Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Westwind, RADIO354, Reinhold Heeg, smid, Anonymer Teilnehmer

UPC-Cablecom Kartentausch

Startbeitrag von Westwind am 12.03.2015 20:52

Vor ein paar Jahren habe ich Modul mit Smartcard (DigiCard) gekauft für den digitalen Kabel-TV Empfang, später wurde bekanntlich die Verschlüsselung teilweise aufgegeben (Grundangebot).

Beim heutigen Einschalten des TV-Geräts wurde ein Modul-Software-Update erzwungen, seither ist nur noch ein Schwarzbild mit der Zusatzzeile "Your SmardCard has expired" zu sehen. Aber ohne Modul und Karte funktioniert der TV, rund 80 TV-Programme, mit Radio ohne MC.


Die Informationen von Cablecom sind wieder mal dürftig, offenbar sollten TV-Aufnahmen mit Festplattenreceivern unterbunden werden:

https://support.upc-cablecom.ch/app/answers/detail/a_id/9063/~/austausch-der-smartcard


Weiss jemand mehr über diese Umstellung?

Antworten:

Hallo,

Ich habe dieses Update schon vor Einigen Wochen " bekommen " .
In dem Zusammenhang habe Ich sinngemäss bei der UPC gelesen " dieses Update dient dazu den
Anbietervorgaben gerecht zu werden "
Also könnte Aufnahmesperre oder irgendwas in der Richtung schon hinkommen.

von RADIO354 - am 13.03.2015 09:52
Das hängt mit Teleclub HD zusammen
Die Verschlüsselung ist ja schon seit Jahren offen.
Und solange sie offen ist, gibt Teleclub das HD Signal nicht raus.

Ich hääte aber erwartet, dass man nur die Karten von TC Kunden tauscht, zumindest in einem ersten Schritt

von smid - am 16.03.2015 09:26
Der Sender Teleclub wurde in den 90zieger Jahren auch in Deutschland verbreitet. Irgendwo habe ich gelesen, das der Sender nur noch in der Schweiz zu empfangen sein soll. Stimmt das oder kann man das noch in Deutschland per Smartcard empfangen?

von Anonymer Teilnehmer - am 16.03.2015 11:07
Teleclub war der Vorläufer zu analogen Zeiten von Premiere. Den Platz auf dem Satelliten übernahm dann N24. Und aus Teleclub wurde DF1 und später Premiere. Da Teleclub nicht über Satellit sendet, kann man ihn im GROSSEN Kanton auch nicht empfangen und eine Smartcard ist deshalb unnütz.
Mahlzeit
Reinhold

von Reinhold Heeg - am 16.03.2015 11:48
Von mir hat UPC Cablecom bisher auch keinen Tausch der Smartcard verlangt.
Es wurde nur ein Softwareupdate auf das CI+ Modul gespielt.
Ich empfange Teile des Verschlüsselten Angebotes ( Comfort Paket ) via Digicard.
Ich habe keine Teleclubkanäle abboniert.

von RADIO354 - am 16.03.2015 15:07
Habe heute mit dem Kundendienst telefoniert, nach einigem Warten einen kompetenten Berater erreicht, dieser hat mir ohne Hardwaretausch einen Reset durchführen und die Kartenberechtigungen zurückgeben können.

Das Problem war bekannt, wobei das Softwareupdate (zu Jahresbeginn 2015) bei einigen Kunden die Berechtigungen einschränken kann.

Nach einer halben Stunde habe ich einen neuen Suchlauf gestartet (ohne CI und Karte), diese dann wieder eingesteckt, anschliessend war der Empfang der Zusatzprogramme (HD Versionen von Sat 1, RTL, Pro 7 u.a.) wieder möglich.

von Westwind - am 23.03.2015 20:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.