Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Radio Digital Schweiz, audion, RADIO354, Bobcat, drahtlos, PeterA

DAB Vergleich und 2. Ensemble

Startbeitrag von Radio Digital Schweiz am 31.12.2008 15:34

Endlich habe ich es auch geschafft einen DAB Empfänger zu kaufen, und zwar der PURE Highway, ich glaube es war eine gute Wahl. Der Empfang rund um Zürich war TipTop, ohne Zusatzantenne! Sogar auf der Autobahn. Keine Probleme mit dem Empfang und ohne einen einizgen Unterbruch.

Nun, zur 2. Sache, wer kann mir sagen bzw. schreiben wann wirklich, das 2.Ensemble kommt, mit den Privaten, es wird so viel geschrieben und jeder weiss es besser.

Möchte demnächst noch einen neuen Autoradio kaufen, welcher wäre besser von den 2 en?
- Blaupunkt Nashville DAB47 oder
- Blaupunkt Woodstock DAB 53 / 54

Antworten:

Hallo,

Erst sollte das 2. Ensemble Ende 2008 aufgeschaltet werden nun wurde das 1. Quartal 2009
avisiert. Aber Vorsicht : Es wird auf Kanal 7 D in DAB+ zu hören sein und es dürfte auch davon
abhängig sein inwieweit die Privaten tatsächlich mitmachen und nicht noch " kalte Füsse " bekommen.
Der Pure Highway ist der mit DAB+ ausgestattet ? Zu erkennen an dem Aufkleber : " DAB+ Digital
Radio Broadcasting " und an der Firmware Version 2.0 . Denn alles was an Neuen Ensembles in der Schweiz aufgeschaltet wird kommt per DAB+ in die Stube. Deswegen Finger weg von Radios die
nur herkömmliches DAB beherrschen. Auch die Bestehenden Ensembles werden in absehbarer
Zeit auf DAB+ wechseln. Habe das mal angefragt. Wurde mir bestätigt " In ein Paar Jahren " ein
Paar sind 2 und die Anfrage stellte Ich 2008.
MFG Detlef

von RADIO354 - am 31.12.2008 15:44
Also gemäss Pure.com gibt es nur Fireware Version 1.3 für den Highway es steht aber in der Produkt-Spezifikation das DAB+ durch zukünftigen Firmware-Upgrade möglich ist.

Ja ich würde auch umbedingt nur DAB+ kompatible Geräte kaufen, ich habe selbst den Pure One Classic, der kann DAB+ nur konnte das bis jetzt nicht testen.

Eigentlich sollten keine DABonly Geräte mehr im Handel angeboten werden.


von PeterA - am 31.12.2008 16:04
Zitat

Erst sollte das 2. Ensemble Ende 2008 aufgeschaltet werden ...


Oh nein, es wurde bereits für Herbst 2007 angekündigt. Als Manager eines Privaten bekäme ich allerdings garantiert kalte Füsse:

Handlungsbedarf besteht in grösserem Ausmass nur für die Musiksparte der Musikwelle-Hörer und -innen. Die sind durch die SRG mit DAB (ohne+) aber abgedeckt. Die SRG hatte 10 Jahre Vorsprung um sich widerwillig, aber unter dem Druck von Privaten Interessenten eben doch, bequem in dieser Musik-Sparte einzunisten. Diese Wiese ist abgegrast und Private lässt man jetzt mit DAB+ einsteigen, wo trotz jüngsten Verkaufserfolgen die DAB+Geräte doch homöopathisch verteilt sind. Und im/für's Auto gibt es schon gar keine DAB+ Geräte, während zu Hause Kabel, Satellit und Internet für jede Sparte mehr als genug hergeben. DAB+ gibt's dann gerade mal in drei Städten, aber auch dort nicht im Auto, na dann Prosit ...

--> Die nächste Krise ist nicht ein Finanzkollaps sondern ein DAB-Privatradio-Kollaps, falls das Ensemble wider Erwarten noch steigen sollte. Die Zeit ist DAB einfach davongelaufen/vertrödelt, da ist zur Zeit kein Markt mehr vorhanden.

von audion - am 31.12.2008 16:24
Faro
Zitat

es wurde für Herbst 2007 schon angekündigt.

Die DAB Konzessionsvergabe wurde Mitte 2008 vergeben, wie sollte es schon im 2007 sein? Nun es wäre jetzt ENDE 2008!

Da sind sie wieder die Anworten; sollte, kann, ?????
Niemand kann mir die def. Antwort geben, weiss es wirklich niemand?

Ich weiss nur eins, dass einige Radiostationen die die Konzession bekommen haben, bereits bereit sind. Sie können mit einem sehr kleinen Aufwand, nur noch auf die DAB Sender aufgeschaltet werden.

von Radio Digital Schweiz - am 31.12.2008 16:39
Zitat
RDS-Fahnder
Endlich habe ich es auch geschafft einen DAB Empfänger zu kaufen, und zwar der PURE Highway, ich glaube es war eine gute Wahl.


Ich hoffe Du hast nicht zuviel dafür bezahlt - Habe bereits fast zwei Dutzend dieser Dinger an Forenmitglieder zum Einstandspreis verkauft.

von Bobcat - am 31.12.2008 16:40
Zitat

Die DAB Konzessionsvergabe wurde Mitte 2008 vergeben, wie sollte es schon im 2007 sein?

Ganz einfach: Die Konzessionsvergabe wurde vertrödelt. Neu dazu gekommen sind allenfalls kalte Füsse einiger Interessenten (begreiflich). Der genaue historische Ablauf wurde aber im Forum bereits zur Genüge behandelt.

Zitat

Ich weiss nur eins, dass einige Radiostationen die die Konzession bekommen haben, bereits bereit sind. Sie können mit einem sehr kleinen Aufwand, nur noch auf die DAB Sender aufgeschaltet werden.


Falls dem so wäre, gäb's nur 2 Möglichkeiten.

1. Es sind zu viele wieder abgesprungen ("überlupft", falsch gerechnet usw.) --> Finanzierung des Ensembles damit unklar.

2. Die K 7-Sendeanlagen sind noch nicht betriebsbereit aufgebaut.

Punkt 1 dürfte Punkt 2 beeinflussen/beeinflusst haben.

von audion - am 31.12.2008 16:48
Ich hoffe, es kommt nicht wieder ein pro/kontra DAB Thread...., aber ich denke es bleibt beim Kontra-SRG Statement von ....

aber:
Zitat

DAB+ gibt's dann gerade mal in drei Städten, aber auch dort nicht im Auto
, na dann Prosit ...

Hoppla, wie soll dann das wieder gehen... in den Städten nur im Kabel?

@Bobcat: es können ja nicht alle wissen, dass man die Highways auch billiger bekommen kann. Im Moment bin ich aber froh, dass ich kein DAB+ Highway habe - würde total ärgern, keine Titel- und Interpretenanzeige mehr zu haben!

von drahtlos - am 31.12.2008 16:58
@drahtlos

Zitat

Hoppla, wie soll dann das wieder gehen... in den Städten nur im Kabel?


Das ist wohl noch der letzte Silvester-Brüller :joke:

Nenne mir Autoradios mit DAB+ !? Klar, ich habe den Highway, aber der ist für Freaks, nicht für Otto-Normal.

Es geht nicht um pro/contra irgend etwas, sondern ob es Gründe gibt, wegen denen Private kalte Füsse kriegen könnten - und damit ganz einfach um die Frage, ob und wann das 2. Ensemble nun startet.

Also bitte keine Unterschiebungen.

von audion - am 31.12.2008 17:04
Das stimmt, es geht darum, dass die Radiostationen bereit sind,
ob die 2.DAB Sender auch bereit sind, entspricht meinen Kenntis!
Das weiss ich nicht, ob die 2. DAB Sender auch schon bereit sind, da wissen sicher andere.

Bobcat:
kommt drauf an, wieviel hätte ich bezahlen müssen?

von Radio Digital Schweiz - am 31.12.2008 17:28
Was ich immer noch keine Antwort erhalten habe, ist wegen den Autoradio?

Frage;
- Nashville DAB47 (neues Modell) oder
- Woodstock


von Radio Digital Schweiz - am 31.12.2008 17:53
Zitat
RADIO354
..... Deswegen Finger weg von Radios die
nur herkömmliches DAB beherrschen. Auch die Bestehenden Ensembles werden in absehbarer
Zeit auf DAB+ wechseln. Habe das mal angefragt. Wurde mir bestätigt " In ein Paar Jahren " ein
Paar sind 2 und die Anfrage stellte Ich 2008.


Hallo,

Ich würde wegen der oben zitierten Problematik keines dieser Blaupunkt Radios kaufen.
Da könnte in relativ korzer Zeit Funkstille herrschen.
MFG Detlef.

von RADIO354 - am 31.12.2008 18:12
RADIO354;
War und bin schon immer einen Blaupunkt Fan gewesen, aber welches Autoradio mit DAB /DAB+ würdest Du mir sonst empfehlen?

von Radio Digital Schweiz - am 31.12.2008 18:15
Hallo,

Ich würde auch Blaupunkt einsetzen, aber das mit DAB+ lässt mich davon absehen.
Denn diese sind meines Wissens nicht DAB+ fähig.
Hätte sonst Woodstock genommen. Aber so nehme Ich den Pure Highway als Zwischenlösung.
MFG Detlef.

von RADIO354 - am 31.12.2008 18:20
Zitat
RDS-Fahnder

Bobcat:
kommt drauf an, wieviel hätte ich bezahlen müssen?

@RDS-Fahnder
Sorry, dass ich den Händlerpreis von der Telanor AG nicht im Forum veröffentlichen darf. Es geht hier um ein Privileg, welches ich auch zu Gunsten anderer nicht auf's Spiel setzen möchte.
Kann Dich leider nicht anschreiben, da die Mailadresse versteckt ist.
Bei Bedarf kannst Du aber mich anschreiben, Adresse steht im Profil.
Danke für das Verständnis.

von Bobcat - am 31.12.2008 18:23
@-faro-
Zitat

DAB+ gibt's dann gerade mal in drei Städten, aber auch dort nicht im Auto

Es geht mir natürlich nur um obige Bemerkung: zum Auto-Empfang. Dort geht es in einem Auto am besten - und wenn es sein muss sogar mit einem Highway. Der/das Highway ist nicht nur für Freaks, wie mir schon viele Leute bestätigen konnten. Einmal eingerichtet funktioniert es ziemlich problemlos. Einrichten sollte es eigentlich jeder Fach-Händler können, sonst sollte er den Job an den Nagel hängen.

Es ist bei allen meinen Fahrzeug DAB-Emfängern so, dass diese im Auto einen besseren Empfang haben als alle meine Heim-Empfänger ohne Aussenantenne oder die Portabel-Empfänger mit Kopfhörer-Antennen.

Im übrigen wieder mal typische -faro- Unterstellungen.. Er weiss natürlich auch bereits, dass KEIN Privater auf DAB+ senden wird, weil ALLE kein Geld haben. Natürlich weiss er auch dass das DAB+ Ensemble NIE senden wird. Genau wie damals mit seinen Voraussagen zum Ausbau DAB in der Schweiz - einfach immer nur dummern Mist erzählt.Kurz gesagt: er weiss alles im voraus!
Gell "Bergpuurli"... was so IP-Adressen alles aussagen können.

Ein gutes neues Jahr trotz alllem oder extra deswegen



von drahtlos - am 31.12.2008 20:35
@ drahtlos

Anstatt einen solchen Unsinn zusammenzuschreiben ginge ich mal in ein Bier. :drink:

von audion - am 31.12.2008 21:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.