Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
25
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
DK1MAX, -, pg09, DX-Matze , PowerAM , dxbruelhart, Bolivar diGriz, Paul@ukdx, Habakukk, John -HOL , ... und 3 weitere

AFN The Eagle auf 48,5 MHz

Startbeitrag von DK1MAX am 08.05.2012 08:29

Hallo zusammen,

seit kurzem empfange ich auf 48,5 MHz in FM das Programm AFN The Eagle. Es wird ein sehr tiefer Pilotton (ca. 150Hz) mit ausgestrahlt. Empfang sowohl mit der vertikalen Discone am PCR1000 als auch mit 2x6ele Yagis horizontal an einem IC7700 aus ca. 210°.
Hat jemand mehr Infos über Standort, Leistung, Zweck dieser Aussendungen?

Mein QTH: JN58sp (südl. Ingolstadt/Donau)

Danke & 73

Antworten:

Rechnerisch eine "halbe" 97,00 MHz.

von PowerAM - am 08.05.2012 08:53
auf 97 MHz gibts hier kein AFN.

von DK1MAX - am 08.05.2012 08:58
irgendein starkes AM Signal (MW / KW) in der Naehe was die Ursache sein koennte?
natuerliche Ursachen hat das auf keinen Fall..

der naechste UKW Sender isz 80 km weit weg

von - - am 08.05.2012 09:23
Oder eine gewollte Ausstrahlung, beispielsweise als Signalzufuehrung?!

von PowerAM - am 08.05.2012 09:32
Nein, nichts dergleichen. Aber:
AFN betreibt in Aviano (Italien) einen Studio-Link auf 48,5 MHz. Das ist für Tropo zu weit und für sporadic E ist das Signal zu stabil. Läuft 24h mit S9.
Wäre interessant, ob AFN evtl. in GAP so einen link betreibt. Dort sind wohl noch Amerikaner stationiert.

VG

von DK1MAX - am 08.05.2012 09:32
Zitat
Max W.
Es wird ein sehr tiefer Pilotton (ca. 150Hz) mit ausgestrahlt.


Das deutet auf einen CTCSS Ton hin.

Hier ein Wikilink zu CTCSS

von _Yoshi_ - am 08.05.2012 22:30
Hello Max,

Look here

http://www.ukdx.org.uk/tv/feeders.htm


73's
John/HOL

von John -HOL - am 09.05.2012 11:16
bedankt voor dit lijstje!!


sehr aufschluss reich!!

von - - am 09.05.2012 16:01
Zitat
Max W.
Wäre interessant, ob AFN evtl. in GAP so einen link betreibt. Dort sind wohl noch Amerikaner stationiert.
VG

Servus Max,
zumindest hier ca. 30 km nördlich GAP in JN57OR kann ich nichts auf 48,5 MHz hören (allerdings nur mit Balkon-Dipol am TS590).

von DH0GHU - am 09.05.2012 19:09
Servus Ulrich,

danke. Ich werd wohl mal mit einem portablen RX auf die Suche gehen. Bin grad von ner Geschäftsreise zurück - AFN The Eagle ist immer noch da. 48,5 MHz W-FM.
NICHT Aviano! Irgendwo lokal.

73 M

von DK1MAX - am 10.05.2012 17:28
Hmm kann es eventuell sein das sich das Signal zwischen den Alpen durchmogelt und reflektiert wird? Immerhin reden wir hier vom Band I respektive 6m.

Tagsüber irgendeine Local-ID im Programm?

Aviano auf 48,50 wurde heute per Es in Schottland empfangen:
http://www.youtube.com/watch?v=_pSfHdjuqWM

von DX-Matze - am 10.05.2012 18:09
Nein, da mogelt sich kein Signal durch die Alpen. Wie weiter oben bereits geschrieben ist es kein sporadic E oder Tropo aus Italien.
Ich werde Freitag mal mitlaufen lassen und hören, ob eine lokale ID kommt. Evtl. schalte ich mal den Perseus Server scharf, dann kann sich das jeder selbst anhören.

P.S.: Gerade kam der Wetterbericht für "Bavaria"

73 M

von DK1MAX - am 10.05.2012 19:30
Achso, weil der Bildträger vom Monte Penice auf A war ja auch ständig im Allgäu aufzunehmen. Hätt' ja sein können.

Also definitiv ein STL bei dir um die Ecke.

von DX-Matze - am 10.05.2012 19:45
Gestern beim Drehen der Antenne gemerkt, dass das Signal eher aus NNE kommt. Ein befreundeter OM aus Amberg hat nun bestätigt:
In Amberg/Opf. ist AFN auf 48,5 MHz mit S9+60! zu empfangen. Maximum Richtung Süd was auf Hohenfels hindeuten würde.

73

von DK1MAX - am 16.05.2012 15:23
ok dann haetten wir dieses Raetsel also auch geloest :)

ein Mysterium in der Welt des Rundfunks weniger...

wobei man sagen muss dass der Sender Hohenfels trotz seiner 20 Watt (??) eine enorme Reichweite hat.

in Burghausen /Oberbayern in Sichtweite zur österreichischen Grenze ist er noch mit gutem Signal aufnehmbar:

http://www.youtube.com/watch?v=AAjms7uAuoE

von - - am 16.05.2012 15:58
Zitat
ParadiseFM
irgendein starkes AM Signal (MW / KW) in der Naehe was die Ursache sein koennte?
Ist The Eagle überhaupt irgendwo auf AM :confused:

von B.Zwo - am 20.05.2012 18:45
Zitat
B.Zwo
Ist The Eagle überhaupt irgendwo auf AM :confused:


Waren sie mal, mittlerweile aber nicht mehr. Vor etwa 1-2 Jahren wurden alle AM Frequenzen von denen auf Power Network umgeschaltet.

von pg09 - am 20.05.2012 21:17
Und welchen Sinn hat diese Ausstrahlung? Signalzuführung an die anderen UKW-Standorte?

von Habakukk - am 21.05.2012 05:37
Gelistet ist AFN in der FMList ja auch am Standort Piancavallo Aviano-Castaldia (Col di Lovo); von dort kommt aber definitiv kein AFN auf 48.500; sie senden dort auf 106,00 und 107,00 - aber die 48.50 kommt von woanders, in der Nähe von Lignano hörte ich die wirklich.
Wir waren auf dem Piancavallo gestern.

von dxbruelhart - am 05.07.2013 06:33
Zitat
pg09
Zitat
B.Zwo
Ist The Eagle überhaupt irgendwo auf AM :confused:


Waren sie mal, mittlerweile aber nicht mehr. Vor etwa 1-2 Jahren wurden alle AM Frequenzen von denen auf Power Network umgeschaltet.


Doch, auf 1143 kHz aus MG sendet The Eagle!

von Bolivar diGriz - am 05.07.2013 07:41
Ich kann mich erinnern, dass es zumindest vor ein paar Jahren auf dieser Frequenz noch beide Programme je nach Truppenstandort gab! Das war in der Nacht ein heilloses Durcheinander bei meinen Eltern an der Ostseeküste. Dort waren nämlich ganze vier verschiedene AFN-Affiliates zu hören, einmal The Eagle und dann dreimal Power Network mit diversen regionalen Spots und Echo. Dafür habe ich auch eine QSL-Karte mit allen vier empfangenen Standorten darauf vermerkt. Was ist eigentlich mit der 873 kHz aus Oberursel? Dort müsste doch auch The Eagle drauf sein! Zumindest habe ich das aus meinen zahlreichen Besuchen im Taunus so in Erinnerung.

In Italien ist das klar getrennt: An den wenigen verbliebenen Standorten der US-Streitkräfte wird die 106.0 für AFN The Eagle verwendet und die 107.0 für AFN Power Network. Vor fünf Jahren hatte ich erstmals das seltene Glück, den Sender aus Camaldoli auf der 107.0 bei einer Sporadic-E-Öffnung in Norddeutschland zu empfangen

Heuer gelang es mir dann auch hier in Oberbayern - diesmal konnte ich den kleinen Masten auf der Naval Air Base in Sigonella auf Sizilien empfangen und anhand der lokalen Werbung eindeutig diesem Standort zuordnen. Es liefen Sportübertragungen aus den USA:

http://www.youtube.com/watch?v=SNJKSBc-orM

von - - am 05.07.2013 10:24
Hier noch zwei Beweisfotos vom heurigen Empfang:





Das ist natürlich ein außergewöhnlicher Log, zum einen aufgrund der hohen Frequenz, für die eine sehr hohe MUF vorhanden sein muss, und natürlich weil die Frequenz in Italien auch mit etlichen anderen Programmen belegt ist und die Wolke günstig liegen muss.

Vielleicht schreibe ich den Jungs noch eine QSL-Anfrage dafür. Mister Wells bestätigt ja bekanntlich zuverlässig mit schönen Kartenmotiven.

von - - am 05.07.2013 10:27
Zitat

Doch, auf 1143 kHz aus MG sendet The Eagle!


Echt?? Wusste ich noch gar nicht. Die 1143 kommt hier nur noch eher schlecht als recht an und mir kam es so vor, als wäre das Programm identisch mit denen auf 1107.

Zitat
ParadiseFM
Was ist eigentlich mit der 873 kHz aus Oberursel? Dort müsste doch auch The Eagle drauf sein! Zumindest habe ich das aus meinen zahlreichen Besuchen im Taunus so in Erinnerung.


Die 873kHz sendet mittlerweile nicht mehr, wurde leider am 31. Mai abgeschaltet. Dort sendete nun aber schon mehrere Jahre das Power Network. The Eagle dürfte da doch eigentlich nie gelaufen sein, denn den gibts ja so auch erst seit 2006.

von pg09 - am 05.07.2013 12:00
It makes sense that 48.5MHz The Eagle is for an AM or MW TX, it explains the use of narrow audio bandwidth and the CTCSS tone on the signal that could be easily removed for AM rebroadcasting. I normally get it here once or twice a year when conditions are very good.

von Paul@ukdx - am 06.07.2013 04:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.