Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
MagicMax, stefan_, Mike, d0menic0

Leerträger auf 91,5

Startbeitrag von MagicMax am 16.07.2006 00:13

Ich empfange im Moment in Rüfenacht einen Leerträger auf 91,5 MHz.

Was könnte dies wohl sein?

In letzter Zeit wurde diese Frequenz hier in der Gegend ja einige Male als Veranstaltungsfunk-Frequenz belegt (z.B. für Radio WoBo aus Worb).
Gegenwärtig findet ja das Gurtenfestival statt. Wird die Frequenz möglicherweise von dorther belegt?
Denn das Signal kommt hier recht gut an, desshalb kann es gut sein, dass es vom Gurten kommt. Dieser ist recht hoch und steht in Sichtverbindung.

Antworten:

Ja, ich empfange diesen Leerträger auch schwach. Gut möglich dass es vom Gurten kommt. Capital FM hatte letzte Woche etliche Live-Schaltungen vom Gurten im Programm.

von Mike - am 16.07.2006 08:59
Hallo Zusammen

Capital FM und Radio RaBe benutzen eigentlich die 91,1fm als feste Reporter Frequenz. Würde mich aber interessieren wer zurzeit diese Frequenz in Bern belegt.

Grüessli d0menic0
Radio Bern RaBe

www.123galaxy.ch


von d0menic0 - am 16.07.2006 10:38
Zitat
d0menic0
Hallo Zusammen

Capital FM und Radio RaBe benutzen eigentlich die 91,1fm als feste Reporter Frequenz. Würde mich aber interessieren wer zurzeit diese Frequenz in Bern belegt.

Grüessli d0menic0
Radio Bern RaBe

www.123galaxy.ch


Also wenn ich das Signal bei mir noch so gut empfange (Suchlauf stoppt), dann muss von einem höheren Standort aus gesendet werden (eben wahrscheinlich vom Gurten), oder ev. noch vom Bantiger

von MagicMax - am 16.07.2006 11:00
Ich war heute in der Region Bern und habe das auch getestet. Da war nur der Leerträger zu empfangen, und dann kurz vor 15.30 kam da plötzlich ein Beitrag von Gurten. Sie sagten in dem Beitrag das es eine Liveschaltung für Capital FM und Canal3 ist. Ich habe dann auf Capital FM umgeschaltet, und genau da kam dieser Beitrag auch, danach lief wieder Musik auf Capital FM und auf der 91.5 war nur wieder der Leerträger drauf. Mit Canal3 konnte ich nicht testen, da ich die Frequenz nicht wusste.

von stefan_ - am 16.07.2006 15:40
Zitat
stefan84
Mit Canal3 konnte ich nicht testen, da ich die Frequenz nicht wusste.


Die Frequenz wäre 98,6 gewesen. Kommt in Bern je nach Standort relativ gut, teils Ortssenderstärke. Ich denke mal, dass Canal 3 das gleiche Programm hatte (Canal 3 gehört ja, wie Capital FM auch zur Espace Gruppe)

von MagicMax - am 17.07.2006 10:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.