Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
jens-, dxbruelhart, Wrzlbrnft, Rolf, der Frequenzenfänger, HF Überwacher, dabdigitalradio.ch

Radio Tropic auf 90.5?

Startbeitrag von dxbruelhart am 16.06.2004 08:58

Auf meinem Arbeitsweg von Uster nach Otelfingen konnte ich auf dem Nordring (Zürcher Nordumfahrungs-Autobahn) zeitweise ein schwaches Signal von Radio Tropic auf 90.5 empfangen. Ist dies vielleicht die Feeder-Frequenz von Radio Tropic? Wer weiss dazu mehr?

Antworten:

Radio Tropic speisst den Sender per Richtfunk an, dies ist aber meines wissens keinen Feed im UKW-Band.

von dabdigitalradio.ch - am 16.06.2004 17:32
Radio Tropic ist weiterhin im Gebiet Wallisellen-Glattbrugg auf 90.5 empfangbar (nebst 93.0); auffällig ist, dass dieses Signal überall dort auf der Nordseite des Zürichbergs empfangbar ist, wo praktisch Sichtverbindung zum Zürichberg-Mast herrscht. Auf der Südostseite des Zürichbergs ist allerdings auf 90.5 kein Radio Tropic empfangbar, bei direkter Sicht zum Zürichberg-Mast; ich habe dies an verschiedenen Standorten rund um den Zürichberg getestet.



von dxbruelhart - am 22.06.2004 11:03
Vielleicht macht sich da einer einen Spass um das Sendegebiet mittels Funkkonzession zu erhöhen. Bei anderen Sendern hat's das BAKOM gemerkt und das gab Stress... siehe BAKOM.ch, dort steht etwas zu den Entscheiden. Ist denn im RDS zufälligerweise die 90.5 als AF eingetragen ? Das wäre ja dann schon bitter.... Oder ist's ein Kabelleck ??

von HF Überwacher - am 22.06.2004 14:23
Ist ja bekannt, dass das Bakom immer wieder Zürcher UKW-Tests mit Radio Tropic veranstaltet. Das hat sie auch im Vorfeld von der Sendestärkeerweiterung von Radio Energy und Radio 24 vom Uetliberg gemacht. Da durfte Radio Tropic eiin paar Wochen stärker senden.

Radio Tropic wird dazu ausgesucht, da die sich neutral in Zürich verhalten und keine Konkurrenz zu den bestehenden Sendern ist.

von jens- - am 22.06.2004 15:07
Seltsam, das Ganze! Wenn es sich um einen offiziellen Test handeln würde, müsste das Signal doch eigentlich irgendwo in guter Qualität empfangbar sein. Christian schrieb aber nur von einem "schwachen Signal". Und wenn er das schreibt, dann ist es schwach! ;)

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 22.06.2004 16:40
Was bedeutet neutral? Dem BAKOM und Schweizer Radio DRS unterwerfend?



von Wrzlbrnft - am 23.06.2004 11:37
"neutral" ist gemeint. Keine konkurrenz zu den Stationen Energy, Radio 24 und Radio Zürisee.
Denen ist es doch egal, ob das Tropic für ein paar Tage weiter senden kann. Radio Lora hingegen ist politisch schon wieder heikler.

von jens- - am 25.06.2004 07:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.