Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Akademie für zertifiziertes Wundmanagement - KAMME
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Brigitte Emmenegger, Gilbi, Sabine, Waltraud Habeck

Reinigung nach Spülung

Startbeitrag von Waltraud Habeck am 06.04.2006 12:46

Hallo Wundbehandler
Wenn eine infizierte Wunde gespült wird, wie ist dann die Wischrichtung der Kompresse mit der die Wunde gereinigt wird? Unser Standard im Haus: von außen nach innen. Habe jetzt auf einer Fortbildung gehört ,von innen nach außen. Wer kann mir sagen was richtig ist. Mir ist klar das die Naß - Trockenphase angewendet werden sollte, wird aber leider nicht immer gemacht.
Gruß
Waltraud Habeck

Antworten:

Hallo Waltraud!

Septische Wunden werden von außen nach innen gereinigt und aseptische Wunden werden von innen nach außen gereinigt.

Liebe Grüße
Sabine

von Sabine - am 06.04.2006 17:45
Hallo

Nach meiner Erfahrung, und nach meiner Ausbildung zum Wundexperten mit einer kompetenten Wundexperting ist diese Methode out.
Reinigung Innen / Aussen hat seperat zu erfolgen, also keine Berührung der Wunde mit dem Wundrand und umgekehrt. Bin offen für andere Meinungen und Erfahrungen,
Grüsse Gilbi

von Gilbi - am 16.05.2006 06:27
Hallo,
bin der gleichen Meinung wie Gilbi. Das spiralförmige Reinigen hat in der modernen Wundbehandlung meiner Meinung nach wohl nichts mehr zu suchen. Ich reinige die Wunden je nach Bedarf und je nach Besiedelung. Jedoch Wundrand einzeln und Wunde separat, Wundumgebung dann nochmals extra. Die Reihenfolge eben je nach Indikation.
Gruss
Brigitte

von Brigitte Emmenegger - am 17.05.2006 10:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.