Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart, DJ Taifun, Rete_Svizzera

Neue UKW-Frequenzen im Ticino - für die tessiner Privaten?

Startbeitrag von dxbruelhart am 19.06.2012 06:24

Im aktuellen BNetzA-Update wurden drei neue Frequenzen im Ticino koordiniert, sind die wohl für die entprechenden Privatprogramme des Tessins? Die SRG hat ja klar stipuliert, dass sie jetzt keine neuen UKW-Sender mehr aufschalten will, daher gehe ich davon aus, dass diese Frequenzen für die Privaten sind. Es geht um folgende Frequenzen:

107,2 Mezzovico Camusio (85336, 460557), 1642m, 15m, 80W D - vermutlich für R 3 iii
99,0 Anzonico Motto Crostel (85201, 462755), 2293m, 13m, 100W ND - vermutlich für Fiume Ticino
95,3 Biasca Val Scura (85919, 462008), 991m, 10m, 200W ND - vermutlich für Fiume Ticino

Antworten:

Ja RFT und R3iii bauen schrittweise das FM Netz aus.
Weil man wenig Geld hat geht dies nur langsam vorwàrts.
Es ist geplant fùr RFT bis Airolo mit Galleria San Gottardo,
geplant ist auch noch Pizzo Matro. Biasca kann sein RFT
oder R3iii, RFT geht dort ganz gut auf 90.6 von Paudo,
weshalb man dort noch eine Umsetzer braucht ist ràtsel.

von Rete_Svizzera - am 19.06.2012 11:23
Radio Fiume Ticino hat eine neue Funkkonzession bekommen für einen neuen Standort:
100.50 Airolo-Belvedere 8° 34' 29" E 46 ° 32' 07' N - 1926m + 20m, 200 W vertikal dir. 60-190°.
Die Funkkonzession datiert vom 26.4.16 - der Sender ist also vielleicht schon in Betrieb http://www.bakom.admin.ch/themen/radio_tv/01214/03086/index.html?lang=de&download=NHzLpZeg7t,lnp6I0NTU042l2Z6ln1acy4Zn4Z2qZpnO2Yuq2Z6gpJCEdH54e2ym162epYbg2c_JjKbNoKSn6A--

von dxbruelhart - am 08.05.2016 04:49
Radio Fiume Ticino hat nun noch eine weitere Funkkonzession bekommen für einen zweiten Standort in Airolo, wieder auf 100.50 - die beiden Frequenzen sind wohl synchronisiert:
100.50 Airolo-Pesciuem, 46 30 52 / 8 36 29, 1737m, Antenne 4m, 5,9 Watt ERP, vertikal dir. 340-110°.

von dxbruelhart - am 27.06.2016 05:00
Interessant, 100.50 Airolo-Pesciuem ist ein Skigebiet südlich von Airolo. Der 6Watt Sender dient bestimmt fürs Skigebiet:D
Der andere Sender auf den Nordhang von Airolo an der Gotthardpassstrasse mit großen Kurve mit Blick ins Tal hinab.

von DJ Taifun - am 28.06.2016 17:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.