Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
-

DX: 25.05.2013 - Tropo (UKW)

Startbeitrag von - am 25.05.2013 18:42

Heute war ich in Pfarrkirchen im niederbayerischen Rottal und konnte dort - trotz Regens - sehr starke Signale aus Nordost empfangen:

88.3 B4 Klassik, Hoher Bogen o=5 RDS
89.1 CR 1 Radiozurnal, Pilsen / Plzen o=4 RDS
91.1 Klassik Radio, Ziegetsberg o=3
91.4 Radio IMPULS, Pilsen / Plzen o=4
91.6 B2 Altbayern, Hoher Bogen o=5 RDS
92.7 Charivari Regensburg, Hoher Bogen o=3
93.0 B2 Altbayern, Hohe Linie o=5 RDS
94.0 NRJ Salzburg, Gaisberg o=3
94.7 B3, Hoher Bogen o=5 RDS
95.0 B1 Ostbayern, Hohe Linie o=5 RDS
95.6 CR 3 Vltava, Pilsen / Plzen o=3
96.8 B1 Ostbayern, Hoher Bogen o=5 RDS
97.0 B4 Klassik, Hohe Linie o=5 RDS
98.2 Charivari Regensburg, Ziegetsberg o=3
99.6 B3, Hohe Linie o=5 RDS
101.3 DLR, Hohe Linie o=3
101.7 CR 2 Praha, Pilsen / Plzen o=4
101.9 Antenne Bayern, Hoher Bogen o=5 RDS
103.0 Antenne Bayern, Ziegetsberg o=4
103.2 B4 Klassik, Ismaning o=4
104.1 F1 Zapadni Chechy, Pilsen / Plzen o=3
104.4 B5 Aktuell, Hoher Bogen o=5 RDS
105.0 B5 Aktuell, Hohe Linie o=5 RDS
105.2 Arabella München, Ismaning o=4
106.2 Welle 1 Salzburg, Gaisberg o=4
106.4 TOP FM, Fürstenfeldbruck o=3

In diesem Zusammenhang ist mir aufgefallen, dass der Sender POSTMÜNSTER/HIEB der auf 107.4 das "Lokalradio" Trausnitz ausstrahlt, offenbar schon seit geraumer Zeit "spinnt".
Im Rottal waren auf 107.15 MHz sowie 107.65 MHz deutliche Nebenausstrahlungen dieses BLR-Programms zu empfangen, stellenweise kamen die sogar mit RDS und waren an manchen Orten fast so stark wie die Sollfrequenz!!! Zwischen Heberstfelden und Pfarrkirchen sind diese Nebenkeulen so stark, dass B5 auf der 107.1 und Antenne Bayern auf der 107.7 weggedrückt werden!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.