Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
delfi, Analog-Freak, Staxe, Kenny S., Jassy, ElDee

DX: 19.06.2013 - Tropo (TV)

Startbeitrag von Analog-Freak am 19.06.2013 07:56

War heute früh wieder hinausgefahren, diesmal aber an meinen Zweitstandort. Und habe Glück gehabt: Der anvisierte Plan, den letzten mitteleuropäischen analogen High-Power-QTH im Kasten zu haben, ist aufgegangen:

K30: TVP 2, Sniezne Kotly (=Schneekoppe), S=2-3, O=1, da QRM
K35: TVP 1, Sniezne Kotly (=Schneekoppe), S=3. Keine QRM! Minutenweise sogar Farbempfang gehabt:





Leider keine Chance für Polsat auf K47 aufgrund des digitalen Störfeuers aus Berlin :mad:

DVB-T-mäßig sah es nicht so gut aus, hier die Highlights:

K24: MDR Bouquet 1, SFN Halle/Leipzig/Wittenberg, Sig=47, Quali=0, nur Klötzchenempfang
K37: Emitel Mux-2, SFN Sniezne Kotly/Opoczno, Sig=43-44, Quali=44. Rx: Maximum T-1300. Auch hier nur vereinzelte Klötzchen
K37: MDR 2 Sachsen, Leipzig, Sig=66, Quali=0, nur ID's eingelesen
K38: MDR 2 Sachsen-Anhalt, SFN Halle/Wittenberg, Sig=45, Quali=43-46
K50: ZDF, Ost- und Mittelthüringen, Sig=33, Quali=0, nur ID's eingelesen

Während die Sniezne Kotly analog also in Farbe ankam, gab es digital nur Klötzchen. Da analog und digital nur 2 Kanäle auseinanderlag, ist der Empfang direkt vergleichbar.

Mist, das rbW und RAN1 nicht mehr analog senden, die hatte ich im September 2011 zuletzt an diesem QTH im Kasten. Deren Empfang bedarf aber bereits einer stärkeren Tropo im Nahbrerich (DX: ca. 250 km). Wären wohl heute früh aber nicht drin gewesen, da TV:Halle (DVB-T K55) auch da gewesen wäre. Der K55 war aber heute früh komplett leer, die RX zeigten kein Vorhandensein eines Signales an.

Antworten:

Heute früh gegen 7:30 Uhr in Weinböhla am Hang:

DVB-T:

K21 A - St.Pölten (Jauerling) - 361km - 3sat, ORF Sport+, ORF III, PULS 4, ServusTV - Aussetzer
K23 D - Ochsenkopf / Fichtelgebirge -168km - ZDF, 3sat, ZDFneo / KiKa (6-21Uhr), ZDFinfo
K27 D - Berlin (TV-Turm Alexanderplatz) - 151km - ARD-Das Erste (rbb), rbb Berlin, Phoenix, tagesschau24/rbb Brandenburg
K31 A - St.Pölten (Jauerling) - 361km - ORF 1, ORF 2-Niederösterreich, ORF 2-Wien (zeitweise), ATV - Aussetzer
K40 D - Ochsenkopf / Fichtelgebirge - 168km - Bayerisches Fernsehen Nord, BR alpha, mdr Thüringen, hr-Fernsehen
K42 D - Hoher Meißner - 262km - ZDF, 3sat, ZDFneo / KiKa (6-21Uhr), ZDFinfo
K44 D - Berlin (TV-Turm Alexanderplatz) - 151km - Sat*1, ProSieben, Kabel 1, N24
K45 D - Angelburg b.Dillenburg - 365km - ZDF, 3sat, ZDFneo / KiKa (6-21Uhr), ZDFinfo
K46 D - Kreuzberg / Rhön - 266km - Bayerisches Fernsehen Nord, BR alpha, mdr Thüringen, hr-Fernsehen
K47 D - Berlin (TV-Turm Alexanderplatz) - 151km - MDR (Sachsen), arte, NDR (Niedersachsen), hr-Fernsehen
K48 D - Eifel (Scharteberg b.Kirchweiler) - 492km - SWR>RP, hr-Fernsehen, WDR-Köln, Bayerisches Fernsehen Süd - Aussetzer
K48 PL - Jelenia Góra (Śnieżne Kotły) - 153km - Mux-P1: TVP1 HD, TVP2, TVP Info Wrocław, Eska TV, Polo TV, ATM Rozrywka, TTV
K49 D - Heidelberg (Königstuhl SWR) - 399km - SWR>BW, hr-Fernsehen, Bayerisches Fernsehen Süd, WDR-Köln
K50 D - Weimar (Gr.Ettersberg) - 158km - ZDF, 3sat, ZDFneo / KiKa (6-21Uhr), ZDFinfo
K56 D - Berlin (TV-Turm Alexanderplatz) - 151km - Eurosport, TV.Berlin, i Music TV; sixx
K59 D - Berlin (TV-Turm Alexanderplatz) - 151km - ANIXE, Juwelo TV/Spreekanal, Servus TV + 1-2-3.tv + Anixe iTV


DAB+:

7B Berlin 9/10
7D Berlin 9/10
10C Nürnberg 3/10
11A DRS Rheinland-Pfalz 2/10 - nur teilweise hörbar
11B NDR Niedersachsen 8/10
11D BR Bayern 10/10
12D Bayern 10/10

So macht mir das Spaß!
Viele liebe Grüße.

von Staxe - am 19.06.2013 09:06
Wow, sehr geile Logs!! Der Eifel im tiefsten Sachsen?? Respekt :spos:.

von Jassy - am 19.06.2013 09:27
Ja, da wäre ein T2-Receiver interessant gewesen.

von delfi - am 19.06.2013 10:34
Oh bitte klärt mich auf - was ist ein T2 Receiver?
K48 aus der Eifel hatte ich hier schon öfter zu Besuch.

Jetzt ist es etwas ruhiger - nur noch der Ochsenkopf und der Hohe Meißner laufen gerade.

Schönen Abend und viele Grüße.

von Staxe - am 19.06.2013 19:42
Śnieżne Kotły ist übrigens nicht die Schneekoppe, der frühere deutsche Name ist Schneegrube ..
Die Sendeanlagen sind an der ehem.Schneegrubenbaude installiert.
http://riesengebirge.pl/schneegruben/

von ElDee - am 19.06.2013 21:00
@Staxe: Schade, dass du keinen analogen TV-Empfänger mit hattest, da käme Sniezne Kotly bei dir jedenfalls auf K30 und K35 noch analog an, K47 wäre bei dir schwierig wegen Berlin.

Egal, ob nun Schneekoppe oder Schneegrube (werde in Zukunft bei "Sniezne Kotly" bleiben): Es ist in dieser Gegend der definitiv letzte QTH, von dem bei Tropo überhaupt noch analoger TV-Empfang möglich ist, am 23. Juli ist auch dort Schluss mit analog :mad:

von Analog-Freak - am 19.06.2013 22:30
Zitat
Staxe
Oh bitte klärt mich auf - was ist ein T2 Receiver?


Gemeint ist ein Receiver, der auch DVB-T2 kann. Normale DVB-T-Boxen ignorieren DVB-T2-Signale ja leider.

von delfi - am 20.06.2013 05:38
und wer hat schon DVB-T2 in unseren Nachbarländern? Dänemark !?

von Kenny S. - am 20.06.2013 05:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.