Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
28
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ruud, -, FMDXKlaas, Francesco210175, Kenny S., pg09, DX-Project-Graz

UNIDS UKW Balkan

Startbeitrag von Ruud am 21.06.2013 22:13

Kann jemand sagen welche ITU diesen kommen?

http://youtu.be/XCpr1ghF4x4

http://youtu.be/4CZPA_J0Yb8

http://youtu.be/o6fhI6uNZBM

Danke !

Ruud

Antworten:

Die 88,2 MHz ist von Radio Jugovic aus Kac in der Nähe von Novi Sad, da der Ort in der Werbung erwähnt wird.

Die 89,9 MHz weiß ich leider nicht, diese ist vermutlich aus Ungarn. Es könnte MR 1 Kossuth Radio sein.

Und die 97,9 MHz müßte der größte Piratensender in Serbien Radio Fokus/Radio Balkan/ex-Radio Stil (umgangssprachlich auch "Radio Steal") genannt. Die Frequenz 97,9 MHz sendet von einen Hochhaus in Novi Beograd. Das SMS Spielchen und die Telefonanrufe sagen bereits alles über dieses Programm aus.

von Francesco210175 - am 21.06.2013 23:26
Beim ersten Video tippe ich auch auf Serbien, wegen der Aussprache der Zahlen und der Erwähnung kleinerer serbischer Ortsschaften. Das dürfte ein sehr kleines Lokalradio sein, wenn die kommerzielle Musik (Alcazar - Get Physical, Coverversion von Londonbeat - I've been thinking about You) als Unterlegmusik für Werbespots nehmen. Dass es so etwas wie Urheberrecht gibt, hat sich offenbar noch nicht bis in die Vojvodina herumgesprochen.

Das zweite klingt vom On-Air-Design her wie MR 1 Kossuth Rádio. Diesen Standort hatte ich selbst schon einmal bei Sporadic-E in Norddeutschland empfangen, obwohl ich Ungarn via ES dort nicht für möglich gehalten hätte (es sind nur knapp 950 Kilometer bis dort). Noch dazu auf einer Ortssenderfrequenz, das blieb für mich der einzige Ungarn-Log in mehr als zehn Jahren:
http://www.youtube.com/watch?v=o63zg0za5vQ

Bei der 97.9 habe ich keine ID, was ich aber sagen kann, ist, dass auch hier ein echtes Musikstück als Unterlegmusik verwendet wird, nämlich die Barcode Brothers aus Dänemark mit ihrer zweiten Single Flute.

von - - am 22.06.2013 06:58
Zitat
ParadiseFM
Beim ersten Video tippe ich auch auf Serbien, wegen der Aussprache der Zahlen und der Erwähnung kleinerer serbischer Ortsschaften. Das dürfte ein sehr kleines Lokalradio sein, wenn die kommerzielle Musik (Alcazar - Get Physical, Coverversion von Londonbeat - I've been thinking about You) als Unterlegmusik für Werbespots nehmen. Dass es so etwas wie Urheberrecht gibt, hat sich offenbar noch nicht bis in die Vojvodina herumgesprochen.

Das zweite klingt vom On-Air-Design her wie MR 1 Kossuth Rádio. Diesen Standort hatte ich selbst schon einmal bei Sporadic-E in Norddeutschland empfangen, obwohl ich Ungarn via ES dort nicht für möglich gehalten hätte (es sind nur knapp 950 Kilometer bis dort). Noch dazu auf einer Ortssenderfrequenz, das blieb für mich der einzige Ungarn-Log in mehr als zehn Jahren:
http://www.youtube.com/watch?v=o63zg0za5vQ

Bei der 97.9 habe ich keine ID, was ich aber sagen kann, ist, dass auch hier ein echtes Musikstück als Unterlegmusik verwendet wird, nämlich die Barcode Brothers aus Dänemark mit ihrer zweiten Single Flute.

Danke
89.9 ist MR 1 HNG
88.2 ist Serbia Radio Jugovic Kac mit werbung pizzeria in Kac
97,9 bleibt undeutlich
73
Ruud

von Ruud - am 22.06.2013 12:44
Noch eine

http://youtu.be/_f-Ah59MGLM

ID als Bai Radias ?

Ruud

von Ruud - am 22.06.2013 13:40
ID ist in dem Clip eine enthalten, weiß nur nicht ob das der Sender oder Sendungsname ist:

...vu vumax...najslušanije Vumax"... (you are listening to...)

von - - am 22.06.2013 13:53
Zitat
ParadiseFM
ID ist in dem Clip eine enthalten, weiß nur nicht ob das der Sender oder Sendungsname ist:

...vu vumax...najslušanije Vumax"... (you are listening to...)


Danke. Weiss du von welche ITU es kommt?

Ruud

von Ruud - am 22.06.2013 14:08
SRB
BIH
evtl. auch MNE

von - - am 22.06.2013 14:24
Zitat
ParadiseFM
SRB
BIH
evtl. auch MNE


Okay schade.

Nun eind schwierige aus Baltic area:

http://youtu.be/wTwL-81rah8

Die letzte fur diese mittag :rp:

von Ruud - am 22.06.2013 15:19
Das klingt wie einer dieser Promo-Spots für Funkwerbung ("Ruf' uns an - wir bringen deine Kampagne in's Radio") die es auf vielen privaten Sendern in Osteuropa gibt.

Die Telefonnummer, die dort genannt wird endet auf "...165".

Bei Narodnoe Radio aus Tallinn passt keine der Nummern, aber hier:

http://www.pik.lv/ru/contacts.html

wird die "Телефон: 67 28 91 65" angegeben.
Es war also PIK FM aus Riga!

Toller Log!

von - - am 22.06.2013 16:09
Zitat
ParadiseFM
Das klingt wie einer dieser Promo-Spots für Funkwerbung ("Ruf' uns an - wir bringen deine Kampagne in's Radio") die es auf vielen privaten Sendern in Osteuropa gibt.

Die Telefonnummer, die dort genannt wird endet auf "...165".

Bei Narodnoe Radio aus Tallinn passt keine der Nummern, aber hier:

http://www.pik.lv/ru/contacts.html

wird die "Телефон: 67 28 91 65" angegeben.
Es war also PIK FM aus Riga!

Toller Log!

Vielen DANK :spos:
Ruud

von Ruud - am 22.06.2013 16:47
In EE, LV, LT gibt es zahlreiche Programme in russischer Sprache für die russischen Minderheiten.
Anders als z.B. in der Republik Moldau wo es in der Werbung auch einen Mix gibt, sind dort die Programme entweder in Russisch ODER in Landessprache.

von - - am 22.06.2013 19:06
Could this be Egypt Radio Hits FM Cairo :confused:

http://youtu.be/ocDxJ-M8XJA

Language is not really Arabic ?

Ruud

von Ruud - am 22.06.2013 19:30
Zitat
Beim ersten Video tippe ich auch auf Serbien, wegen der Aussprache der Zahlen und der Erwähnung kleinerer serbischer Ortsschaften. Das dürfte ein sehr kleines Lokalradio sein, wenn die kommerzielle Musik (Alcazar - Get Physical, Coverversion von Londonbeat - I've been thinking about You) als Unterlegmusik für Werbespots nehmen. Dass es so etwas wie Urheberrecht gibt, hat sich offenbar noch nicht bis in die Vojvodina herumgesprochen.


Etwas OT: Natürlich gibt es ein Urheberrecht dort und zwar nennt sich die serbische Gema seit Jahrzehnten "SOKOJ". Das sind Miniprogramme, die nicht einmal stark finanziell (geschweige denn mit was anderem) ausgestattet sind. Deren Zielpublikum sind eh die Dörfer in der Umgebung des Senderstandortes. In Novi Sad oder Beograd sieht die Radiowelt schon ganz anders aus.

Zitat
Bei der 97.9 habe ich keine ID, was ich aber sagen kann, ist, dass auch hier ein echtes Musikstück als Unterlegmusik verwendet wird, nämlich die Barcode Brothers aus Dänemark mit ihrer zweiten Single Flute.


Das habe ich auch bemerkt, allerdings war das penetrante "SMS" des Sprechers nicht zu überhören und da besagtes Piraten-Programm ausschließlich Abzocke mit überhöhten SMS-Preisen betreibt, ist es zu 100% das von mir weiter oben besagtes Programm von Radio Fokus/Balkan/Steal. Das ist ein Programm, welches nur mit Hilfe der aktuellen Regierung dort existieren kann.

Inzwischen hat man ein besseres Sendernetz aufgebaut (und das landesweit) als Radio Beograd oder Radio Novi Sad, welche immer noch Probleme mit den im Jahr 1999 zerstörten und nicht wieder oder nur mangelhaft aufgebauten Senderstandorten haben.

OT Ende

von Francesco210175 - am 22.06.2013 23:01
Zitat
Ruud
Could this be Egypt Radio Hits FM Cairo :confused:

http://youtu.be/ocDxJ-M8XJA

Language is not really Arabic ?

Ruud


Hmm, strange. Doesn't sound like Arabic to me either. I wonder what "Ash Sezo" means. :confused:

von pg09 - am 22.06.2013 23:10
Ash sezo...sounds like a latin transcription of Hebrew?! actually, I can hear two male voices in that video. There's a second one (translated?) in the back. However, Radio Hits Cairo is the only station that fits!

von - - am 23.06.2013 06:24
Zitat
ParadiseFM
ID ist in dem Clip eine enthalten, weiß nur nicht ob das der Sender oder Sendungsname ist:

...vu vumax...najslušanije Vumax"... (you are listening to...)


Es wird gesagt: "Puma, vi slušate Puma Radio"
Sie hören Puma Radio.

von DX-Project-Graz - am 23.06.2013 07:43
Woher wisst ihr so sicher dass der aus Krusevach kommt?
Dieser Sender seht auf 90.3 doch in FMLIST gar nicht drin!
Und auch die Suche auf google.rs und .me führt zu NICHTS.

:confused:

von - - am 23.06.2013 08:07
Ich hab hier auch noch so einen Problemfall, ein Grieche auf 88.2

http://www.youtube.com/watch?v=Dfg6YHWgQFA
http://www.youtube.com/watch?v=Ql93RdcMj-s

das Markante an dieser Station ist die Tatsache, dass man sich als ...oktona okto thio identifiziert, also "achtundachtzig zwei", nicht wie sonst üblich als "achtundachtzig komma zwei" (oktona okto komma thio)...

ausschließen kann ich:
Star Halkidiki (=relay von Thessaloniki und daher nur Jingles zur 97.1)
Metro FM Volos (ID als "Metro Radio 88,2 mit Komma)
ERA 3 (nur ID "90,9")
Love Radio (ID als LOVE 88,2 mit Komma)
88.2 Patra (ID jetzt als "88,2 LIKE" mit Komma, vorher als 88,2 Relax mit Komma)

habe leider immer nur die halbe ID aufgenommen, ohne den (wichtigen) vorderen Teil.
der Sender ging fast 1 Stunde, habe es imemr wieder probiert - aber leider keine Chance

von - - am 23.06.2013 08:12
Zitat
ParadiseFM
Ash sezo...sounds like a latin transcription of Hebrew?! actually, I can hear two male voices in that video. There's a second one (translated?) in the back. However, Radio Hits Cairo is the only station that fits!


SEZO HITS is a facebook account with arabic interest...... No country account ID found.

FmdxKlaas

von FMDXKlaas - am 23.06.2013 09:55
Zitat
DX-Project-Graz
Zitat
ParadiseFM
ID ist in dem Clip eine enthalten, weiß nur nicht ob das der Sender oder Sendungsname ist:

...vu vumax...najslušanije Vumax"... (you are listening to...)


Es wird gesagt: "Puma, vi slušate Puma Radio"
Sie hören Puma Radio.


Dank ! Aber ich kann in FMlist kein Puma Radio finden. War es ein Piratensender?

Ruud

von Ruud - am 23.06.2013 10:07
Zitat
FMDXKlaas
Zitat
ParadiseFM
Ash sezo...sounds like a latin transcription of Hebrew?! actually, I can hear two male voices in that video. There's a second one (translated?) in the back. However, Radio Hits Cairo is the only station that fits!


SEZO HITS is a facebook account with arabic interest...... No country account ID found.

FmdxKlaas


Hi Ruud,

This is a copy of wiki:
De nombreuses stations de radio émettent depuis Kruševac : Radio Kruševac 1 et Radio Kruševac 2, Radio FIMS, Radio OK studio, Radio Nekst, Radio Parlament, Radio Puma, Radio Plus, Radio Neven, Radio Lastavica, Radio Čigra, Radio Antena, Radio Super FM, Radio Jefimija et Radio Maks. La ville dispose également de plusieurs chaînes de télévision : RTV Kruševac, RTV Plus, RTV Jefimija, RTV Lastavica, RTV Rubin, Hot TV et TV Omega43.

von FMDXKlaas - am 23.06.2013 11:32
Sorry wrong zitat in previous message.

von FMDXKlaas - am 23.06.2013 11:36
Zitat
FMDXKlaas
Sorry wrong zitat in previous message.

aber fur mir deutlich Klaas.
Ruud

von Ruud - am 23.06.2013 12:26
die Bezeichnung für das Video wurde ja aber bereits heute früh schon in "Radio Puma - Krusevach" geändert obwohl diese QRG nirgends auftaucht (FMLIST, google.rs, google.me) und auch keine Website zu diesem Sender existiert?! also woher habt ihr die Info? würde mich interessieren wenn es da vlll. eine aktuelle Seite mit Infos zu SRB / MNE gibt, da ich viel auf dem Balkan unterwegs bin:)

von - - am 23.06.2013 17:18
@Ruud

Leicht OT:

Was für einen Empfänger/Software hast du da in Verwendung ?

von Kenny S. - am 23.06.2013 19:40
Zitat
ParadiseFM
die Bezeichnung für das Video wurde ja aber bereits heute früh schon in "Radio Puma - Krusevach" geändert obwohl diese QRG nirgends auftaucht (FMLIST, google.rs, google.me) und auch keine Website zu diesem Sender existiert?! also woher habt ihr die Info? würde mich interessieren wenn es da vlll. eine aktuelle Seite mit Infos zu SRB / MNE gibt, da ich viel auf dem Balkan unterwegs bin:)

Dass kommt von:

----- Original Message -----
From: ua3wak
To: SkywavesDX@yahoogroups.co.uk
Sent: Saturday, June 22, 2013 5:48 PM
Subject: [SkywavesDX] Re: Another unid from eastern Europe

Hi,
This is Serbian Radio Puma from Kruševac
73!
Max

von Ruud - am 23.06.2013 19:46
Zitat
Kenny S.
@Ruud

Leicht OT:

Was für einen Empfänger/Software hast du da in Verwendung ?


Dass ist Perseus FM+
http://microtelecom.it/fmplus/

Ruud

von Ruud - am 23.06.2013 19:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.