Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
-, Analog-Freak

DX: 09.05.2013 - Tropo (TV)

Startbeitrag von Analog-Freak am 09.05.2013 21:07

Sorry, ich komme leider erst jetzt zum Posten. Heute früh gab es - insbesondere zwischen 08.00 und 08.45 MESZ stärkere condx aus Ost, was mir auch einige analoge TV-Logs bescherte (ja, das gib es noch!), hier die Highlights:

K24: TVP 2, Pila (Rusinowo-Walcz), S=O=4
K28: TVP 2, Bialogard (Slawoborze), S=3-4, O=2
K31: TVP 1, Pila (Rusinowo-Walcz), S=4, O=3
K32: tvn, Bialogard (Slawoborze), S=O=4-5
K35: TVP Info, Lobez (Toporzyk), S=O=4-5 (08:28 h)
K35: TVP 1, Jelenia Gora (Sniezne Kotly), S=O=3 (07:16 h)
K40: Polsat, Koszalin (Gologora); O=4, S=3
K54: Polsat, Kalisz 1 (Mikstat)?, S=3, O=2 (07:17 h)
K58: Polsat, Lobez 1 (Toporzyk), S=3, O=1
K60: TVP 1, Bialogard (Slawoborze), S=O=4

DVB-T (alle Logs mit dem Maximum T-1300):
K34: Emitel Mux-2, Szezcin/Swinouscie, Sig=68, Quali=81
K41: Emitel Mux-1 Szczecin, Szczecin (Kolowo), Sig=69, Quali=59
K42: Emitel Mux-1 Poznan, Pila (Rusinowo)? Erstempfang! Sig=52-54, Quali=68
K45: Emitel Mux-1 Szczecin, Bialogard (Slawoborze), Sig=67-69, Quali=71-78)
K48: Emitel Mux-3 Gorzów, Szczecin (Kolowo), Sig=60-62, Quali=71-75
K51: Emitel Mux-3 Poznan, Pila (Rusinowo)? Sig=41-42, Quali bei 50 (Empfang grenzwertig)
K55: Mobilna TV Mux-4, Szczecin/Gorzow, Sig=51, Quali=71-78. Leider alles verschlüsselt

Tja, was analogen Empfang betrifft: In wenigen Tagen (20. Mai), wird alles in westlichen Teil Polens (Außer Sniezne Kotly, ASO 23.07.) abgeschaltet. Spätestens am 23.7. ist dann auch hier mit analog endgültig Schluss :mad:, außer es kommt mal wieder etwas aus Weißrussland an.

Antworten:

Na, da schau her! Ist also Stettin auch schon digitalisiert worden.
Im vergangenen Spätsommer waren dort noch analoge Signale aktiv:


VHF-III
E-12 TVP 1 (Stettin) colour

UHF-IV
E-30 TVP 2 (Stettin) colour

UHF-V
E-36 tvn 24 (Stettin) colour
E-38 TVP SZCZECIN / TVP INFO (Stettin) colour
E-48 POLSAT (Stettin) colour


Siehe: http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?12097,1054877,1054877
Also hat es sich dort mittlerweile auch ausgezaubert auf dem UHF-Band...

Sehr scheene Empfänge übrigens!
Ich erinnere mich, dass der E 60 und der E 28 in Belgard erst vor rund zehn Jahren on Air gingen.
Die haben damals Kolberg auf E 38 ersetzt...

Zitat
Analogfreak
Spätestens am 23.7. ist dann auch hier mit analog endgültig Schluss, außer es kommt mal wieder etwas aus Weißrussland an.


Na, also ganz so pessimistisch würde ich es freilich nicht sehen.
Je freier das Band ist, umso größer ist doch die Chance auf seltene Empfänge aus dem Nahen Osten bei Sporadic-E Öffnungen im Sommer!

Wie sieht es bei dir eigentlich mit Logs aus dem Baltikum aus?
Ich erinnere mich, dass du ja mal als Einziger von uns ein lettisches DVB-T Packerl hattest!
Oder sind die Kanäle auf denen jetzt digital gesendet wird, bei dir alle belegt?

von - - am 10.05.2013 05:52
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.