Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
RADIO354, drahtlos, DAB-Swiss, Cyberjack, Stefan Heimers, Ostschweizer, digiradio.ch

DAB+: Einführung Traffic Announcement (TA)

Startbeitrag von digiradio.ch am 17.03.2015 19:43

Aus dem technischen Newsletter der SRG vom 17.3.2015:

Zitat

"Im April 2015 wird auf DAB+ der bereits von UKW bekannte Zusatzdienst, Traffic Announcement (Verkehrsdurchsage), eingeführt. Ist dieser Dienst im Autoradio aktiviert, so wechselt das Empfangsgerät automatisch von der aktuellen Musikquelle auf die Verkehrsdurchsage. Zudem wird während der Verkehrsdurchsage die Lautstärke automatisch (geräteabhängig) erhöht. Nach der Durchsage wechselt das Gerät auf die vorherige Musikquelle und die vorherige Lautstärke zurück."

Antworten:

Aktuell wird auf meinem Autoradio beim SRG SSR D01 Ensemble kein Radiotext und kein Logo angezeigt. Interessanterweise weicht dieses auf den Radiotext, welcher über UKW ausgestrahlt wird aus und zeigt diesen mit dem Zusatz "(FM)" an. Vielleicht hängt das ja bereits mit der Einführung von TA über DAB+ zusammen und mit etwas Glück werden die Slideshows vielleicht bald auch etwas attraktiver gestaltet (z.B. mit CD Cover), wie dies heute z.B. beim SWR und beim BR Ensemble bereits gehandhabt wird.

von Ostschweizer - am 18.03.2015 20:42
Hallo Zusammen,

Ich habe mal einen Test gemacht :
Announce Traffic im DAB Modus aktiviert und Radio Swiss Pop eingestellt ( SRG SSR D 01 ).
Die Umschaltung zur Vekehrsfunkdurchsage auf Radio SRF gegen 10:00 Uhr wurde Korrekt ausgeführt.
MfG aus der Ostschweiz.
Det.

von RADIO354 - am 04.04.2015 08:38
Sehr schön.

Ich wundere mich aber, dass das bei DAB+ neu sein soll. Bei UKW geht das doch schon seit bald 40 Jahren (ARI, noch vor RDS).

Ich dachte, bei DAB sei das auch von Anfang an vorgesehen gewesen. Funktioniert das wirklich erst seit kurzem? Da ich kein Autofahrer bin ist mir das noch nie aufgefallen.

Neu, so dachte ich, sei ein digitaler Verkehrsdatendienst, der mit dem Navigationsgerät zusammenarbeitet und dem mitteilt wo der Stau ist. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?

von Stefan Heimers - am 04.04.2015 15:52
Hallo Stefan,

Es ist Beides Neu.
Der Digitale Datendienst via Digitalradio, TPEG ist eine Weiterentwicklung des TMC Datendienstes via Analogem UKW für die Navis.

Das TA ( Verkehrsdurchsagen ) war teilweise via DAB+ noch nicht in Betrieb.
Man konnte allerdings die Infos dann via UKW durchstellen lassen.
Nun kommt das TA mit dem DAB+ Signal.
MfG aus der Ostschweiz.
Det.

von RADIO354 - am 05.04.2015 08:53
Zitat
RADIO354
Hallo Zusammen,

Ich habe mal einen Test gemacht :
Announce Traffic im DAB Modus aktiviert und Radio Swiss Pop eingestellt ( SRG SSR D 01 ).
Die Umschaltung zur Vekehrsfunkdurchsage auf Radio SRF gegen 10:00 Uhr wurde Korrekt ausgeführt.
MfG aus der Ostschweiz.
Det.


In dem Fall gibt es jetzt beide wie beim BR.
Also Signalisierung TA bei Verkehrsfunkprogramm, Radio wird lauter und meine Opelbox zeigt "Verkehrsdurchsage", sowie Durchschaltung auf ein anderes DAB Programm mit TA, also analog B5 aktuell zu Bayern 3 auf DAB. Kann mit RDS EON verglichen werden.

M.

von Cyberjack - am 05.04.2015 15:38
Zitat
RADIO354
Hallo Zusammen,

Ich habe mal einen Test gemacht :
Announce Traffic im DAB Modus aktiviert und Radio Swiss Pop eingestellt ( SRG SSR D 01 ).
Die Umschaltung zur Vekehrsfunkdurchsage auf Radio SRF gegen 10:00 Uhr wurde Korrekt ausgeführt.
MfG aus der Ostschweiz.
Det.


Schaltet nach der Verkehrsdurchsage das Programm wieder sauber zurück? Funktioniert das mit allen Programmen auf 12C?

von drahtlos - am 05.04.2015 22:15
@ drahtlos,

Ja, in dem Falle wurde wieder sauber zurückgeschaltet.
Ob das bei allen Programmen funktioniert habe Ich noch nicht getestet. Gehe aber davon aus.
Ich gehe auch davon aus, dass die TA Funktion nun dauerhaft auf dem 12 C aktiv bleibt.

von RADIO354 - am 06.04.2015 09:02
Heute habe ich auf Radio Swiss Pop und Swiss Classic zum ersten Mal die Verkehrsmeldungen von Radio SRF1 empfangen können. Wurde dieser Dienst in den vergangenen Tagen neu eingeführt oder gab's den schon länger? Auf jeden Fall schaltet das Autoradio nun für Verkehrsmeldungen nicht mehr zurück auf UKW. Ich finde es sehr sinnvoll, dass diese Durchsagen nun auch auf den SRG-Sendern Swiss Pop, Classic und Jazz empfangbar sind. :spos:

Nachtrag: Hmm, gemäss obigen Einträgen funktioniert das schon seit längerer Zeit. War bei mir wohl bloss nicht eingestellt. Sorry...!

von DAB-Swiss - am 20.10.2015 13:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.