Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bürgerforum der Gemeinde Starzach
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hans Mustermann, Otto Normalbürger, Wavemaster82, k@rsten, Oli P., WeZeteL

DSL für alle

Startbeitrag von Otto Normalbürger am 27.06.2005 21:43

Bei computerbild.de gibt es jetzt eine Aktion für frustierte Leute, die DSL haben wollen. Man muss sich dort in einem Formular eintragen und wenn genügend Interessenten da sind, versucht Computerbild bei der Bereitstellung von DSL Anschlüssen zu helfen. Die Aktion ist bis zum 25.7.05 befristet.
[www.computerbild.de]

Antworten:

hab mich schon angetragen *gg*



von Wavemaster82 - am 28.06.2005 20:35
Erledigt. Bringt zwar nichts, schadet aber auch nicht.

von Oli P. - am 01.07.2005 06:26
Schöne grüße an die Starzacher, vorallem an die ohne DSL ich sitze hier jetzt an nem 6000er DSL Anschluß *gg*
Viel spaß bei eurem ISDN weiterhin



von Wavemaster82 - am 08.08.2005 07:22
... ach ja leutz war heut mal im T-punkt da ich mit meiner zweitwohnung sozusagen umziehe... seis drum auf jeden fall hab ich den doch recht kompetenten herrn der mich bedient hat mal auf das thema dsl via glasfaser angesprochen und der hat mir dann gesagt dass es diese technik schon seit jahren eingesetzt/verbaut wird aber nur für geschäftskunden da diese art der datenübertrageung recht teuer ist also die hardware dafür....
auf die frage wann denn das für die privaten haushalt verfügbar sei hat er nur geschmunzelt und gemeint wahrscheinlich nie... :-(


ps auch ich habe ne dsl 6000 flat hier in esslingen aber ich muss das den starzachern nicht unter die nase reiben...



von Hans Mustermann - am 29.08.2005 17:03
@Hans Mustermann: fehlt wohl ein 'nicht' im letzten Satz, oder?

von WeZeteL - am 30.08.2005 10:52
ne warum wo soll denn da noch nen nicht rein???



von Hans Mustermann - am 05.09.2005 15:44
Was ist jetzt eigentlich bei der Computerbild-Aktion DSL für alle rausgekommen???
Hat da irgendwer von euch ne e-mail bekommen was da nun genau läuft??? oder ob da überhaupt was läuft???



von Hans Mustermann - am 12.11.2005 10:41
Die Aktion von Computerbild war auch nur kalter Kaffe. Nichts dabei rausgekommen oder je etwas wieder gehört.
In der letzten Zeit waren ja die "Wünsch Dir was" Tage bei der Telekom, dachte ich mir doch, wünsche ich mir mal einen DSL Anschluss. Also angerufen, da sagte mir die nette Dame am Telefon, Bei mir liegt Glasfaser, da kann ich Keinen DSL Anschluss von T-Online bekommen, aber von der T-Com eventuell. Nur die können eine genauere Überprüfung durchführen. Nach ein paar Tagen kam dann natürlich die Absage: Leider ist DSL für Ihren Anschluss nicht verfügbar. :(

von Otto Normalbürger - am 26.11.2005 12:32
komischer Weise werde ich gerade wieder einmal von der Terrorkom genervt, nun ja das ab für sich ist ja nicht komisch nur die art und Weise diesmal verwunbdert mich doch sehr.
Es dreht sich nämlich um folgendes:
Ich bekomme von denen Anrufe wo sich mich fragen ob ich denn nun DSL will (und schon drei mal), auf die Antwort ja bekomme ich dann immer gesagt, dass man noch nicht genau sagen kann welche Geschwindigkeit dann zur Verfügung stehen soll, aber dies wird dann noch manuel ermittelt und wenn ich Pech hab dann bekomm ich nur das 1000.


hmmm nun muss man sich doch fragen warum hier auf einmal DSL verfügbar sein soll. Ich glaub so langsam die wissen nicht was sie tun.



von Hans Mustermann - am 23.01.2006 16:49
Zitat

Ich glaub so langsam die wissen nicht was sie tun.


Die wissen IMHO schon sehr lange nicht mehr, was sie da tun...
Aber läuft zumindest bei mir immer nach dem selben Schema ab: Verfügbarkeit OK --> Bestellung --> 2 Wochen später dann die Stornierung der Bestellung, weil manuelle Überprüfung keine DSL Verfügbarkeit ergeben hat.
So langsam sollte man meinen, die T-Com&Co Mitarbeiter würden das irgendwo in eine Datenbank eintragen, anstatt einfach jede Woche mal anzurufen ;)

gruß
Karsten

von k@rsten - am 28.01.2006 10:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.