Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
The German-Reds Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marcio, Graham aus Liverpool, Oliver Kahles, tirolerlfc, SpionKop, sven

Liverpool gegen Wigan - SPIEL BERICHT

Startbeitrag von Graham aus Liverpool am 04.12.2005 16:53

Liverpool 3 Wigan Athletic 0, 03 DEZEMBER 2005 - SPIEL BERICHT.

Ohne zweifeln ein verdammte gute heim sieg fuer die "Mighty Reds" gestern gegen die Aufsteiger und ueberraschungs Mannschaft Wigan Athletic, das ist eigentlich die sechste sieg nacheinandere in die Premiership alle ohne gegentor - absolut spitze.
Ich habe am 14 Oktober vor der spiel zu hause gegen Blackburn Rovers im Forum gesagt das wir haben jetzt 14 spiele im folge wo wir viele punkte kassieren koennen und habe ich auch gesagt das wir muessen von diese 14 (42 punkte) spiele mindestens 32 punkte kassieren, seit dann haben wir 21 punkte von ein moegliche 24 punkte kassiert - das ist eigentlich Meisterschaft form.
In diese 8 Spiele haben wir nur 2 gegentor - beide in die gleiche Spiel gegen Fulham in eine 0-2 niederlage. Mit siege gegen Blackburn, West Ham, Portsmouth, und Wigan zu hause, und gegen Aston Villa, Manchester City, und Sunderland auswarts, eine wundebare serie.
Raphael Benitez hat gestern mit ein Sturm von Crouch und Morientes angefangt, mit Garcia, Gerrard, Alonso und Kewell in Mittelfeld und Carragher, Hyypia, Finnan und Warnock in die Abwehr, Reina naturlich als Torwart. Die erste haelfte haben Liverpool eigentlich wunderbar gespielt und habe mit 2 Tore von Peter Crouch zu halb zeit mit ein 2-0 fuhrung. Endlich hatte Crouch sein erste Tor fuer die "Reds" mit ein gute Tor das die torwart Pollitt nicht behalten koennte. Die zweite Tor war ein wunderbare "chip" ueber die Torwart. Die Reaktion von die Liverpool Fans in Stadion war spitze, die haben alle fuer der Crouch gefeirt.

Die zweite halfte haben Wigan viel besser gespielt aber die haben trotzdem noch ein Tor kassiert, nach ein eckball und kopfball von Morientes hat Luis Garcia die Ball mit sein Brust ins Tor - 3-0

Stadion war wieder ausverkauft, gute stimmung aber nicht so gut wie gegen Real Betis vor ein paar wochen, ungefaehr 3000 anhaenger aus Wigan in Stadion. Stephan Henchoz in die Wigan Abwehr hat auch ein gute Reaktion von die Kop gekriegt, der war fuer fast 6 Jahre ein sehr gute Fussballer fuer Liverpool und die Fans habe das anerkannt. Beste spieler fuer Liverpool gestern - Hyypia, Gerrard, Carragher Crouch und Morientes. "Man of the match" - Gerrard wahrscheinlich.

Am Dienstag fahre ich nach London und die Stamford Bridge um die Champions League Spiel gegen Chelski zu sehen, hoffentlich kriegen wir mindestens ein unentschieden um Gruppesieger zu werden. Haben Sie alle ihre Hotel in Paris in Mai schon gebucht? Paris in Mai? Champions League Endspiel - haben Sie das vergessen? Nach die Spiel am Dienstag schreibe ich wieder ein Spiel Bericht, also bis dann, grusse, Graham (Bitte entschuldigen Sie meine schlechte Deutsch - aber hoffentlich koennen Sie alle verstehen)

Antworten:

bitte nicht immer füs "schlechte" deutsch entschuldigen.nervt langsam ;-)
hier hat da doch keiner ein problem mit!

netter bericht!

von sven - am 04.12.2005 16:57
Sven - Dankeschoen. Grusse aus Liverpool



von Graham aus Liverpool - am 04.12.2005 18:11
@ Graham

Danke für den Bericht ;-) und bring uns mindestens einen Punkt von der Stamford Bridge mit.



von SpionKop - am 04.12.2005 20:33
Zitat

bitte nicht immer füs "schlechte" deutsch entschuldigen.nervt langsam
hier hat da doch keiner ein problem mit!

netter bericht


kann mich nur anschliessen! schöner bericht und dein deutsch is wirklich nich schlecht!
ich hab irh´gendwie ein geiles gefühl für dienstag!

von Marcio - am 04.12.2005 20:40
dein deutsch ist sicher besser als von jedem deutschsprachigen hier herinnen das Englisch ;) - Danke für den geilen Bericht, 1.HZ war echt absolute Meisterleistung, 2.HZ war Verwaltung

lg, oliver

von tirolerlfc - am 05.12.2005 07:55

Panel to decide on Crouch strike

The Premiership's dubious goal panel will decide on Monday whether to credit Peter Crouch with Liverpool's first goal in Saturday's 3-0 win over Wigan.
Crouch's deflected shot currently stands as an own goal by Wigan goalkeeper Mike Pollitt.

But Liverpool have already announced that they will give the goal to Crouch - who had gone 22 games without scoring - in their official records.

The club's chief executive Rick Parry said: "It is his goal in our view."

Whatever the panel decide, there was no doubt that Crouch's lobbed second goal was his - bringing to an end the England striker's long scoring drought and breaking his duck for Liverpool.

His lack of goals had led to Everton fans mounting an internet campaign to get him on the shortlist for Sunday's BBC Sports Personality of the Year award - but that bid is likely to founder now he is finally off the mark for the Reds.
Crouch thanked his own side's supporters for their patience and said: "Everyone around Liverpool has been great with me.

"You cannot doubt yourself when the people around you are believing in you and I believe in myself as well.

"Other clubs may not have been so patient. Fans would have had a go at me but there has been nothing like that from the Liverpool fans."



von Oliver Kahles - am 05.12.2005 14:07
SK1 woher?also quelle

von Marcio - am 05.12.2005 14:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.