Radioempfang im Auto: Besser mit RDS oder DAB

Startbeitrag von Schaempu am 11.10.2010 11:25

Es näme mich nur wunder, wo man DAB-Autoradio für unter 200.00 kriegt, was DRS 1 im Expresso erwähnt hat.


http://www.drs1.ch/www/de/drs1/sendungen/top/de/drs1/sendungen/espresso/2649.bt10153435.html


Gruss

Schaempu

Antworten:

Hallo Zusammen,

RDS kann man nicht einschalten Sondern die AF Funktion welche auch für die
Automatische Umschaltung zwischen den Sendern verantwortlich ist...
In der Sendung war mehrfach der Hinweis zu hören ob RDS " eingeschaltet " ist :rp: :rp:
MfG Det.

von RADIO354 - am 11.10.2010 12:37
Es gibt sehr wohl Autoradios, bei denen sich die RDS-Funktion ein- und ausschalten lässt.
Und damit meine ich die kompletten RDS-Funktionen wie AF und PS.

von Mc Jack - am 11.10.2010 12:44
OK wieder `was dazugelernt....
obwohl Ich bisher so eines noch nicht hatte...

von RADIO354 - am 11.10.2010 12:46
Das Radio im Astra Caravan meiner Frau ist so eins. Müsste ein "CD 30 mp3" sein.

von Mc Jack - am 11.10.2010 12:52
Richtig, leider gibt es drei Arten von Autoradios:

- RDS komplett ausschaltbar (eher selten)
- RDS-Funktionen anwählbar (die meisten)
- RDS-Funktionen immer aktiv (zB eingebaute Radios)

Bei letzterem fällt mir noch ein, dass manche Dual-Tuner-Autoradios selber ihre Alternativfrequenzen verwalten und nicht auf RDS-AF angewiesen sind.

von andimik - am 11.10.2010 14:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.