Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wrzlbrnft, dxbruelhart, CBS, Rete_Svizzera

DVB-T Ticino viele Sender in HD

Startbeitrag von Rete_Svizzera am 26.10.2013 07:55

Nun ist auch RAI 1, 2 und 3 in HD via Satellite Hotbird 13°E
und in DTT von Monte San Salvatore TI

DTT = Digitale terrestre televisione

es sind nun terrestrisch in Luganese viele HD Sender empfangbar
auch Rete 55, Videostar, TRS und viele andere.
Die meisten in Ticino einstrahlende HD Sender kommen von die
Standorte Campo dei Fiore, Monte Orsa und Monte Marzio.

Via satellite sind die RAI HD sender alle in nagravision beschùsselt,
wàhrend sie in DTT free to air sind.

Antworten:

Zitat
Rete_Svizzera
Via satellite sind die RAI HD sender alle in nagravision beschùsselt,
wàhrend sie in DTT free to air sind.


Schade, dass man nicht einfach wie früher nur die Sportübertragungen verschlüsselt. Deutschlands ÖR machens andersrum, Free HDTV via Sat und nur SD via Terrestrik. :(

von CBS - am 26.10.2013 08:36
@ Rete_Svizzera: Welche DVB-T Kanäle empfänst Du nun alles bei Dir? Ein kleiner DVB-T Bandscan würde mich freuen!

von dxbruelhart - am 26.10.2013 09:47
Dann ist ja vielleicht zu hoffen, dass die Programme in der Deutschschweiz zumindest via Kabel und Swisscom TV zu haben sein werden. Schon heute wird wohl ein Großteil der italienischen Programme über DVB-T empfangen und weiterverbreitet.

von Wrzlbrnft - am 26.10.2013 10:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.