, Schmidt *ROFL*

von KaiserFranz - am 16.03.2007 09:04

Re: Die neue Genügsamkeit

wo bleibt eigentlich eine Franzsche zusammenfassung der bisherigen Romanhandlung??
1-2 Seiten DIN A4

von Bernd_Sch. - am 16.03.2007 13:54

Re: Die neue Genügsamkeit

Zitat
Bernd_Sch.
wo bleibt eigentlich eine Franzsche zusammenfassung der bisherigen Romanhandlung??
1-2 Seiten DIN A4


Noch mal ROFL... ich kann bald nicht mehr...

von Walta - am 16.03.2007 14:38

Re: Die neue Genügsamkeit

Zitat
Bernd_Sch.
wo bleibt eigentlich eine Franzsche zusammenfassung der bisherigen Romanhandlung??
1-2 Seiten DIN A4
Vergiss es, viel zu lang. Ich hasse Romane. Daher gibt's die Romanhandlung vom Docoseum net in 1-2 Seiten sondern in 1-2 Sätzen:
Gladiatorenturnier, paarweise Mann gegen Mann; die schlechtesten aller Teams kamen kurioserweise in die Endrunde. Im Endkampf hat mein superschlechter Nahkämpfer versucht, durch den Sprung von einer Riesenstatue den Gegner "totzuspringen" - er sprang daneben und verendete als Pfütze. RIP

von KaiserFranz - am 16.03.2007 17:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.