Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Rosti 2.0, Funker

Auch für kleine Radio-Stationen digitale Sendungen

Startbeitrag von Funker am 25.06.2013 11:02

Die heutige Luzerner Zeitung schreibt:

Nach der Aufrüstung für die grossräumige Versorgung durch DAB+-Netze, will das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) nun auch kleine Radiostationen mit einer eingeschränkten Reichweite digital erschliessen. Geplant sind DAB+-Antennen in grösseren Agglomerationen der Schweiz.

Diese sollen bis 2015 aufgebaut sein, teilte das BAKOM mit. Diese Plattform soll vor allem nicht-kommerziellen sowie über das Internet verbreiteten Radiostationen die digitale Verbreitung ihrer Programme ermöglichen.

Bisher bestehen in der Deutschschweiz zwei sprachregionale digitale Plattformen, je eine für die SRG- und Privatradioprogramme. Eine dritte hat Ende 2012 im Grossraum Aargau-Zürich den Betrieb aufgenommen und soll noch in diesem Jahr durch die Zentralschweiz und Basel ergänzt werden. 2014 sollen zudem die Regionen Bern und Ostschweiz erschlossen werden.

In der Romandie wird gemäss BAKOM in der zweiten Hälfte 2013 neben der bestehenden SRG-Plattform eine zweite installiert, die für Westschweizer Privatradios vorgesehen ist. (sda)

Antworten:

Schau mal hier ;)

http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?11947,1109840

von Rosti 2.0 - am 25.06.2013 11:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.