Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart, Adrian Böhlen, Rete_Svizzera

Radiologisch - ab 12. September auf 89,2 in der Region Solothurn

Startbeitrag von dxbruelhart am 05.08.2009 06:59

Radiologisch ist ein neues Jugendradio aus Solothurn mit Wurzeln beim ehemaligen Radio 11 (Webradio); Radiologisch wird vom 12. September bis 11. Oktober 2009 auf 89,2 senden in der Region Solothurn; genauere technische Infos (Senderstandort, etc.) habe ich im Moment noch nicht.
Radiologisch hat auch eine Webseite: http://www.radiologisch.ch/index.php?id=9

Antworten:

Da südlich von Solothurn SWR 1 teilweise sehr gut auf 89.2 zu hören ist, wird es interessant sein zu beobachten, wie weit "Radiologisch" in diese Richtung reichen wird.

von Adrian Böhlen - am 05.08.2009 09:14
Somit drùckt man SWR1 komplett weg

die 89.8 ist mit 89.7 DRS1 Nesselboden belegt !
nun die 89.2 noch die einzige wo SWR1 ging.

von Rete_Svizzera - am 05.08.2009 22:05
Zitat

die 89.8 ist mit 89.7 DRS1 Nesselboden belegt !

Kann man generell so nicht behaupten. Zumindest bei mir in Worb sind die beiden Signale etwa gleich stark, bzw. bei leicht angehobenen Bedingungen ist SWR 1 sogar stärker. Auf jeden Fall sind sie mit einem trennscharfen Gerät mühelos auseinander zu halten

von Adrian Böhlen - am 06.08.2009 05:08
Jetzt habe ich die Senderdaten von Radio Logisch:
89,20 Oberdorf Alpenstrasse/Wasserfallenweg 47 14 03,5 N 7 29 53,3 E, Standorthöhe 624m, Antenne 10m, ERP maximal 100 W, dipol vertikal gerichtet gen 160°.
So könnte/dürfte es wohl wirklich zu gegenseitigen Störungen im Mittelland mit SWR1 Blauen kommen, mit gegen 100 W von diesem Standort reicht das Signal weit, auch bis ins Glarnerland.

von dxbruelhart - am 06.08.2009 10:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.