Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Akademie für zertifiziertes Wundmanagement - KAMME
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
judith, Esther

Urgotül

Startbeitrag von Esther am 19.01.2006 17:01

Hallo Zusammen.
Ich bin gerade im ZWM Kurs 19 in der Schweiz. Die Dozenten und alles ist super, nur die Realität an der Basis holt einem extrem schnell wieder vom ideal retour. Naja das ist einfach so.
Eine fachliche Frage: Wir verwenden zur Zeit Urgotül. In der Packungsbeilage steht nach einer Desinfektionslösung muss neutralisiert werden mit NaCl 0,9% , Wieso? Gilt das auch für Prontosan? Kann mir jemand die Begründungen und Antworten dazu geben? Wäre toll, vielen Dank!
Grüsse von Esther

Antworten:

hallo Esther,
falls es um das Urgo Tüll sAG geht- da ist Silber drin und das wird durch andere aktive Substanzen, z.B. Octenisept oder Jodhaltige Produkte unwirksam. Wenn das normale Urgo tüll gemeint ist hab ich leider auch keine Ahnung....
Ciao Judith

von judith - am 04.02.2006 21:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.