Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
-, pg09, RTL 102.5 Fan, Günter Lorenz

Neuigkeiten Sporadic-E Saison 2013 : SPANIEN

Startbeitrag von - am 01.05.2013 11:17

In Spanien hat sich einiges getan!
Dort wurden viele Frequenzen vom Talkradio "ABC Punto Radio" an Cadena 100 (top40 Musik) umgewidmet!

Diese sind:

Bilbao: 103.7 fm (früher Punto Radio)
Córdoba: 106.7 fm (früher Punto Radio)
Huesca: 99.3 fm (früher Punto Radio)
Mérida: 100.4 fm (früher Punto Radio)
Tenerife: 89.4 fm y 100.4 fm (früher 7.7 Radio bzw. Punto Radio)
Toledo: 96.3 fm (früher Punto Radio)
Andorra: 95.0 fm (früher Punto Radio)
Ferrol: 101.3 fm (früher Punto Radio)
Vitoria: 105.6 fm (früher Punto Radio)
Rioja Alta: 95.6 fm (früher Punto Radio)
Jaraiz de la Vera: 101.2 fm (früher Punto Radio)
Pozoblanco: 92.0 fm (früher Punto Radio)
Axarquía: 98.4 fm (früher Cope)
La Palma: 93.5 fm (bislang nicht genutzt)

Außerdem gab es zur Verbesserung des Empfangs in der Region Malaga neue Frequenzen:

Málaga: 89.4 fm (Monte Viego) y 93.5 fm (Campillos) , beide ex. Punto R.

In FMLIST sind diese Änderungen bislang (bis auf 3 Frequenzen) noch nicht eingetragen.



http://www.cadena100.es/noticia_extendida_musical.php?id=47206;

Also nicht wundern wenn dort statt Gelaber plötzlich David Guetta und Rihanna aus den Boxen dröhnen.

Antworten:

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

Stimmt, ist mir auch aufgefallen. Im Oktober 2012 war Cadena 100 in Teneriffa z.B. gar nicht zu empfangen und jetzt im März ging der plötzlich fast auf der ganzen Insel.

Hat sich eigentlich auch was am Programm geändert? Das wirkte nämlich im Vergleich zu Europa FM und Los 40 Principales ziemlich schnarchig.

Zitat

Tenerife: 89.4 fm y 100.4 fm (früher 7.7 Radio bzw. Punto Radio)

Coast FM war auch noch drauf im Norden Teneriffas, die sind dann Anfang dieses Jahres auf 91.8 gewechselt.

btw, hast du vielleicht eine Idee woher dieses Gold FM auf 88.4 kommen könnte, das ich heute empfangen habe?

von pg09 - am 01.05.2013 11:28

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

Zitat
ParadiseFM
In FMLIST sind diese Änderungen bislang (bis auf 3 Frequenzen) noch nicht eingetragen.


Danke für die Auflistung - ich habe die Änderungen jetzt alle eingetragen!

73,
Günter

von Günter Lorenz - am 01.05.2013 12:13

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

danke :)

@pg09:

du meinst sicher dieses hier:

http://www.goldfm.es/


Betreiber ist (für QSL Anfrage!)

Emisoras Musicales S.L.
Calle Zurbaran, no. 7
03760 Ondara (Alicante / Alacant)

Sendestandort ist Alicante / Alacant

Sendeleistung beträgt 1 kW TRP / =2 kW ERP

Zitat

Hat sich eigentlich auch was am Programm geändert? Das wirkte nämlich im Vergleich zu Europa FM und Los 40 Principales ziemlich schnarchig.


davon gehe ich aus! sie haben nämlich ein komplett neues Logo und Website bekommen. das ganze sieht mir doch sehr danach aus als würde man sich jetzt an ein feminines Publikum richten (habe aber zu kurz reingehört) also eher mit Softrock und Pop Balladen, kann das sein!?
früher war Cadena 100 (gehört zur Cope Grupa) ja eher ein schnell gefahrenes AC Programm mit starker Rock /Hit-Orientierung, was sich an eine männl. Zielgruppe gerichtet hat. vor allem bei den Charts (Los 100 de la 100) war einiges an aktuellen Dance und Rocksachen dabei aus den Charts, also das Gegenstück zu Los 40 P (gehört zur SER).

mit dem neuen Format geht man dann offenbar auf Konfrointationskurs zu Cadena Dial (auch SER), die ja seit vielen Jahren diesen Schmusekurs fahren mit Softpop und span. Melod. Poptiteln.

weiß aber derzeit nicht wie es mit den Quoten steht, kann mir nicht vorstellen dass C. 100 da gegenüber Los 40 wirklich SO schlecht abschneidet dass man es relaunchen musste !?

Europa FM ist eher etwas ruhiger gewesen als diese beiden, und sehr mainstreamig (keine span. Titel im Gegensatz zu den beiden anderen)....gehört ja zur Onda cero grupa (wie auch Onda Cero und Onda Melodia)

von - - am 01.05.2013 13:38

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

Ganz schön ordentlich viel neue Frequenzen!

VIelleicht kommt ja heuer eine davon hier an :D

von RTL 102.5 Fan - am 01.05.2013 17:06

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

naja "neu " sind sie nur für den Sender weil man sie im Gegenzug dem erfolglosen Punto Radio abgenommen hat (auf deren Website sind sie aber noch zu finden!)

mal sehen was dann stattdessen auf den QRGs läuft in den Städten wo Cadena 100 jetzt eine Doppeltausstrahlung hat.

von - - am 01.05.2013 17:08

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

Zitat
ParadiseFM
naja "neu " sind sie nur für den Sender weil man sie im Gegenzug dem erfolglosen Punto Radio abgenommen hat (auf deren Website sind sie aber noch zu finden!)


Stimmt, und Punto Radio hat noch mehr Frequenzen aufgegeben.
Auf Teneriffa wurden noch andere Frequenzen von Punto Radio (u.a. 90.7) durch Radio El Dia ersetzt.

Zitat

davon gehe ich aus! sie haben nämlich ein komplett neues Logo und Website bekommen. das ganze sieht mir doch sehr danach aus als würde man sich jetzt an ein feminines Publikum richten (habe aber zu kurz reingehört) also eher mit Softrock und Pop Balladen, kann das sein!?


Ja, das kommt hin. Dance war auf Cadena 100 so gut wie gar nicht mehr zu hören, stattdessen sehr viel softes Zeug. Habs mehrmals versucht, aber nie länger als 5 Minuten ausgehalten :D

Europa FM ist im jetzigen Zustand keineswegs mehr ruhig, ich würd sogar sagen die sind flotter als Los 40 Principales. Jedenfalls hatte deren Programm als ich es im März gehört habe durchaus Drive, so wurden Moderationseinlagen ähnlich wie bei Fun Radio mit Dubstep-Songs unterlegt und auch eine angemessene Anzahl an Dancesongs war vorhanden. Interessante Entwicklung!

Zitat

Sendestandort ist Alicante / Alacant

Sendeleistung beträgt 1 kW TRP / =2 kW ERP


Danke! :-)

von pg09 - am 01.05.2013 17:26

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

[Beitrag wurde entfernt.]

von - - am 07.05.2013 06:42

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

da ich in den letzten Tagen vermehrt "Los 40 Principales" auf der 88.3 empfangen habe, habe ich mir ob des starken Signals die Frage gestellt, wo dieser Sender herkommen kann.

bisher konnte ich dort von dieser Gruppe (SER) nur M80 Radio und Cadena Dial.

Hier http://www.mundoplus.tv/comunidad/viewtopic.php?f=20&t=74723

wurde ich fündig:

Demnach ist die Grupo Radio Asturias (gehört zur SER) nicht untätig gewesen und hat diese weitreichende Frequenz von M80 am Standort Villaviciosa für Los 40 P umgewidmet.

Entstanden ist ein weiterer Lokalableger mit Werbung für Gijon, nun der dritte in Asturias für den landesweiten Platzhirsch. Die Reichweite von M80 beschränkt sich somit auf den Raum Oviedo.


ichfinde diesen Schritt sehr schade, da somit eine gute Möglichkeit, bei ES hier M80 zu hören, wegfällt. Diese Frequenz war optimal und eigentlich bei jeder Öffnung empfangbar, oft sogar mit RDS.

Seit 2005 habe ich den Sender bestimmt rund 50 Mal empfangen. Einmal sogar mit einem Sendeausfall (Leerträger) den ich während einer Öffnung beobachten kopnnte.


In dem Thema wird auch die Reichweiteneinschränkung für M80 kritisiert. Ist auch fürmich nicht nachvollziehbar.

von - - am 19.05.2013 12:05

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

Neu auf der 87.9 ist

EUROPA FM


empfangen gestern mit Pop mx und Jingle-ID !!!!


Laut

http://www.europafm.com/frecuencias/

sendet dort "Europa FM Bierzo 87.9" aus Ponferrada, Castilla y León.



demnach sendet

Zitat
FMLIST
87.9 E CAL-LE Ponferrada 6°36'00W/42°33'00N Bierzo Música _BIERZO_ _MUSICA_ _87.9_FM _SOLO___ _MUSICA_ E3B6


offenbar nicht mehr.



weiterhin ist am selben Standort

Onda Cero Bierzo

auf die 101.6 gewechselt (ABC PuntoRadio hatte zuletzt etliche Frequenzen abgegeben):


http://www.ondabierzo.com/

von - - am 20.05.2013 09:49

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

iCat FM, das 4. Programm des ör-Rundfunks in Katalonien (hieß früher Catalunya Cultura) gibt es nun gar nicht mehr als eigenständigen Kanal auf UKW.

http://catradio.cat/icat/com-escoltar-nos/fm.html


demnach produziert man nur noch einzelne Sendungen die dann auf den anderen Stationen laufen.
ansonsten sendet icat FM nur noch über Internet und digital. Schön blöd, dass man ausgerechnet den Sender, der das FM im NAmen trägt, von der Antenne nimmt!!!

was da wohl dahintersteckt?? erinnert mich an die HR2-Abschaltaktion und die Zusammenlegung von P1 und P2 in Dänemark auf eine Frequenzkette

von - - am 20.05.2013 22:47

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

Radio Rusa
russischsprachiger Urlaubssender an den spanischen Küsten.

Frequenzen:
91.2 Barcelona (FMLIST-Eintrag "Rus_ Radio" ist nicht korrekt, bei Eingabe von "RUSA" wird die QRG daher nicht gefunden)

99.9 Benidorm (FMLIST Eintrag " Russian Radio Benidorm " wieder was andres und nicht korrekt)

hatte arge Probleme das zu finden. Vll. kann man das alles auf EINEN (den korrekten ) Namen "Radio Rusa" ändern? ist ja alles das selbe PX, aber durch die 3 versch. Einträge wird suggeriert, dies wären versch. Sender . wäre schön:) danke!!



von - - am 21.05.2013 12:06

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

Radio One Valencia --> wechselt von 90.5 auf 101.5
EsRadio --> neu in Valencia auf 90.5 (ex. Radio One)
Mi Radio FM wurde eingestellt --> neu auf 90.1 ist der Kindersender Peque Radio
Futura FM wechselt von 90.8 auf 90.0 im Raum VAlencia

:(

nur schlechte Nachrichten

von - - am 26.05.2013 19:35

Re: DXer, aufgepasst! Cadena 100 hat viele neue Frequenzen dazubekommen

FUN RADIO ist nun auch gestartet...

...in Zaragoza auf der 89,1:
http://www.funradio.es/diales/zaragoza.html

Diese Frequenz befindet sich derzeit im Testbetrieb!

...in Barcelona auf der 102,3:
https://es-es.facebook.com/Locafuncatalunya

Diese Frequenz befindet sich derzeit im Testbetrieb!

Neu sind zudem:
-eine weitere 96.1 (wäre die dritte) in Tarifa unweit von Gibraltar
-eine 100.1 in Almanzora im Norden von Almería an der Grenze zu Murcia
-eine 98.8 in Vigo an der Grenze zu Portugal
-eine weitere 90.7 in Bages unweit von Andorra


eine 90.3 in Malaga gibt es nicht mehr, der Eintrag kann gelöscht werden.
ebenso 106.2 in Gijon und Oviedo
sowie 103.6 Castilla la Mancha

Eintrag 105.1 LocaFM La Mancha --> Locactiva Radio!
Neu: 94.2 Albacete auch Locativa Radio!

Zitat

Ich zitiere mal: 91.9 Santa Cruz, 95.8 La Laguna, 97.9 Norte, 96.2 Sur, 96.8 Sureste


Auch dort gibt es offenbar schon wieder Änderungen!

Fun Radio Tenerife
96.2 FM - Tenerife Sur
96.8 FM - Valle San Lorenzo
97.9 FM - La Laguna
98.7 FM - San Isidro
103.3 FM - San Miguel de Abona

von - - am 05.06.2013 09:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.