Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
53
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
_Yoshi_, DX-Matze, UlliBG, Mathias Volta, Quasar, PowerAM, John -HOL, zvartoshu, Paul@ukdx, R.Oberlahn, senderjaeger

DX: 28.05.2012 - Sporadic-E (TV)

Startbeitrag von DX-Matze am 27.05.2012 23:53

Profilaktisch ein neuer Thread:

Still or again open now:

R1 => TK Inter - O=2 //repotage-px

Die 50 interessantesten Antworten:

Na wie geil, da hätte ich meinen Casio mit in die Nachtschicht nehmen können, denn die war ruhig - gratuliere ! :cheers:

von Mathias Volta - am 28.05.2012 02:11
An alle Frühaufsteher !

hier geht es schon wieder weiter auf R1 mit schwachen Bildern ! (unid/Talkshow)

von Quasar - am 28.05.2012 06:06
Seit heute Früh starke Jalousie auf R1 mit teilweise Ton.

In der Nacht war es hier fast ruhig auf dem Band bis auf einige schwache Fadings wo man Syncstreifen sehen konnte. ( R1 )


Nachtrag 9.18Uhr:

Auf R2 ein Nachrichtensender mit Ton.
Am unteren Bildrand ist ein Laufband zu erkennen.
Das Logo kann ich leider nicht erkennen da das Bild noch zu stark verschneit ist.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 06:56
Moin zusammen. Hier geht es rauf bis R3. Gesehen habe ich dort bis jetzt 1TV, TV-Centr und Peterburg 5. Kanal

von UlliBG - am 28.05.2012 07:19
Hier jetzt auf R1 ein Gemetzel der übelsten Sorte. 3-4 Sender, die sich gegenseitig auf die Hucke hauen, was das Zeug hält !:D

von Quasar - am 28.05.2012 07:25
Kuriose Randerscheinung in diesem absoluten Wellenchaos: In der nähe von E4 wieder gerade ein Messton in der Art einer Tonleiter die ganze Zeit rauf und runter gespielt. Kann dies jemand bestätigen und was könnte das sein ?

von Quasar - am 28.05.2012 07:44
Da ich bei meinen TV das Muting deaktiviert habe kann ich in Moment auf R1 den Ton von mindestens 3 Sendern gleichzeitig hören.
Teilweise müssen wohl von einen Sender mehrere Standorte gleichzeitig hier ankommen da der Ton mit einen leichten Echoeffekt ankommt.
Wohl möglich von 1TV ORT.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 07:56
Guten Morgen,
alle FM-Kanäle zwischen 66 und 73 MHz sind belegt.
Starker und rauschfreier Empfang mit dem IC-R7100.

von R.Oberlahn - am 28.05.2012 08:05
Zitat
_Yoshi_
Da ich bei meinen TV das Muting deaktiviert habe kann ich in Moment auf R1 den Ton von mindestens 3 Sendern gleichzeitig hören.
Teilweise müssen wohl von einen Sender mehrere Standorte gleichzeitig hier ankommen da der Ton mit einen leichten Echoeffekt ankommt.
Wohl möglich von 1TV ORT.


Yo, ich hab heute auch zum ersten Mal Russen-TV mit astreinem Ton am PAL-Norm-Gerät empfangen, wenn auch mit mind. 1 Sekunde Verzörgerung. Die Mehrfachbelegung machte es möglich :p

von Quasar - am 28.05.2012 08:10
Zitat
Quasar

Yo, ich hab heute auch zum ersten Mal Russen-TV mit astreinem Ton am PAL-Norm-Gerät empfangen, wenn auch mit mind. 1 Sekunde Verzörgerung. Die Mehrfachbelegung machte es möglich :p


Ich hatte bei meinen Gerät die zusätzliche Ton ZF Platine ausgetauscht (war AM Ton mit 6,5MHz).
Da dieses Gerät normal für Frankreich vorgesehen ist.
Mit diesen konnte ich im Originalzustand Pal B/G und Secam L' empfangen.
Da Fr. mit Invertierung gearbeitet hatte, habe ich diese komplett stillgelegt und eine FM Ton-ZF Platine (6,5Mhz Ton) eingebaut.
So mit jetzt Pal B/G und Secam B/G & D/K fähig.
Für den Ton muß ich jeweils Manuell umschalten.

Ich will gleich mal ein Bild vom Empfang R2 hier einstellen.



Dieses hatte ich heute um etwa 10Uhr auf R2 Empfangen.
Leider kann man das Logo oben rechts nicht gut erkennen, da das Bild noch zu Grieselig ist.
Auch ist die Lochmaske der Röhre ziemlich grob.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 08:27
@ Yoshi
Das ist RTR Rossija 1 aus Russland

von UlliBG - am 28.05.2012 10:23
@ULLiBG
Besten Dank.

Leider ist in Moment das Band wohl wieder zu.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 10:40
Iss ja cool, Ren-TV ist im Wechsel mit einem Testbild auf R1 zu sehen

von UlliBG - am 28.05.2012 10:42
Ich hatte eben auf dem Casio TV-880 "CENTR" erkennen koennen. Angesichts der nur im E-Kanalraster beschrifteten Skala kann ich nur raten und R1 vermuten. Verwendet wurde eine ausgetauschte lange Teleskopantenne.

von PowerAM - am 28.05.2012 10:43
@PowerAM
Ist bei meinen TV genauso.
Siehe auch das Bild weiter oben.
Aber wenn man mal weis wo die R Kanäle liegen dann ist es einfach.

Aber man kann sich die Skala mit Krepp überkleben und eine eigene erstellen.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 10:45
Nur ist bei meinem der Zeiger sofort nach dem Anhalten weg. :joke: Momentan ist im Band I nur noch Durcheinander. Der Suchlauf haelt pausenlos, erkennen kann man aber nichts. OIRT geht aber weiterhin.

von PowerAM - am 28.05.2012 10:55
Der CTV-506 ist umgebaut.
Ich hab in dem TV ein Stop Schalter eingebaut so das ich den Scan überall manuell stoppen kann.
Wenn der Suchlauf nicht "einrastet" dann bleibt der Tuningstrich sichtbar.

Den Umbau hab ich im Hauptforum schon beschrieben.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 10:59
Ich bin schon am Versuch gescheitert, den TV-880 aufzukriegen. Einen alten Intervision habe ich auch noch, der sogar empfindlicher als der TV-880 ist. Auf dessen briefmarkengrossen Display ist aber praktisch erst bei glasklarem Empfang etwas erkennbar. Schrift kann man nicht lesen und Logos sind nicht identifizierbar. Schade eigentlich...

von PowerAM - am 28.05.2012 11:24
So wie es in Moment auf der Es Karte aussieht geht bei mir nichts im Band I.
Wenn es in Spanien noch den TVE1 auf E2 geben würde, so käme dieser bestimmt mit Farbe hier an.

So einen Intervision ( Foto Porst) hab ich auch noch herumliegen.
Aber es lohnt sich nicht diese umzubauen.
Aber ich denke bereits drüber nach den TV-7500 umzubauen da der ein großes Display hat.
Allerdings ist der nur Pal B/G fähig.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 11:33
Wenn der TV-880 im Band I empfindlicher waere... Der geht im UHF-Bereich gut bis sehr gut, im Band III habe ich analog nur noch Stettin auf dem 12er. Bringt der aber auch gut. Nur im Band I laeuft erst dann etwas, wenn die Pegel auch schon ordentlich sind. Ich wuerde meinen, es muesste nur die Fangschwelle des Suchlaufs niedriger liegen, wenn er was hat, dann bringt er es auch.

Im Vergleich dazu ist das Porst-Geraet deutlich empfindlicher und haelt bei sehr gering einfallenden Signalen bereits an. Nur das Bild ist heute selbst fuer anspruchslose Anwender inakzeptabel.

von PowerAM - am 28.05.2012 12:14
SYRIA REGIONAL on E2 in this year is increased sure have 1-3kw but mix continous with irib 2 on E2
Have record with this. IRIB most popular is mixed now.


von zvartoshu - am 28.05.2012 13:19
LOW stations exist in MIDDLE east in west. when syria and jordan hard mix color start poor signal on E2

von zvartoshu - am 28.05.2012 14:18
@1730

R1 mix 1+1 and Rossija1


@1438

had MTB on E4


73
John/HOL

von John -HOL - am 28.05.2012 15:41
SUPPPPERRR news at syria tv .. ENJOY
http://www.youtube.com/watch?v=TSOcoNd-W0I&feature=plcp
LOOOOOOOOOOL

von zvartoshu - am 28.05.2012 15:44
In diesen Moment auf R1 1TV ORT im Wechsel mit einen unid.
Allerdings nur der Ton von 1TV ist zu Hören.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 16:29
Hi _Yoshi_

Der unid unter 1 TV war BT-1
with news (icehockey) & weather




john/HOL

von John -HOL - am 28.05.2012 17:06
Auf 65,75 MHz konnte ich gegen 1605 UTC mit dem Tecsun PL-380 Nachrichten in russischer oder ukrainischer Sprache hören, vermutlich den Ton eines TV-Senders. Erwähnt wurde u.a. Belarus. Leider fadete das Signal nach knapp einer Minute wieder weg. Ansonsten herrschte im OIRT-Band Ruhe, ebenso wie in "unserem" UKW-Bereich.

von senderjaeger - am 28.05.2012 17:19
19:28 R1 TK Rossija => px, S=2

von Mathias Volta - am 28.05.2012 17:30
@John-HOL
Ja den konnte ich etwas später anhand des Logos "dingfest" machen.

Ich hoffe ja noch was aus Irland zu bekommen.
Wird in Irland eigentlich noch Analog auf Band I gesendet ?
Denn die Sporadic - E Karte läßt das wohl noch möglich werden.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 17:41
Zitat
_Yoshi_
Wird in Irland eigentlich noch Analog auf Band I gesendet ?


Seit 1999 definitiv nicht mehr: Details hier

von Mathias Volta - am 28.05.2012 18:01
Heads up, weak transatlantic video on A2 at the moment, a couple of 0 offset carriers, one in Spanish, one in French.

von Paul@ukdx - am 28.05.2012 18:02
Today morning:

R1 => 1BT
R1 => 1TV
R1 => Rossija-1 with colour
IA => RAI Uno (between the R-Channels)
R2 => Rossija-1

At the moment:
R1 => 1BT with CCI from Moscow
R2 => weak Rossija-1

von DX-Matze - am 28.05.2012 18:14
Inter is now replaced by 1+1 with a movie.

von DX-Matze - am 28.05.2012 19:04
@21.35


R2 mix 1 TV and L1 - Vilnius

John/HOL

von John -HOL - am 28.05.2012 19:36
Hat Inter als Logo auf der Rechten Seite in Fette Weiße Schrift "Htep" oder ähnlich stehen ?

Weiter hatte ich auf R2 ein Sender mit ein Logo auf der rechten Oberen Seite was ein Leeres Viereck als Rahmen und mit etwas nach Links versetzter Schrift hat.
Welcher Sender war das ?

Beide Sender waren sehr schwach und hatten ein Tiefes Fading.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 19:44
Zitat
_Yoshi_
Hat Inter als Logo auf der Rechten Seite in Fette Weiße Schrift "Htep" oder ähnlich stehen ?

Weiter hatte ich auf R2 ein Sender mit ein Logo auf der rechten Oberen Seite was ein Leeres Viereck als Rahmen und mit etwas nach Links versetzter Schrift hat.
Welcher Sender war das ?

Beide Sender waren sehr schwach und hatten ein Tiefes Fading.


Ersterer ist Telekanal Inter, Website mit Online-TV: inter.ua

Das zweite sagt mir erstmal nichts.

von DX-Matze - am 28.05.2012 19:49
Zitat
_Yoshi_
Hat Inter als Logo auf der Rechten Seite in Fette Weiße Schrift "Htep" oder ähnlich stehen ?


Ja.



Zitat
_Yoshi_
Weiter hatte ich auf R2 ein Sender mit ein Logo auf der rechten Oberen Seite was ein Leeres Viereck als Rahmen und mit etwas nach Links versetzter Schrift hat.
Welcher Sender war das ?

Beide Sender waren sehr schwach und hatten ein Tiefes Fading.


Sah es so aus? Wäre dann L1 (LTV) bzw. Lietuvos TV.



@Paul:

Excellent ! :cheers:

@all:

Was fair so far, but better than nothing. :-)
Short time, a logo apperared and looked like IRIB-2, but I'm not sure...

Logs of the day 28.05.2012:

Zeit / time: GMT



Channel V MHz System UTC ITU Program + Location Details Remarks Offset/Exact km Color Audio

R1 49.74 D 1728 RUS RTR, tent. Cherepovets/RTPS (VO) Film 2022 km with Audio

http://s7.directupload.net/file/u/9084/7od9rzjz_jpg.htm

48.25 1830 , px, tent. IRIB-2?
49.75 1837 , px, tent. Domashniy?


Video:



von Mathias Volta - am 28.05.2012 19:56
Am Vormittag hatte ich einige Erstempfänge, es waren Rossija2 auf R2, TNT wird THT geschrieben, auf R3 und Rossija ( RTR-Belarus ) und noch ein unid. Ansonsten einige Empfänge in Farbe auf R1 und R2 von verschiedenen Sendern. Bin erst vor kurzem wieder zurück gekommen und muss erst die Bilder durchschauen, dann werde ich sie hochladen auch das ein oder andere Video.

von UlliBG - am 28.05.2012 20:14
@Namensvetter:

Die Lyngsat-Logos lassen sich nicht mehr Hotlinken.

Hier war immerhin 1BT farbig! Auf R1 hatte ich heute auch massiv gestörte Tonträger, hörte sich wie ein Rumpeln an.

von DX-Matze - am 28.05.2012 20:29
Zitat
DX-Matze
@Namensvetter:

Die Lyngsat-Logos lassen sich nicht mehr Hotlinken.


Bei mir (derzeit IE9) funktioniert alles bestens. ;-)

von Mathias Volta - am 28.05.2012 20:37
Ja es war L1 aus LTV.


Und darunter war noch eine Schrift leicht nach Links versetzt.

Schwarz Weiss und Vergrieselt hat das Logo als Geschlossenes Viereck aussehen lassen.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 21:05
Bei mir (Firefox 12) erscheint nur das Lyngsat-Logo selbst anstatt des Senderlogos.

von DX-Matze - am 28.05.2012 21:11
Auch auf der Lyngsat Seite Selbst wird anstelle des Logos das Lyngsat Logo angezeigt.
Ich hab das L1 Logo von einer anderen Seite hierher verlinkt.
Diese hab ich mit der Bildersuche von Google gefunden.

von _Yoshi_ - am 28.05.2012 21:16
Hier schonmal ein Video von 19:24 UTC, R1 - Rossija1

Der Rest kommt morgen.

von UlliBG - am 28.05.2012 21:20
Klasse Qualität, Ulli ! :cheers:
Den Typen und seine Begleiterin (?) gab es in wesentlich schlechterer Qualität (s.o.) auch bei mir zu sehen. :cool:

von Mathias Volta - am 28.05.2012 21:27
Danke, ja der kam gut an ! :cheers:

von UlliBG - am 28.05.2012 21:29
Glückwunsch!

Hier war es eher so wie in Namensvetters Video, ab und zu Farbe und Ton, die meiste Zeit eher Pampelmuse :D

von DX-Matze - am 28.05.2012 21:44
The TA opening produced carriers upto A5 in the end (77.250) but none of them strong. A2 was the busiest channel with 7 or 8 carriers around the centre frequency but A3 produced the strongest video. A single carrier with loud sidebands and Spanish language.

Unfortunately this was as good as it got.





von Paul@ukdx - am 28.05.2012 21:49
Paul, i was looking for TA-Carriers, but nothing in the scanner. Nice catch!

von DX-Matze - am 28.05.2012 21:56
Nachtrag, habe noch ein Video gefunden.
RTR Belarus, VHF ch R3


von UlliBG - am 28.04.2013 17:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.