Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
-, RTL 102.5 Fan, Jassy, DX-Project-Graz, Robert S.

Bandscan PREKO / UGLJAN

Startbeitrag von - am 11.03.2013 20:45


MHz Programm Standort Distanz Signal RDS-PS
87.6 HR 2 program Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS HRT-HR_2
87.7 HR 1 program Gola Plješevica 90 km o=4 RDS HRT-HR_1
87.9 Radio Linea Rifugio Pomilio 231 km o=4
88.1 HR Radio Knin Tvrđava Šubićevac 68 km o=4 RDS HR-KNIN_
88.3 RAI Radio 1 Monte Conero 140 km o=3
88.5 Radio Dalmacija Ćelavac 52 km o=5 RDS DALMATIA
88.6 Radio Šibenik Tvrđava Šubićevac 68 km o=5 RDS _SIBENIK
89.0 890 Radio Drniš Planinarski Dom 83 km o=5 mono
89.3 Novi Radio Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS *Novi-R*
89.6 HR 1 program Planinarski Dom 83 km o=5 RDS HRT-HR_1
89.7 HR 3 program Stipanov Grič 80 km o=4 RDS HRT-HR_3
89.7 HR 1 program Sveti Jure 171 km o=4 RDS HRT-HR_1
90.0 HR 2 program Tvrđava Šubićevac 68 km o=4 RDS HRT-HR_2
90.2 Open Radio Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS OTVORENI
90.3 RAI Radio 2 Monte Conero 140 km o=3
90.5 HR 2 program Gola Plješevica 90 km o=4 RDS HRT-HR_2
90.8 Open Radio Tvrđava Šubićevac 68 km o=4 RDS OTVORENI
90.8 Radio Linea Monte Sassotetto 198 km o=4
91.0 057 Radio Dračevac Zadarski 8 km o=5 RDS 057RADIO
91.3 HR 1 program Vrh Labinštica 100 km o=5 RDS HRT-HR_1
91.6 HR 1 program Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS HRT-HR_1
92.0 Narodni Radio Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS NARODNI_
92.3 Narodni Radio Tvrđava Šubićevac 68 km o=4 RDS NARODNI_
92.3 RAI Radio 3 Monte Conero 140 km o=3
92.7 HR 1 program Raduč 44 km o=5 RDS HRT-HR_1
93.0 Radio Benkovac Benkovačko Selo 35 km o=5
93.2 Radio Kornati Raduč 44 km o=5 RDS KORNATI_
93.3 Radio 105 Località Mirastelle 230 km o=4 RDS _105_FM_
93.4 Radio Subasio Monte Piselli 194 km o=4
93.5 Radio Subasio Monte Sassotetto 198 km o=4 RDS SUBASIO_
93.6 Totalni FM Vrh Labinštica 100 km o=5 RDS TOTALNI_
94.0 Radio BnM Veliki Bokolj 19 km o=5 RDS *_BnM_*_
94.0 Veronica Monte Sassotetto 198 km o=4 RDS VERONICA
94.4 HR Radio Knin Planinarski Dom 83 km o=5 RDS HR-KNIN_
94.6 Radio KISS KISS Monte Piselli 194 km o=4
94.7 RAI Radio 1 Monte Nerone 222 km o=3
94.8 Radio Pag Sveti Vid 42 km o=3
95.1 HR 1 program Ćelavac 52 km o=5 RDS HRT-HR_1
95.3 RMC 1 Località Mirastelle 230 km o=4 RDS _RMC_1__
95.5 HKR Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS -_HKR_-_ mono
95.8 Virgin Radio Rifugio Pomilio 231 km o=3
96.1 HR 2 program Vrh Labinštica 100 km o=5 RDS HRT-HR_2
96.4 Radio Dalmacija Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS DALMATIA
96.6 RAI Radio 2 Monte Nerone 222 km o=3
96.7 Virgin Radio Monte Piselli 194 km o=3
96.9 Radio Istra Vojak 155 km o=4 RDS R-ISTRA_
96.9 RDS Rifugio Pomilio 231 km o=4
97.2 Radio Centar Dračevac Zadarski 8 km o=5 RDS _CENTAR_
97.3 Radio Maria Monte Piselli 194 km o=3 mono
97.5 HR 2 program Stipanov Grič 80 km o=4 RDS HRT-HR_2
97.7 Open Radio Sveti Vid 42 km o=5 RDS OTVORENI
98.1 HR 2 program Ćelavac 52 km o=5 RDS HRT-HR_2
98.5 HR 1 program Sveti Vid 42 km o=5 RDS HRT-HR_1
98.7 RAI Radio 3 Monte Nerone 222 km o=3
98.9 HR 2 program Sveti Jure 171 km o=4 RDS HRT-HR_2
99.0 HR 2 program Planinarski Dom 83 km o=5 RDS HRT-HR_2
99.3 HR 1 program Vojak 155 km o=5 RDS HRT-HR_1
99.4 HR 2 program Raduč 44 km o=5 RDS HRT-HR_2
99.6 Radio Dalmacija Tvrđava Šubićevac 68 km o=4 RDS DALMATIA
99.8 Radio Senj Vrh Kamenjak 82 km o=4
100.0 HKR Planinarski Dom 83 km o=5 RDS -_HKR_-_
100.3 HR 3 program Gola Plješevica 90 km o=4 RDS HRT-HR_3
100.3 Radio Radicale Fonte Tettone 229 km o=4 mono
100.3 Radio Linea Monte Acuto 180 km o=3
100.4 HR 3 program Vrh Labinštica 100 km o=5 RDS HRT-HR_3
100.5 HR 3 program Vojak 155 km o=5 RDS HRT-HR_3
100.6 Virgin Radio Monte Acuto 180 km o=3
101.0 HR Radio Split Vrh Labinštica 100 km o=5 RDS R-SPLIT_
101.3 HR Radio Pula Vojak 155 km o=5 RDS R-PULA__
101.8 HR Radio Zadar Sveti Mihovil 3 km o=5 RDS R-ZADAR_
102.0 HR Radio Split Sveti Jure 171 km o=4 RDS R-SPLIT_
102.2 Radio DEEJAY Monte Piselli 194 km o=3
102.3 HR 1 program Stipanov Grič 80 km o=4 RDS HRT-HR_1
102.5 RTL 102.5 Rifugio Pomilio 231 km o=4
102.6 Novi Radio Bošana 26 km o=4
102.6 RTL 102.5 Monte Sassotetto 198 km o=4 RDS RTL102.5
103.0 HR Radio Zadar Ćelavac 52 km o=5 RDS R-ZADAR_
103.3 Open Radio Stipanov Grič 80 km o=4
103.4 HR 2 program Sveti Vid 42 km o=5 RDS HRT-HR_2
103.5 Narodni Radio Vrh Labinštica 100 km o=5 RDS NARODNI_
103.7 Radio Sana Vrh Lokveni 96 km o=4
103.8 Novi Radio Večka kula 28 km o=5 RDS *Novi-R*
104.1 HR 3 program Raduč 44 km o=5 RDS HRT-HR_3
104.1 HKR Gola Plješevica 90 km o=4 RDS -_HKR_-_
104.3 RDS Monte Conero 153 km o=3
104.5 HKR Tvrđava Šubićevac 68 km o=4 RDS -_HKR_-_
104.7 HR Radio Rijeka Vojak 155 km o=5 RDS R-RIJEKA
104.8 Radio Capital Monte Piselli 194 km o=4
104.9 Radio Šibenik Tvrđava Šubićevac 68 km o=4 RDS _SIBENIK
105.0 Radio Capital Rifugio Pomilio 231 km o=3
105.3 HR 2 program Vojak 155 km o=5 RDS HRT-HR_2
105.5 Radio Dalmacija Planinarski Dom 83 km o=5 RDS DALMATIA
105.6 HR 3 program Dračevac Zadarski 8 km o=5 RDS HRT-HR_3
105.9 HR Radio Zadar Sveti Vid 42 km o=5 RDS R-ZADAR_
106.1 Radio Ketchup Rifugio Pomilio 231 km o=3
106.2 Radio Subasio Monte San Paolo 221 km o=4
106.3 RDS Monte Sibillini 185 km o=4 RDS *_RDS_*_
106.4 Radio Ritam Tvrđava Šubićevac 68 km o=5 RDS R-RITAM_
106.7 HKR Vojak 155 km o=5 RDS -_HKR_-_
106.9 Radio Dalmacija Vrh Labinštica 100 km o=5 RDS DALMATIA
107.3 Open Radio Ćelavac 52 km o=5 RDS OTVORENI
107.6 Radio Azzurra Monte Ascensione 184 km o=4 RDS _AZZURRA
107.6 Radio Otočac Gola Plješevica 90 km o=3
107.9 Narodni Radio Sveti Vid 42 km o=5 RDS _NARODNI
107.9 HKR Sveti Jure 171 km o=4 RDS -_HKR_-_

Antworten:

Hier noch einige Impressionen der schönen Altstadt von Zadar...
[attachment 1232 zadar1.JPG]

von - - am 11.03.2013 20:51
Mediterrane Lebensart im Hafen Foscha...
[attachment 1233 zadar2.JPG]

von - - am 11.03.2013 20:53
Die römisch-katholische Kirche des Heiligen Donat und die Domkirche der Heiligen Anastasia...
[attachment 1234 zadar3.JPG]

von - - am 11.03.2013 20:55
Netter Scan, ich erlaube mir ein paar Anmerkungen:

Zitat
ParadiseFM
87.9 Radio Linea Rifugio Pomilio 231 km o=4


Es handelt sich um den großen Standort Maiella, das Rifugio Pomilio ist nur ein Teil davon, es handelt sich um die Sendemasten rund um diese Schutzhütte.
Fotos:
http://alpe-mare.de/index.php/senderfotos/italien/381-senderfotos-pretoro-maiella

Zitat
ParadiseFM
93.5 Radio Subasio Monte Sassotetto 198 km o=4 RDS SUBASIO_


Diese Frequenz hat eine gigantische Reichweite - was vor allem mit dem Standort und der Sendeleistung zusammenhängt.
Bei mir geht der bei geringsten Tropoanzeichen ständig und fährt über Val 202 drüber (80 km, Krim) - die letzten zwei Wochen ging er fast jeden Tag 0=4!

Fotos:
http://alpe-mare.de/index.php/senderfotos/italien/378-senderfotos-sarnano-monte-sassotetto

Zitat
ParadiseFM
106.3 RDS Monte Sibillini 185 km o=4 RDS *_RDS_*_


Auch diese Frequenz ist oft hier zu Gast, trotz 106,40 Radio 24 aus Tarvisio (nur 13 km!)
Sind 405 km von mir aus

Es handelt sich jedoch nicht um die "Monte Sibillini", die stehen etwas landeinwärts und sind eine gesamte Gebirgsgruppe.
RDS sendet aus Montefalcone Apennino, einem vorgelagerten Hügel, der recht exponiert liegt und daher eine gute Reichweite erzielt:

Fotos:
http://alpe-mare.de/index.php/senderfotos/italien/379-senderfotos-montefalcone-appennino-centro-trigonometrico

von RTL 102.5 Fan - am 11.03.2013 22:18
Mensch, was sagst du denn nichts wo ich seit Ende Februar in Zadar wohne??? Auf einen Kaffee hätten wir doch wenigstens gehen können... :rolleyes: :(

Zu deiner Wahl von Standortsbezeichnungen diesmal: Keine deutschen Namen scheinbar, aber ich kapiere nicht ganz wieso du das immer so verdrehen musst .... ;-) Beispielsweise schreibst du "Planinarski dom" (Deutsch: Berghütte) als Standort von den HRT-Sendern vom Standort Promina. Das ist faktisch falsch, denn nur die 89.0 kommt von der Hütte, der Rest vom Gipfel von einem Sendemast!

Weitere Fehler: Gola Plješevica ist falsch. Der Sender heisst Lička Plješivica und steht auf dem Gipfel Crni vrh. (siehe meine Homepage--> Senderfotos) Der Gola Plješivica ist der Nebengipfel mit der Radaranlage der JNA, die heute nicht mehr benutzt wird.

Die 105.6 von HRT-HR 3 sendet nicht aus Dračevac, sondern aus Zadar/Bokanjac.

Woher hast du "Veliki Bokolj" bei 94.0 Radio BnM?

Ebenso heißt der Grundnetzsender in Istrien Učka und nicht Vojak, dies ist nur der Name des Gipfels und somit verwirrend.

Mach dir nicht immer den Aufwand uns hier zu provozieren mit den Standortangaben!! :sneg:

Deine Beobachtungen kann ich bestätigen, es sind FAST die gleichen Empfänge wie hier in Zadar, nur das hier aus Šibenik nichts ankommt (Topographie), und ich glaube du hattest leichtes Tropo denn die Italiener gehen nicht immer ganz so knackig, vor allem die 107.6 von Radio Azzurra erstaunt mich jetzt.

An welchem genauen Datum war das denn bitte? Ich hatte hier teilweise starkes Tropo die letzten Tage.

von DX-Project-Graz - am 14.03.2013 16:52
Zitat
1
Es handelt sich um den großen Standort Maiella


Das Wort Majella habe ich bewusst vermieden, da auch der Standort Monte Tettone diesen Begriff im Namen hat, was zu Verwechselungen führen könnte.

Zitat
2
Mensch, was sagst du denn nichts wo ich seit Ende Februar in Zadar wohne???


Ja, ich habe es leider erst irgendwo hier im Forum an ganz anderer Stelle gelesen, dass du dort seit einiger Zeit Urlaub machts (Semesterferien?) als ich schon bereits wieder zurück war:(

Zitat
3
Ebenso heißt der Grundnetzsender in Istrien Učka und nicht Vojak, dies ist nur der Name des Gipfels und somit verwirrend.


Naja, es ist eben die exakte Standortangabe.

Habe alle dieser Standorte mithilfe von Google recherchiert.

Man sagt ja auch nicht "Sender Harz" oder "Sender Alpen" wenn man den Brocken oder die Zugspitze meint.


Aufgefallen ist mir dabei die falsche Schreibweise des Standort

Ćelavac

in FMLIST (mit A wird er geschrieben)

dort steht er als

Ćelevac

drin was falsch geschrieben ist!

Dazu finddet man bei Google suche nur paar DXer Links die auf der FMLIST basieren


Google.hr verbessert wie es richtig sein muss:

Prikazuju se rezultati za Ćelavac
Umjesto toga pretražite Ćelevac


Zitat
4
An welchem genauen Datum war das denn bitte? Ich hatte hier teilweise starkes Tropo die letzten Tage.


Der Scan entstand am 9.3. morgens bzw. vormittags.
Es hatte zuvor die ganze Nacht hindurch durchgeregnet.
Tiefdruckwetter...Sonne setzte erst gegen Mittag ein.

Die Italiener kamen ganz brauchbar, aber bei weitem nich so gut wie in Pula oder Rijeka natürlich.
107.6 war gutes Sinal auch in Zadar Stadt! war mit Abstand der stärkste Sender bei freier QRG mit RDS , PTY und RT / CT. wurde viel lok. Werbung für San Bernadeto del Tronco gesendet. mind. 5 kW !!!


leider KEIN italienisches DAB !!!
offenb ar sind Ancona usw. noch nicht angeschlossen..sehr schade!
hatte extra 1 Dabradio mitgenommen.


OT:

finde es klasse dass es (wie auch in SRB, MNE , BIH und MAZ) in HRV jetzt endlich regulär die tolle Fanta Shokata gibt!!!
die war bereits im vergangenen Herbst als limited edition kurzzeitig erhältlich, z.T. standen diesmal vereinzelnd noch die Anfang März abgelaufenene Flaschen aus 1. Produktion.

aber jetzt sind neue Flaschen im Handel und da diese AUCH die Aufschrift auf bosniakisch tragen, vermute ich, sie bleiben zumindest dauerhaft im Sortiment:)

isst du immer fleissig beim Surf and Fries? Da gibts mittags wenn Schule aus ist leckere Melonen und Aprikosen als Dessert hehehe :D

von - - am 15.03.2013 13:04
OT:

Zitat

Die Italiener kamen ganz brauchbar, aber bei weitem nich so gut wie in Pula oder Rijeka natürlich.


Als ich in Rijeka war sind mir die vermeinte Italiener gar nicht aufgefallen. Zwar gab es hier und da einer mit RDS, aber das nur in Küstennähe. In Richtung Stadt oder Autobahn wurde das ganze schnell ungeniessbar. Auch im von mir gebuchten Hotelzimmer mit wunderbare Ausblick zum Meer sind mir kein wirklich starke Italiener aufgefallen.

von Jassy - am 15.03.2013 14:28
Ich bin nächste Woche in Rijeka /Fiume und hoffe dort einen Scan auf dem legendären T'rsat erstellen zu können, vorausgesetzt - die Zeit reicht!

In PULA/Istra war an einen örtlichen Scan nicht zu denken! Die Italiener waren teilweise mit 2 oder 3 Programmen auf einer Frequenz. Dort kamen mit Bombensignal u.a. die Standorte Castel San Pietro Terme, Mt. Grande, Mte.Gardo, Mte. Venda, Aviano, Mte. Rubbio

es waren gegenüber mehr als 100 italienischen grade mal 16 kroatische Stationen hörbar. Ein kompletter Scan war in diesem Chaos nicht zu erstellen.

übersichtlicher, weil abgeschattet durch vorgelagerte Inseln, war der DX in PLOCE. diese große Hafenstadt (zweitwichtigster Adriahafen des Landes) liegt halb weg zwischen Slplit und Dubrovnik:

http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?12097,1023944,1059459

dort wurde dieser komplette Scan erstellt. zwar kamen etliche Italiener, die Signale waren aber nicht so stark

von - - am 15.03.2013 16:13
Zitat
ParadiseFM
In PULA/Istra war an einen örtlichen Scan nicht zu denken! Die Italiener waren teilweise mit 2 oder 3 Programmen auf einer Frequenz. Dort kamen mit Bombensignal u.a. die Standorte Castel San Pietro Terme, Mt. Grande, Mte.Gardo, Mte. Venda, Aviano, Mte. Rubbio


Zu den großen Sendebergen im Veneto und Friuli/Venezia Giulia sowie Emilia/Romagna ist es von Pula aus gerade etwa gleich weit - dazwischen ist nur Ebene und Meer. Durch diese Überschneidung von diesen beiden unterschiedlichen Radioszene-Zonen kommen die vielen Sender in Pula zustande.

Im nördlichen Teil Istriens überwiegen die Sender aus dem Veneto und FVG (Aviano, Col Visentin, Monte Rubbio etc.), im südlichen bei Pula kommt dann noch die Emilia/Romagna mit den Sendern dazu, die bei mir auch noch knallen; Monte Grande, Monte Trebbio.
Diese Standort sind genial ausgewählt, gehen sehr weit sogar in Italien und neben Istrien auch in Südösterreich.

Zitat
Jassy

Als ich in Rijeka war sind mir die vermeinte Italiener gar nicht aufgefallen. Zwar gab es hier und da einer mit RDS, aber das nur in Küstennähe. In Richtung Stadt oder Autobahn wurde das ganze schnell ungeniessbar. Auch im von mir gebuchten Hotelzimmer mit wunderbare Ausblick zum Meer sind mir kein wirklich starke Italiener aufgefallen.


Rijeka liegt etwas eingekeilt zwischen den Bergen, der langgezogene Ucka schattet hier viel ab. Wenn man von der Autobahn A7 von Slowenien aus kommt gehen oberhalb der Stadt die ähnlichen Programme, die auch ich hier habe aus der Emilia/Romagna (100.80 Sabbia Cesena, 107.00 R101 Carpegna , 106.20 Subasio Monte San Paolo etc.)
Veneto und FVG sind da ganz abgeschirmt.

von RTL 102.5 Fan - am 15.03.2013 20:50
Ich kann mich nur an die sehr starke Italiener errinern als wir durch Slowenien gefahren sind. An diese Punkte ging dann auch das EuroDAB Signal. Aber das ist hier Off-Topic :)

von Jassy - am 16.03.2013 17:56
die Italiener gehen zwischen Mallnitz und Klagenfurt sogar im Zug ganz brauchbar.
Allen voran RTL 102.5 und Radio 24 :)

naja an der Küste hauen die nur so rein.andersrum funktioniert das nicht, leider!

Andersrum habe ich nur einmal an der ital. Adria eine Handvoll kroat. Sender gehört und das war mitten in RIMINI:

http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?12097,961202,961202


damals wurde bereits über die heftigen Störungen der örtliche Sender in Kroatien durch die Italiener berichtet

von - - am 18.03.2013 19:39
Zitat
ParadiseFM
die Italiener gehen zwischen Mallnitz und Klagenfurt sogar im Zug ganz brauchbar.
Allen voran RTL 102.5 und Radio 24 :)


Das ist kein Wunder, weil beide Standorte extra Kärnten versorgen.

von RTL 102.5 Fan - am 19.03.2013 15:03
Und warum sollten sich diese beiden Anbieter die Mühe machen?
In Kärnten leben ja bekanntlich einige slowenische Minderheiten aber doch nur eine Handvoll Italiener.
Immerhin werden da im Falle von Radio 24 stolze 20 kW verbraten!

Gibt es Angaben zur Nutzung dieser drei Sender (Deejay geht auch noch brauchbar) ?
Weshalb der riesige Aufwand?

von - - am 19.03.2013 17:37
Zitat
dab_sucks!
Zitat
2
Mensch, was sagst du denn nichts wo ich seit Ende Februar in Zadar wohne???


Ja, ich habe es leider erst irgendwo hier im Forum an ganz anderer Stelle gelesen, dass du dort seit einiger Zeit Urlaub machts (Semesterferien?) als ich schon bereits wieder zurück war:(


Ich mach keinen Urlaub (auch wenn ich das immer wieder höre, aufgrund der Bekanntheit von Zadar als Touristenziel), sondern studiere hier und das ist leider sehr zeitintensiv und anstrengend. Daher bleiben für Sendertouren nur zeitweise Wochenendtage übrig, an denen es bisher leider meistens geregnet hat.

Zitat

Aufgefallen ist mir dabei die falsche Schreibweise des Standort

Ćelavac

in FMLIST (mit A wird er geschrieben)

dort steht er als

Ćelevac

drin was falsch geschrieben ist!

Dazu finddet man bei Google suche nur paar DXer Links die auf der FMLIST basieren


Google.hr verbessert wie es richtig sein muss:

Prikazuju se rezultati za Ćelavac
Umjesto toga pretražite Ćelevac


Ja - das ist zugegebenermaßen ein umstrittenes Thema. Der Berg ist als Ćelevac bei HRT und OIV in den offiziellen Listen angegeben (auch in diversen Frequenzjingles übrigens so bezeichnet), heißt laut Landkarten (zB Freytag&Berndt 1:150 000 Kroatien Autoatlas) aber Ćelavac. Ich halte mich derzeit an die Schreibweise von HRT.

Zitat

Zitat
4
An welchem genauen Datum war das denn bitte? Ich hatte hier teilweise starkes Tropo die letzten Tage.


Der Scan entstand am 9.3. morgens bzw. vormittags.
Es hatte zuvor die ganze Nacht hindurch durchgeregnet.
Tiefdruckwetter...Sonne setzte erst gegen Mittag ein.

Die Italiener kamen ganz brauchbar, aber bei weitem nich so gut wie in Pula oder Rijeka natürlich.
107.6 war gutes Sinal auch in Zadar Stadt! war mit Abstand der stärkste Sender bei freier QRG mit RDS , PTY und RT / CT. wurde viel lok. Werbung für San Bernadeto del Tronco gesendet. mind. 5 kW !!!


Die 107.6 ist hier eigentlich in Zadar Stadt kaum aufnehmbar, da hast du wohl einen Tropotag erwischt. Der 9.3. war ein Samstag, ich kann mich erinnern, da gab es leichte Überreichweiten.

Die stärkste Frequenz hier ist mit Abstand die 93.5 vom Monte Sassotetto (Radio Subasio), der geht fast überall mit RDS und mobil fast rauschfrei, selbst im Handyradio.

Zitat

isst du immer fleissig beim Surf and Fries? Da gibts mittags wenn Schule aus ist leckere Melonen und Aprikosen als Dessert hehehe :D


Haha, den kenn ich natürlich! ^^ Esse eigentlich häufiger in der Mensa, da gibts für Studenten volle Menüs für 7-10 Kuna ... :-)

von DX-Project-Graz - am 20.03.2013 19:20
DAB Italien geht oben an der Autobahn Richtung Zagreb kurz vor dem Tunnel Sveti Rok auf 12 A
Getestet mit dem Microspot,es geht da bei freier Sicht gen Westen auch mobil.
DVB-T sollte da auch funzel,also Amos,rauf auf den Berge ;-)

von Robert S. - am 13.04.2013 15:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.