Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart, Kois, Rolf, der Frequenzenfänger

Das Weltjungendstagradio ist wieder auf Sendung auf 96,7

Startbeitrag von dxbruelhart am 10.04.2010 16:45

Das Weltjugendtagsradio der katholischen Kirch ist derzeit wieder auf Sendung auf 96,7; der Weltjugendstag der Schweiz, der quasi auch ein Vorbereitungstreffen auf den grossen Weltjugendstag Madrid 2011 ist, findet heuer in Gossau SG statt.
Radio WJD sendet seit heute 10.4. bis 19.4.2010 (das Radio heisst Weltjugendtagsradio, die Abkürzung ist aber englisch WJD).
Das Weltjugendtagsradio sendet auf 96,7 mit RDS, RDS-PS __wjt.ch__ PI 8022.
Den (genauen) Standort und die Senderdaten kenne ich im Moment noch nicht; ich war heute auf der Hultegg, dort konnte ich Radio WJD einwandfrei und mit RDS empfangen. Wo kann dieses Radio auch in welcher Qualität empfangen werden?
Weiteres zu diesem Radio und zum Schweizer Weltjungendtag gibts unter http://wjt.ch/?id=815 zu ersehen.

Antworten:

Der Standort des Senders ist in Gossau auf dem Palotti-Hochhaus in der Friedbergstrasse 16, wo das Friedberg-Gymnasium untergebracht ist; Koordinaten 47 25 06 N 9 15 04,2 E; Seehöhe 648 m.

von dxbruelhart - am 10.04.2010 17:29
Bietingen meldet O=3. Überraschend guter Empfang, obwohl die Frequenz zwischen Ortssender Rigi und der ebenfalls relativ starken FM1-Funzel Ebnat-Kappel eingeklemmt ist.
Mit allzuviel Leistung werden die wohl nicht senden, also scheint das ein recht guter Standort zu sein.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 10.04.2010 18:15
Infos über das Weltjugendtagsradio gibt es bei Radio Gloria

von Kois - am 11.04.2010 11:40
Auf Guldenen, am Nordhang des Pfannenstils ist auch ein brauchbarer Empfang des Weltjungendtagsradios auf 96,7 möglich; in Uster selbst ist mir der Emfpang noch nicht gelungen.

von dxbruelhart - am 11.04.2010 19:07
Das Weltjugendtagsradio ist nun auch via Internet zu empfangen, und zwar via: http://www.weppworx.ch:8000/

von dxbruelhart - am 12.04.2010 18:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.