Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stefan Heimers, DAB-Swiss, MagicMax, Rolf, der Frequenzenfänger, dxbruelhart

Wo sind die Sendungen geblieben...?

Startbeitrag von DAB-Swiss am 04.12.2013 13:24

Mögt Ihr Euch noch erinnern, an coole Themensendungen wie der "Nachtvogel", die nächtliche Gemeinschaftssendung von Radio extraBERN, Radio Z und Radio Basilisk mit Wunschkonzert und Hörertelefonen oder "Albatross", die Oldiessendung von Walter Rhyner auf extraBERN, die Oldiesparty live vom Bierhübeli oder für Volksmusikhörer die Liveübertragung aus dem "Chübu" (Kornhauskeller)? Wo sind all diese tollen Sendungen geblieben, welche wir früher so gern gehört haben?

Kennt jemand von Euch noch Schweizer Privatradios, welche solche Spezialsendungen mit bestimmten Musikrichtungen im Programm haben? Bei Radio BeO gibt es sie noch (z.B. BeO Country oder BeO Oldies), aber sonst ist mir praktisch kein Sender mehr bekannt, welcher nicht einfach die Hitparaden rauf und runterdudelt.

Antworten:

An den Nachtvogel erinnere ich mich auch noch... und vermisse ihn.
Radio 24 hatte die geniale Diskussionssendung "Pulsnehmer", der verstummte auch um 2000 herum; Radio Top hatte noch die Lifeline, auch die verstummte glaub 2008.
All die speziellen Sendungen fehlen uns, und da jammern die Radios ob den geringen Einschaltquoten abends...

von dxbruelhart - am 04.12.2013 16:33
Radio Munot hat noch diverse Spezialsendungen im Programm.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 04.12.2013 18:28
Auf Radio X höre ich am Sonntag 11 Uhr manchmal gerne die EverXgreen Oldieshow. Die ist unterhaltsam moderiert (zwei Moderatoren, Baseldeutsch und Englisch) und bringt Musik, die nicht dauernd auf den Mainstreamsendern läuft. Meiner Meinung nach ist das eine der besten Oldiesendungen, wird aber noch von der Oldieboerse auf Bremen 1 übertroffen.

von Stefan Heimers - am 05.12.2013 09:55
Die Sendung startet jetzt dann gleich (immer Sonntag 11 - 12 Uhr):

http://mp3.radiox.ch:8000/standard.ogg

von Stefan Heimers - am 08.12.2013 09:53
Radio Emme (heute Neo1) hatte auch noch diverse Spartensendungen am Abend, welche mit dem Namenswechsel verloren gegangen sind.
RadioFr Freiburg (welcher jetzt auch über DAB+ zu empfangen ist), hat noch ein paar Sendungen, z.B. Volksmusik oder eine Sendung Namens WOP BOP A LOO BOP mit René Maeder (war mal bei Radio 32 Goldies, dann bei Capital FM und seitdem dieses zu Bern 1 umbenannt worden ist, läuft die Sendung nun auf RadioFr Freiburg).

von MagicMax - am 08.12.2013 10:05
Wenn's nicht unbedingt schweizer Privatradios sein müssen gibt's eigentlich immer wieder was interessantes zu hören. Zum Beispiel der Radio Bernner Memorial Stream von fmkompakt im Internet: http://laut.fm/kompakt

Oder wenn man nichts gegen amerikanische Musik hat am Wochenende mal Kurzwelle 6095kHz einschalten, KBC Radio. Mit Oldies, Rock'n'Roll, Country, etc. (leider nur bis 17 Uhr)

von Stefan Heimers - am 08.12.2013 15:10
Besten Dank für Eure Tipps. Gerade der von Radio Munot tönt für meinen Geschmack sehr gut und auch die Oldiesendung bei RadioFr. Mal sehen, und sonst gibt's ja zum Glück noch viele Spartenprogramme im Internet. Aber eben, es ist schon so, dass die Vielfalt bei den Schweizer Privatradios stark gelitten hat...

von DAB-Swiss - am 10.12.2013 14:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.