Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart, ulionken, Habakukk

Neue SRG-Standorte und Frequenzen im Oberengadin/Bergell

Startbeitrag von dxbruelhart am 19.12.2006 10:54

Rund um Maloja gehen heute 19.12. und morgen 20.12. zwei neue SRG-Standorte in Betrieb, zwei bisherige Standorte gehen im Gegenzug ausser Betrieb:

Sils-Furtschellas Bergstation 46 25 20 N / 9 47 01 O Seehöhe 2303m, Antenne 7m, ERP 100 W vertikal, dir. 225° und 335°
90,2 DRS1
94,8 DRS2
97,4 DRS3
87,6 DRS-Rumantsch
99,1 RSI1-Rete Uno
Dieser Standort geht heute 19.12.06 in Betrieb und im Gegenzug dazu werden gleichzeitig die SRG-Frequenzen am Standort Maloja-Telefonzentrale abgeschaltet (88,0, 90,0, 93,0 101,0 103,0). Im Sommer 2007 wird es da möglicherweise nochmals einen Standortwechsel geben, dann wll man an den (Ab-)Hang des Corvatsch gehen.

Vicosoprano Sasc-Proumaveira 46 20 41 N / 9 28 32 O, Seehöhe 1944m, Antenne 6m, 100W vertikal, dir. 320°
101,5 DRS1
96,6 DRS-Rumantsch
89,8 RSI1 Rete Uno
99,6 RSI2 Rete Due
106,9 RSI3 Rete Tre
Dieser Standort geht am 20.12.06 in Betrieb und im Gegenzug dazu werden gleichzeitig die SRG-Frequenzen am Standort Ca d'Farett abgeschaltet (92,1 96,6 99,6 101,5 106,9).




Antworten:

@dxbruelhart:
Das Bakom listet aber als ex-Frequenzen von Maloja folgendes:

STAMPA MALOJA GR 88.0 RSI 1 Maloja, Maloja-Passstrasse V 10 S 9° 41' 46" E 46° 24' 15" N 773581 141683 1805
GR 93.0 RR SRG V 10 S 9° 41' 46" E 46° 24' 15" N 773581 141683 1805
GR 96.2 RSI 2 V 10 S 9° 41' 46" E 46° 24' 15" N 773581 141683 1805
GR 98.6 Radio Engadina V 10 M 9° 41' 46" E 46° 24' 15" N 773581 141683 1805
GR 101.0 DRS 1 V 10 S 9° 41' 46" E 46° 24' 15" N 773581 141683 1805
GR 103.0 RSI 3 V 10 S 9° 41' 46" E 46° 24' 15" N 773581 141683 1805

Kommt also auf 94,8/97,4 Sils tatsächlich DRS 2/3?

von Habakukk - am 19.12.2006 12:10
Zitat

Kommt also auf 94,8/97,4 Sils tatsächlich DRS 2/3?


Ja, künftig will man die deutschsprachigen Programme (mit RSI1 und R. Rumantsch) von Sils ausstrahlen, Maloja selbst wird aber genausogut von Süden her durch den neuen Sender Vicosoprano bedient, der primär die italienischsprachigen Programme ausstrahlt.
Was jetzt aber mit der 96,2 Rete2 los ist, verstehe ich auch nicht ganz...

von dxbruelhart - am 19.12.2006 12:28
Zitat
dxbruelhart
Was jetzt aber mit der 96,2 Rete2 los ist, verstehe ich auch nicht ganz...


Das ist ganz einfach: Laut Bakom-Tabelle ist vor geraumer Zeit RSI2 in Maloja von 90.0 auf 96.2 gewechselt. Steht auch so in FMLIST.

73 de Uli

von ulionken - am 19.12.2006 14:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.