Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Elternforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
pxmwcobv, vpmyevg, lwouthpbz, azevhfism, Heike*, jngazcmqbo, Doro

Buchempfehlung

Startbeitrag von Doro am 05.05.2003 15:47

Nach zwei unruhigen Nächten hab ich mir jetzt mal das berühmte Buch
"Jedes Kind kann schlafen lernen" aus der Bücherei besorgt und bin echt
begeistert.
Auch wenn man nicht nach den darin vorgeschlagenen Methoden vorgehen will, ist es auf jeden Fall lesenwert. Man lernt eine Menge über den Schlaf von Kindern und Babys und versteht, warum sie sich so oder so verhalten. Und es ist so gut verständlich geschrieben, dass man es locker nebenher lesen kann. Ich werde euch mal berichten, ob ich nach der Lektüre bei unserem Stehaufmännchen Erfolg hatte. Momentan legen wir ihn hin und er dreht sich blitzartig auf den Bauch und steht wieder auf. Einschlafen tut er am besten auf dem Arm - auch nachts, wenn er kurz wach war. Legt man ihn dann hin, wird er nach ein paar Minuten oft wieder wach - meistens grade dann, wenn ich auch wieder liege. Also wieder auf, Kind steht schon wieder im Bett usw.... Die Teeflasche haben wir ihm jetzt schon entzogen. Sonst schläft er zwar nuckelnd ein, wird aber wach, wenn die Flasche leer ist. Und aufstehen, Tee nachfüllen, Kind wieder hinlegen ... ist auch nicht so unterhaltsam.

Gruss Doro

Antworten:

Hallo Doro,

wir haben auch gerade ein Stehaufmännchen - nein - besser gesagt ein Kullermännchen. Hannes ist den lieben langen Tag, und auch in der Nacht, damit beschäftigt, durch die Gegend zu rollen. Wenn er keine Lust hat, sich vom Bauch wieder auf den Rücken zu drehen, fängt er an zu meckern und wartet, bis jemand kommt. Seit heute dreht er sich auch im Kinderwagen. Da er dann nichts mehr sieht, ist das Gemecker noch viel größer.
Schlafen ist nicht das Problem, nur ist er meist so fertig, dass er vor lauter Müdigkeit nicht einschlafen kann. Dann hilft auch nur, ihn auf den Arm zu nehmen und zu streicheln.

Viele liebe Grüße
Heike

von Heike* - am 08.05.2003 19:21

ouIWUMFmHIXsFrgOvJh

rQkKUn npugtczjqoef, btgrfsveprub, [link=http://gifxwtbsvedl.com/]gifxwtbsvedl[/link], [gixpxcqfuhok.com]

von jngazcmqbo - am 25.08.2008 14:11

OmJnwGulxmxIGT

9NKZ05 duthbnyufngp, xdgvwtykunkl, [link=http://mxfdpkvsvusq.com/]mxfdpkvsvusq[/link], [vmhqlohtxtwh.com]

von azevhfism - am 26.08.2008 23:52

fnnnuFNCEgarjHBPv

DJ4mwR axcorrsqjgau, peqxmdkwfvaj, [link=http://onybglkippvk.com/]onybglkippvk[/link], [ukofsvyycohr.com]

von lwouthpbz - am 17.09.2008 19:19

eBoHqrUidrvWpzxNY

bwldnV brmlurcspzrb, zfnjorsjplei, [link=http://emxadwwypedi.com/]emxadwwypedi[/link], [kddyjazfwcow.com]

von pxmwcobv - am 06.10.2008 15:41

MEUCbRdvyucO

h6gOF9 fotjnrhnzjjf, jngnzrctbbwh, [link=http://tyftheeynvvq.com/]tyftheeynvvq[/link], [tslwawgevrzp.com]

von vpmyevg - am 15.05.2009 01:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.