Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bayern-FM, Rolf, der Frequenzenfänger, Heinz Lindenmann

Ueberreichweiten????

Startbeitrag von Heinz Lindenmann am 14.11.2007 18:39

Empfange hier in Rotkreuz, mit meinem Grundig Satellit 2400, siet 10 Min. auf 106.90 MHZ ,B5 Aktuell in Ortssender Qualität, und das bei der Nachbarfrequenz 106.70 MHZ auch in Ortssenderqualität.
Im Moment ist B5 mit einem leichten Fading zu empfangen.

Antworten:

Also B 5 AKT auf 106.9 MHz kommt vom Grünten.
Und 106.7 MHz kommt von Herzogstand (Fahrenbergkopf-Bergstation).
Dieser Sender hat sogar nur 100 Watt Sendeleistung. ;)

von Bayern-FM - am 14.11.2007 18:45
Gemeint ist wohl, dass auf 106,7 ein Ortssender empfangbar ist (Uetliberg), aber trotzdem auf 106,9 B5. Mit einem trennscharfen Radio und einer guten Aussenantenne ist vielleicht sogar ständiger Empfang möglich.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 14.11.2007 19:00
achso, ok, sry

von Bayern-FM - am 14.11.2007 19:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.