Sporadic-E: Aktuelle Situation bei Empfängen aus Griechenland

Startbeitrag von - am 19.06.2013 20:26

ERT PROTO PROGRAMMA 105,8

88.3 Asea ----> Leerträger
88.0 Hortiatis ----> Leerträger (mono, kein RDS)
88.4 Rodos ----> Leerträger (mono, kein RDS)
88.6 Vitsi ----> Leerträger (kein RDS)
88.9 Vonitsa ----> Leerträger
89.2 Kavala ----> Leerträger
89.8 Evros ----> Leerträger
91.6 Parnitha ----> Leerträger
91.8 Kerkira ----> Leerträger
92.8 Volos ----> Leerträger
92.9 Khania ----> Leerträger
97.8 Ioannina ----> Leerträger



ERT Deutero Programma 103,7

88.7 Lamia ----> Leerträger
90.0 Hortiatis ----> Leerträger
90.4 Rodos ----> Leerträger (mono, kein RDS)
90.5 Argolida ----> Leerträger
90.6 Vitsi ----> Leerträger
91.2 Kavala ----> Leerträger
91.3 Vonitsa ----> Leerträger
93.8 Pythio ----> Leerträger
93.8 Kerkira ----> Leerträger
94.8 Volos ----> Leerträger
94.9 Khania ----> Leerträger
95.1 Thasos ----> Leerträger
101.5 Livadia ----> Leerträger
102.9 Parnitha ----> Leerträger



ERT trito programma 90,9

88.1 Pythio ----> Leerträger
89.8 Kerkira ----> Leerträger
90.3 Asea ----> Leerträger
95.6 Parnitha ----> Leerträger



ERT ERAspor 101,8

89.4 Pythio ----> Leerträger
93.9 Hortiatis ----> Leerträger
96.1 Kos ----> Leerträger
100.9 Parnitha ----> Leerträger
101.5 Asea ----> Leerträger
107.1 Volos ----> Leerträger



ERT Diktyo

88.2 Ioannina ----> Leerträger
89.1 Kozania ----> Leerträger
96.3 Kavala ----> Leerträger



VFM 88,3

88.3 Ymittos ----> Leerträger (mono, kein RDS)
88.3 Aegina ----> Leerträger (mono, kein RDS)
88.3 Khania ----> Leerträger (mono, kein RDS)

Antworten:

Re: Aktuelle Situation bei Sporadic-E aus Griechenland





von - - am 20.06.2013 19:33

Re: Aktuelle Situation bei Sporadic-E aus Griechenland

Weißt du eigentlich zufällig etwas über die Situation von Energy Athens?
Die Website gibts offenbar nicht mehr, der Stream läuft aber noch. Auf Facebook sind die ebenfalls noch zu finden. Kann es sein, dass die auf ein dancelastigeres Format umgestellt haben?
Ich habe nämlich am 18.Juni zeitgleich mit Music 89.2 einen Sender mit nem Non-Stop Housemix auf 88.6 empfangen. Könnte das Energy gewesen sein?
Momentan läuft über den Stream nämlich auch so ein Housemix, wobei ja aber Wochenende ist, wo sowas nicht ungewöhnlich ist.

von pg09 - am 22.06.2013 00:18

Re: Aktuelle Situation bei Sporadic-E aus Griechenland

Guten Morgen!
ENERGY Athens 88.6 sendet nach wie vor (die Frage ist aber in der Tat wie lange noch), habe den Sender gerade erst am 18. Juni wieder empfangen mit Dance-Musik - allerdings habe ich dort noch nie RDS loggen können. Die Vorgängerprogramme dort auf dieser Frequenz (und das waren einige: POLIS 88,6 / JOHN GREEK 88.6 / 88,6 FRESH) hatten alle RDS und wurden auch mehrfach mit RDS hier geloggt.

Generell ist das griechische NRJ wie alle Stationen dort und wie auch der direkte Vorgänger FRESH 88,6 sehr dance-lastig. Dort laufen auch unter der Woche bereits am frühen Abend (wobei du bedenken musst, dass es um 18 Uhr deutscher Zeit dort unten ja bereits 19 Uhr ist) House- und Hitmixe:

http://www.youtube.com/watch?v=CXCLPhM-AYY

Die Ansage könnte man mit "15 Hits in the mix - only on NRJ" übersetzen. Der Empfang war an einem Donnerstag und auch diesmal wieder ohne RDS. Das was du hören konntest, war eindeutig NRJ Athens 88.6 denn die Sender aus Athen treten wie auch Moskau oder Tirana immer gleichzeitig auf. Dann gehen üblicherweise auch 87.5 (Kriti FM), 87.7 (EN LEFKO), 88.0 (Oasis 88), 88.9 (FREEDOM sta FM) und 89.8 (DROMOS FM).

NRJ in Griechenland wird ja nicht direkt von den Franzosen betrieben sondern läuft - genau wie z.B. die Ableger in Bremen und Bulgarien - als Franchise! Daher wird auch nicht das Mainstream AC-Format gesendet sondern eine eigene, an die jeweilige Mentalität des Landes angepasste Musikzusammenstellung. So spielt NRJ Bulgaria jede Menge Eurodance und NRJ Athens eben viel House und Dance.

Generell gefällt mir der Sender sehr gut. Schade nur, dass das Franchise in Thessaloniki bereits wegen Geldproblemen nur wenige Monate nach dem Start wieder geschlossen wurde. Dort sendet nun Radio NORTH. Es ist ein Kommen und Gehen in Griechenlands Radioszene. So wurde selbst auf der 88.9 zwischenzeitlich ein neuer Sender aufgeschaltet, ohne dass es hier jemand mitbekommen hat. Der hieß play889 und war derart erfolglos, dass man nun doch wieder das Format mit dem Namen FREEDOM draufgetan hat! Ähnlich Happy Radio auf der 93,2 der mal ORANGE 93,2 hieß - mittlerweile wurde Happy Radio wieder zurück in ORANGE umbenannt!

Weitere Hintergründe findest du hier:
http://www.energy.de/energymedia/news/lesen/article/energy-startet-in-griechenland/

Was ebenfalls nach wie vor vor sich hinsendet ist der Leerträger in mono und ohne RDS. Dort war bis zum Frühjahr VFM 88,3 drauf, der Nachfolger des legendären Village FM - die Nummer Eins unter den Athener Privatradios. Seitdem kommt bei jeder Öffnung dieser Leerträger durch. Ich frage mich, warum man dafür noch Betriebskosten verpulvert, wenn man offenbar seit einem Vierteljahr nicht vorhat, diese Frequenz an einen anderen Betreiber zu vergeben?

Generell empfehle ich für Infos zu den griechischen Sendern auch meine Youtube-Seite. Dort kann man nach Sendernamen suchen und dann bei "Mehr anzeigen" viele Details zu diversen Stationen ausklappen. Ich bin dabei, diese nützlichen Hinweise zur Geschichte und Belegung der Frequenz bei allen Videos einzuführen - aber das dauert halt.

von - - am 22.06.2013 06:16

Re: Aktuelle Situation bei Sporadic-E aus Griechenland

WEITERE NEWS

89,4 Radio DEE JAY Thessaloniki wurde am 16. juni eingestellt und durch ein Sportradio "ARENA 89,4" ersetzt:

http://www.youtube.com/watch?v=Z-d0L1OoC8Q

http://www.youtube.com/watch?v=0FZFvlUkxYQ


Zur Erinnerung: Dieses Konzept gab es in der Vergangenheit bereits auf der 89,2 in Athen und ist dort trotz mehrfacher Relaunches gescheitert!


NEU:

Lamia hat jetzt sein eigenes 24 Std. Relay von Radio DEE JAY auf der 91.2:


_DEEJAY_ __91.2__ __LAMIA_ __TEL.__ _43_978_


ebenfalls neu:

Relax 88,2 in Patras ist zu 88,2 LIKE geworden!

Relax 88,2 by MTV (Dance-Radio aus Patra):
http://www.youtube.com/watch?v=asFNuuW6M28

88.2 (Übergangsprogramm, immer noch sehr dance-lastig:
http://www.youtube.com/watch?v=w5s2nYp5_Wk

88,2 LIKE - jetzt mit Mainstream Format:
http://www.youtube.com/watch?v=JRWLz-n7LYw

von - - am 22.06.2013 20:55
Vielen Dank für die umfangreichen Informationen bezüglich Energy! Dann wirds tatsächlich der gewesen sein.

Zitat

89,4 Radio DEE JAY Thessaloniki wurde am 16. juni eingestellt und durch ein Sportradio "ARENA 89,4" ersetzt:


Oha, das ist ja schon ziemlich heftig. Der ging hier immer sehr oft.
Dann habe ich dieses Sportradio am 20. Juni tatsächlich schon empfangen. Ich konnte mit der Ansage erst nichts anfangen, aber nach erneutem Hören ist jetzt deutlich die Ansage "Arena 89.4" zu verstehen. Den Clip werd ich mal hochladen.

Interessant: Der Stream von Thessaloniki Deejay läuft noch und zwar mit dem Athener Programm.

Auch noch eine interessante Beobachtung von mir:

Am 19. Juni strahlte BNR Horizont vermutlich auf mehreren (vielleicht sogar auf allen) Frequenzen Leerträger aus. Bestätigen kann ich auf jeden Fall die 88.4 aus Roman/Strupets, die mit RDS ging. Zudem hatte ich noch einen Leerträger auf 88.1, wo ja ebenfalls BNR Horizont sendet. Handelte es sich dabei wohl nur um einen technischen Ausfall? Das Programm von Hristo Botev lief jedenfalls.

von pg09 - am 23.06.2013 00:13
Zitat
1
Dann wirds tatsächlich der gewesen sein.


Ja, da bin ich mir auch sicher, da wie gesagt alle Athener Programme zunächst zeitgleich ankommen (je nach MUF auch mal bis 93, 95 oder 97 MHz) und sich dann erst beim Drehen der Öffnung nach und nach die Stationen aus Patra, Thessaloniki, Kreta, Korfu usw. dazwischen mischen. Allerdings bleibt fraglich, wie lange NRJ noch bestehen bleibt. Das Programm wird ja offensichtlich nur auf Sparflamme gekocht und eine HP gibt es auch nicht mehr. Der Athener Radiomarkt hat in der Vergangenheit ja oft mit unerwarteten Überraschungen wie zuletzt der Insolvenz des legendären VFM aufgewartet. Meist waren das allerdings Hau-Ruck-Aktionen, die zum Teil wieder rückgängig gemacht wurden.
Ich spreche dabei ganz deutlich vom absoluten Flop "play889" der das gute FREEDOM 88,9 zeitweise ersetzt hatte oder von Happy Radio 93.2.

Zitat
2
Oha, das ist ja schon ziemlich heftig. Der ging hier immer sehr oft.


Ja, das ist ein Schritt, den ich sehr bedaure. Den Sender habe ich sehr geschätzt, da das Programm in meinen Augen immer besser (weil dance-lastiger) war als das von 95,2 Athens DEEJAY (die haben ja seit gut einem Jahr auch neue Jingles, während Thessaloniki noch die alten hatte). Vor allem interessant: Bereits Anfang des neuen Jahrtausends gab es in Thessaloniki ja 89 Thessaloniki DEEJAY! Dieses sendete seinerzeit auf 89,0 und wurde um 2004 herum eingestellt und stattdessen der Rocksender 89 Rainbow aufgeschaltet. Irgendwie scheint dieses Format dort keinen Erfolg zu haben - dabei expandiert DEEJAY weiter: In zahlreichen kleineren Städten hat man Relays, zuletzt wurde ein bestehender Dance-Sender in Lamia in ein vollwertiges 24-Stunden DEEJAY umgewandelt.

Zitat
3
Dann habe ich dieses Sportradio am 20. Juni tatsächlich schon empfangen.


Da bist du nicht der Einzige. Ich habe sogar schon ein Video mit RDS gefunden:
http://www.youtube.com/watch?v=0FZFvlUkxYQ
Diese recht neue Youtube-Seite ist ohnehin ein toller Fundus für RDS-Videos bei E-Skip.

Zitat
4
Den Clip werd ich mal hochladen.


Da bin ich gespannt! Mir ist es noch nicht gelungen, eine ID dort zu ergreifen, geschweige denn auf Super 8 zu bannen.

Zitat
5
Interessant: Der Stream von Thessaloniki Deejay läuft noch und zwar mit dem Athener Programm.


Hmmm...da gab es glaube ich ohnehin nur den einen. Denn soweit ich mich zurückerinnere, hatte das neu gegründete 89,4 Radio DEEJAY nie eine eigene Homepage. Das alte 89 DEEJAY, was bis etwa 2004 existierte, allerdings schon. Ich habe in den vergangenen drei Jahren das ganze Web nach einem direkten Stream von 89,4 Radio DEEJAY abgesucht - leider vergeblich. So habe ich halt (die meines Erachtens nicht so gute) Athener Variante abgespeichert: http://91.132.6.21:8001/listen.pls

Es gab dort auch noch drei Webchannels, die aber meist nur Störgeräusche übertrugen oder gar nicht gingen. Derzeit scheinen sie aber tatsächlich mal zu laufen!

von - - am 23.06.2013 06:28
Zu Bulgarien:

Zitat

Bestätigen kann ich auf jeden Fall die 88.4 aus Roman/Strupets, die mit RDS ging.


Das hatte ich bei den Logs schon gelesen, auf jeden Fall sehr mysteriös das Ganze. Soweit ich weiß, werden die Standorte Strupets, Oryjakhovo, Eliseina, Vratsa und Gamzovo vom starken Sender Belogradchick via Ball-Empfang gespeist. Vielleicht war ja wegen der Hitze auch nur die Zuführung ausgefallen? Nur Radio Vidin hat meines Wissens eigene Leitungen zu den kleinen Standorten.

Zitat

Zudem hatte ich noch einen Leerträger auf 88.1, wo ja ebenfalls BNR Horizont sendet.


Also einen Tag zuvor hatte ich noch Horizont mit moderiertem Programm auf der 88.1 - allerdings aus Plovdiv, da sich alle meine Logs auf diese Region konzentrierten (u.a. auch Radio Plovdiv auf 94.0). Nun ist diese Frequenz ja dummerweise doppelt belegt - bei meinen Eltern an der Ostsee bekomme ich immer den Tx Kavarana, zu identifizieren am PS-Fragment "KALIAKRA". Kannst du denn anhand der Wolke zuordnen, welchen der beiden Standorte du einen Tag vorher gehört hattest?

Allerdings strahlt die 88.1 von ERA 3 aus Pythio einen Leerträger aus, und diesen hatte ich einen Tag nachdem du den unbekannten Leerträger hattest zusammen mit 89.4 (ERAspor - Leerträger) und 93.8 (ERA 2 - Leerträger) eindeutig empfangen, denn an diesem Tag kam überhaupt nichts aus Bulgarien. Vielleicht war es ja auch der, wenn BNR 2 problemlos sendete? Einen Feiertag oder Gedenktag gab es jedenfalls nicht, und auch sonst kein nationales Ereignis (Zugunglück, Flugzeugabsturz) das eine landesweite Abschaltung ausgerechnet des Informationsprogrammes rechtfertigen würde. Ich tippe eher auf einen Einzelfall, denn eigentlich arbeiten die bulgarischen Sendeanlagen recht zuverlässig.

von - - am 23.06.2013 06:48
Danke Paradisefm für die aufklärung!!!

:spos::spos::spos:

von JN39US - am 29.06.2013 11:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.