Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
33
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
RADIO354, sonoro, Möchtegern Dxer, drahtlos, Ostschweizer, Cyberjack, Stefan Heimers, PhanTomAs

Slide-Show bei den Schweizer Privaten (7D)

Startbeitrag von Möchtegern Dxer am 17.01.2015 09:00

Guten Morgen an alle
Ich weiß nicht ob es so einen Thread schon gibt, ich hab mal keinen bei der Suchfunktion gefunden...
Ich habe bisher immer gedacht, im 7D senden die Sender keine Bilder, ich las mal es läge daran, dass er mit 18 Programmen relativ voll wäre...
Aber gestern ist mir aufgefallen, das Argovia durchaus ne slide-show hat...
Meist "nur" Cover des aktuellen Songs, dazwischen das Logo, aber das reicht ja...
Sind die bisher die einzigen? (mir ist bisher kein anderes Programm des 7D aufgefallen)
Weiß jemand seit wann?

Antworten:

Tatsächlich,

Sogar mein Sensia zeigt bei Argovia via 7 D jetzt die Slideshow an.
Mit dem Cowon D2+ geht der 7 D nicht. Wenn Ich den einlese hängt sich das Radio auf. Softwareproblem.

von RADIO354 - am 17.01.2015 09:49
Hmm, bei mir wird die Slideshow nicht angezeigt. Dafür ist mir grad aufgefallen, dass Radio Argovia bis auf die Stations-ID aktuell genau dasselbe Programm ausstrahlt wie Radio 24. Arbeiten die beiden Programme schon länger so eng zusammen?

von Ostschweizer - am 17.01.2015 13:33
Hängt das vielleicht Damit zusammen?
Edit 1:
Auch das nicht senden der slide-show hängt scheinbar damit zusammen... Denn eine Titelanzeige im DLS gibt's ja auch grad nicht
Edit 2:
Doch mir zeigt's das Logo an

von Möchtegern Dxer - am 17.01.2015 13:44
Aha, danke für den Hinweis. Somit scheinen die beiden Programme lediglich eine Sendung am Samstagnachmittag gemeinsam zu produzieren.

von Ostschweizer - am 17.01.2015 14:06
Auch der iRiver S100 zeigt jetzt das Argovia-Logo mit dem Stern. Nach SRG, SWR, Digris und Glarissimo schafft es nun also endlich auch SMC Slideshows auszustrahlen.

von Stefan Heimers - am 17.01.2015 14:09
Zitat
Stefan Heimers
Auch der iRiver S100 zeigt jetzt das Argovia-Logo mit dem Stern. Nach SRG, SWR, Digris und Glarissimo schafft es nun also endlich auch SMC Slideshows auszustrahlen.


Wobei die SRG ausser bei den 3 Musikprogrammen ( Swiss Jazz, Classic, Pop ) meines Wissens
auch nur Standbilder in Form von Stationslogos sendet.
Im Regionallayer Ostschweiz auf 9 D sendet SRF 1 SG+ keine Slideshow/ Standbilder.

von RADIO354 - am 17.01.2015 15:33
Hallo Zusammen,

Radio Top Two sendet nun auch ein Standbild mit.

[attachment 4539 RadioTopTwo.JPG]

MfG aus der Ostschweiz.
Det

von RADIO354 - am 15.02.2015 15:32
Immerhin - die Privaten beginnen jetzt auch langsam mit Slideshows. Wenn auch vorerst nur das Stationslogo gesendet wird.
Radio 32 hat jetzt auch ein Stationslogo (Dafür hängt das DLS mal wieder. Kommt bei Radio 32 auf DAB+ leider öfters vor - Die aktuell gesendete (natürlich falsche) Titelanzeige "Echosmith - Cool Kids" steht seit mindestens einem Tag permanent da)

[attachment 4540 Radio32_SLS.JPG]

von sonoro - am 15.02.2015 16:04
@ sonoro,

Hallo,

Ich hätte da mal eine Bitte :
Mein Sensia zeigt bei den SWR Programmen auf dem 8 D seit Anfang Dezember keinerlei SLS
Bilder mehr an.
Könntest Du mal mit Deinem Sensia die SWR Programme prüfen. Dabei wenn möglich ohne WLan
Verbindung arbeiten. Mein Sensia ist die Alte Version vom April 2010.
Vielen Dank im Vorraus.
Det.

von RADIO354 - am 15.02.2015 16:44
Nun ist auf Top Two auch ein CD Cover zu sehen von Haddaway " What is Love " .
Das Lied ist nun gerade zu Ende... ( 17:55 Uhr MEZ ).
Nun scheinen SLS und der Radiotext zu " hängen " .
Ob da Jetzt Jemand dran arbeitet ?
Nun um 17:58 läuft`s wieder.

von RADIO354 - am 15.02.2015 16:59
Während der 18:00 Uhr Nachrichten wurde dieses Bild

[attachment 4541 TopTwoNews.JPG]

angezeigt.

von RADIO354 - am 15.02.2015 17:09
Hallo RADIO354,

Mit meinem Sensia (ebenfalls die "Ur-Version") habe ich leider dasselbe Problem mit den SWR-Programmen vom 8D. Es werden mir ebenfalls keine Slideshows mehr angezeigt. Nur SWR1 zeigt mit aktiver WLAN-Verbindung die SLS an. Ohne WLAN aber auch keine Slideshow. Die Slideshows bezieht der Sensia für dieses Programm daher wohl mittels RadioVIS über Internet. Bei den anderen SWR-Programmen wird mir leider auch mit aktiver WLAN-Verbindung nichts mehr angezeigt.

von sonoro - am 15.02.2015 17:26
Hallo sonoro,

Vielen Dank. Dann betrifft das nicht nur mein Exemplar.
Ich werde es mal dem SWR mitteilen.
Villeicht kann das Problem gelöst werden.

von RADIO354 - am 15.02.2015 18:02
Hallo, bei mir (Dual DAB 50) funktioniert die swr slide-show... getestet wurden SWR1 - 4 (FN)
Scheint also nur ein Sensia-problem zu sein
sein...

von Möchtegern Dxer - am 15.02.2015 18:37
Ja,

Das Problem liegt zum Grossen Teil am Empfänger Pure Sensia.
Ich habe auch noch ein Anderes Gerät ( Cowon D2+ ) da funktioniert es auch.
Aber was macht der SWR auf dem 8 D seit Anfang Dezember Anders das die Pure Sensia versagen lässt ?
Villeicht lässt sich das Problem isolieren.

von RADIO354 - am 15.02.2015 18:45
Gerade den Test gemacht, weil ich die Vermutung hatte, das wenn Top two sls hat, dass dann Radio Top auch sls hat... Und ich behielt recht... Also die Top Group uns Argovia bisher (7D) und Radio 32 auch aber das kann ich nicht empfangen.

von Möchtegern Dxer - am 15.02.2015 18:50
Gestern habe ich bei TopTwo auf DAB-7D auch CD-Covers gesehen. Zwar nicht bei jedem Musiktitel, aber bei einigen schon. Vermutlich stehen nicht bei allen Titeln auch entsprechende Covers zu Verfügung. Bisher war mir jeweils nur das TopTwo Logo aufgefallen. Ich muss aber zugeben, ich hörte in letzter Zeit TopTwo weniger als früher.

von drahtlos - am 02.05.2015 16:49
Ich weiss nicht wie lange das schon so ist, aber inzwischen sendet auch Radio 24 Slideshows über DAB+ mit:

[attachment 5136 R24_SLS1.JPG]
[attachment 5137 R24_SLS2.JPG]

von sonoro - am 23.05.2015 17:49
Also über meine TechniSat-App, mit der ich meinen DigitRadio450 bediene, erscheinen keine Bilder bei Top Two oder Radio 24.

von PhanTomAs - am 24.05.2015 16:23
Das dürfte höchstwahrscheinlich daran liegen, dass die App die Slideshows nur über RadioVIS (also nur über Internet, nicht DAB+) beziehen kann. Zwar kenne ich die App des DigitRadio450 nicht, aber alle mir bisher bekannten Apps für Frontier Silicon-Chipsätze handhaben das so.

von sonoro - am 24.05.2015 18:46
Ich habe keine Probleme die Slideshows (Senderlogos und CD-Covers) von Argovia / Radio Top / Top Two und Radio 24 zu sehen. Und zwar auch im Auto ohne Internet-Anschluss.

Woran es am DigitRadio450 liegt, kann ich nicht sagen.

Hier Beispiele (Radio 24) mit dem Dual DAB 50:

Das spezielle an den SMC Programmen ist, dass diese die Bilder zuerst im Grossformat senden und auf Tastendruck beim Touchscreen werden diese kleiner mit den Sender-Informationen angezeigt. Bei der SRG sind diese, wenn ich mich recht erinnere immer zuerst klein und wenn man auf den Touchscreen drückt als Vollbild angezeigt. Mir ist aber die Version von Radio 24, Radio Top und Top Two lieber - insbesondere im Auto. Bei der SRG hinkt die Vollbilddarstellung immer hintennach und manchmal wird das Voll-Bild gar nicht auf den neuen Interpreten umgeschaltet, was mich ziemlich ärgert.

[attachment 5153 LogoRadio24gross-SAM_0516.jpg]
[attachment 5154 Radio24CD-Coverklein-SAM_0512.jpg]
[attachment 5155 Radio24CD-Cover-SAM_0514.jpg]

von drahtlos - am 24.05.2015 22:49
Zitat
drahtlos
Woran es am DigitRadio450 liegt, kann ich nicht sagen.


Das DigitRadio 450 hat kein Farbdisplay und kann daher auch keine Bilder anzeigen. Es gibt aber eine dazugehörige Smartphone-App, mit welcher man das Radio steuern kann und welche auch Slideshows darstellen kann. Die App bezieht diese Slideshows aber (aller Wahrscheinlichkeit nach) über RadioVIS - und da die Schweizer Privatradios das (noch?) nicht implementiert haben, erscheint in der App nichts.

von sonoro - am 25.05.2015 04:15
Zitat @ drahtlos,

" Bei der SRG hinkt die Vollbilddarstellung immer hintennach und manchmal wird das Voll-Bild gar nicht auf den neuen Interpreten umgeschaltet, was mich ziemlich ärgert. "

Das funktioniert mit meinem Pure Sensia auch nur wenn Der Internetverbindung hat.
Ohne Internetzugang zeigt der Pure Sensia beispielsweise bei den 3 SRF Musikprogrammen Pop,
Jazz und Classic nur die Stationslogos an und nie ein CD Cover.
Der neben dem Sensia liegende Cowon D2+ zeig das allerdings richtig an.
Hab das gerade nochmals getestet.

von RADIO354 - am 25.05.2015 08:02
Ich dachte, beim Sensia habe es mal ein Update gegeben um auch die Slideshows über DAB richtig darzustellen. Möglicherweise funktioniert dann wieder etwas anderes nicht....:-(

Bei mir im Auto sieht es so aus:

[attachment 5159 SLSSwissJazzVollbild-Sam_0505b.jpg]

PS:
Das Windows-Tablet wird stört in keiner Hinsicht die Sicht auf die Fahrbahn, da die Aufnahme von unten aufgenommen wurde. Ebenso wird der Tacho nicht verdeckt, da dieser sich in der Mitte des Fahrzeuges befindet. Man könnte jetzt den Bildschirm teilen und je zur Hälfte ein Navi und DAB laufen lassen - sofern es etwas zeitgemässes für Windows geben würde.... Sogar eine Rückfahrkamera liesse sich integrieren, wenn ich endlich mal Zeit finden würde, mir eines auszusuchen und zu installieren. Ebenso benötige ich irgendwann eine Bluetooth Maus um das ganze als Lenkradfernbedienung zu steuern.

Das Pure Highway dient zur Übertragung der Audiodaten per UKW-Transmitter zum Autoradio. Wenn das Tablet nicht verwendet wird, dann höre ich selbstverständlich DAB über das Highway.

Das ganze für unter 200€, wenn ich jetzt zugebe, dass ich vor vielen Jahren das Highway bei einem Wettbewerb der SRG gewonnen hatte. (600 Highway's hatte damals die SRG unter die Leute gebracht!.)

von drahtlos - am 25.05.2015 09:00
@ drahtlos,

Es wurde mal ein Update auf den Pure Sensia aufgespielt. Dieses bewirkte die SLS anzeige via DAB(+).
Danach wurde aber am 12 C etwas verändert womit der Sensia nicht klarkommt.
Nun ist wieder der Zustand vom Tage der Auslieferung des Sensia vorhanden : DAB+ Slideshows nur
mit Internetanbindung.
Einzig die Stationslogos der SRF Radios werden als Standbilder angezeigt.
Komischerweise zeigt der Sensia die Slideshows der Privaten auf dem 7 D ohne Beanstandung an.

von RADIO354 - am 25.05.2015 09:12
Zitat
RADIO354
@ drahtlos,

Es wurde mal ein Update auf den Pure Sensia aufgespielt. Dieses bewirkte die SLS anzeige via DAB(+).
Danach wurde aber am 12 C etwas verändert womit der Sensia nicht klarkommt.
Nun ist wieder der Zustand vom Tage der Auslieferung des Sensia vorhanden : DAB+ Slideshows nur
mit Internetanbindung.
Einzig die Stationslogos der SRF Radios werden als Standbilder angezeigt.
Komischerweise zeigt der Sensia die Slideshows der Privaten auf dem 7 D ohne Beanstandung an.


Na ja - dann sollten wir beide der SRG mal auf die Füsse treten. Mein Brief an die SRG steht seit vorgestern in den Startlöchern (Slideshow-Probleme und DAB-Tunnelversorgung). Habe leider noch immer nicht die damaligen "Beweis"-Fotos wieder gefunden, welche ich gemacht hatte, als Herr Saner (SRG) an einer WorldDAB-Veranstaltung im Jahre 2011 auf der Leinwand zeigte, dass 2014-2018 1000 oder 2000 Sender für die Tunnelversorgung installiert würden. Ohne diese Fotos warte ich mit dem Schreiben an die SRG.....

von drahtlos - am 25.05.2015 09:26
@ drahtlos,

Ich hatte mal mit dem Support von Pure in der Schweiz wegen dem Sensia diskutiert.
Das brachte Wenig.

Ebenfalls sehe Ich die Chancen bei der SRG deswegen anzuklopfen auch gering an.
Denn auf Anderen Geräten funktioniert es. Somit dürfte die Aussendung von SLS auf dem 12 C im
Rahmen der Spezifikation liegen.
Beim Deutschen SWR geht es ja auch nicht mehr...
Komischerweise war SLS beim Temporär auf 8 D vorhandenem Maimarktradio einwandfrei zu sehen.
Der Simulcast DAB Alt # zu DAB+ auf dem 12 C soll ja Planmässig 2015 enden.
Villeicht funktioniert SLS danach auch wieder auf dem Sensia.

von RADIO354 - am 25.05.2015 13:56
Irgendwie hab ich das Gefühl, das bei (fast) allen 7D Programmen die Titelanzeige hängt.
Außerdem habe ich auf keinem Programm N Cover oder das Logo (keine Bilder) gehabt...
Was is da los?

von Möchtegern Dxer - am 25.05.2015 18:00
Hmm, stimmt, interessanterweise ist das DLS bei mehreren Stationen mehr oder weniger zeitgleich hängen geblieben:

LandLiebe Radio: DLS hängt bei "Simon & Garfunkel - The Boxer"
Radio 24: DLS hängt bei 19:23 (bei "MUMFORD & SONS - BELIEVE" )
Argovia: DLS hängt seit 19:26 (bei "KALKBRENNER FRITZ - BACK HOME" )
Central: DLS hängt seit 19:25 (bei "PHIL COLLINS - IN THE AIR TONIGHT -" )
Radio Top: DLS hängt seit 19:25 (bei "Philadelphia von BASCHI" )
Top Two: DLS nur "TOP TWO ... All Time Hit-Station" (ohne Titelanzeige)
Energy Basel: DLS nur "Energy Basel" (ohne Titelanzeige)
Energy Zürich: DLS mit aktuellem Titel
Radio Pilatus: DLS mit aktuellem Titel
Radio Inside: DLS mit aktuellem Titel

von sonoro - am 25.05.2015 18:31
Wie mir heute ein Sendertechniker eines schweizer Privaten mitgeteilt hat, ist wohl am 7D der Encoder, der vom Privatsender die Daten zur SMC zuliefert, defekt. Die Sender liefern daher teilweise nur den Webstream zu, der dann natürlich keine SLS oder DLS Daten enthält. Ein neuer Encoder ist wohl schon bestellt, aber derzeit nicht lieferbar.

Daher bleibt bei manchen das DLS hängen oder die SLS zeigt nichts an.

M.

von Cyberjack - am 21.09.2015 16:12
Zitat
Cyberjack
Wie mir heute ein Sendertechniker eines schweizer Privaten mitgeteilt hat, ist wohl am 7D der Encoder, der vom Privatsender die Daten zur SMC zuliefert, defekt. Die Sender liefern daher teilweise nur den Webstream zu, der dann natürlich keine SLS oder DLS Daten enthält. Ein neuer Encoder ist wohl schon bestellt, aber derzeit nicht lieferbar.

Daher bleibt bei manchen das DLS hängen oder die SLS zeigt nichts an.

M.

,
Ich empfange von Radio Argovia, 7D SMC-D02, die Slideshows.... :confused:

Edit:
[attachment 5946 Slideshow_Radio_Top_21092015_22.15.jpg]

von drahtlos - am 21.09.2015 20:09
Das ist wohl so eine, "mal gehts, mal geht's nicht" Geschichte.

M.

von Cyberjack - am 23.09.2015 07:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.