Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
-, Radio-DX, Hunsrücker, zvartoshu, Ruud, DK9YL

DX: 22.06.2013 Sporadic-E (UKW)

Startbeitrag von Radio-DX am 22.06.2013 09:08

Erste Spanier und Portugiesen tauchen im unteren Band auf.

Antworten:

Das war heute wieder mal viel heiße Luft um nichts.
Drei magere Logs aus einer interessanten Gegend.
Dabei kamen die Signale kaum aus dem Rauschen.


87.7 HIT FM de la Frontera 87.7 Jerez de la Frontera 2009 km listener call-in
87.9 Cadena SER Radio Moron 87.9 Morón de la Frontera 1926 km news bulletin
88.3 Canal Fiesta Radio Sierra de la Luna 2014 km promo Cádiz


Im Grunde ist das heute also schon wieder ärmlich.
Der zweite Tag ohne nennenswerte Aktivität bei mir.
Gestern ging ja bekanntlich auch schon kaum was.

QTH: Burghausen an der Salzach

von - - am 22.06.2013 14:06
Hier kam eben ein Portugiese auf 87.60 für etwa 3 Minuten durch.
--> tent. R D S 1,5 kW aus Setúbal (2056km)

von DK9YL - am 22.06.2013 14:31
Today start sporadic on south western traiectory with unid arabic station, tunis. algerian on 87,8mhz
http://youtu.be/bM0MMj3FcvQ
aand
http://youtu.be/0lvttr5lOwA
need your help

von zvartoshu - am 22.06.2013 15:39
Hier geht im Moment Spanien und Portugal mit RDS.
Über den Tag gab es schon mehrere kurze Öffnungen für fünf bis zehn Minuten.
Wegen Zeitmangel konnte ich aber nur sporadisch reinhören.

von Radio-DX - am 22.06.2013 16:07
Nun wieder Ruhe.
Für eine Hand voll RDS-Logs hat es gereicht.

von Radio-DX - am 22.06.2013 16:27
phh...bei mir war ja gar nix los ausser die drei Sender heut früh. Absolut enttäuschend!!! schon der zwote Tag in Folge ohne nennenswerte Aktivität...furchtbar. früher gab es so etwas nicht. da war jeden Tag der Bär am Steppen auf dem FM Band!

von - - am 22.06.2013 19:31
Gestern und heute waren wirklich ganz schwach, ich konnte gelegentlich spanische und portugiesische Signale im unteren Band vernehmen, aber immer nur für wenige Minuten und recht schwach. Jetzt muss ich schon mitten in der Saison aus Verzweiflung fürs DXen auf die Kurzwelle zurückgreifen.:rolleyes: Leichtes Frankeich-Tropo gab es heute auch aber das ist keinen eigenen Beitrag im entsprechenden Thread wert.

von Hunsrücker - am 22.06.2013 19:44
Warum gibt es so wenig Inseln im Atlantik?
Das Wölkchen würde jetzt gut passen. :D
Ich hoffe wieder auf Madeira.

von Radio-DX - am 22.06.2013 19:49
Meine Logs von heute.

87.60 ESP: COPE,Badajoz (EXT-BA). PI E2CA, PS "__COPE__". (1971 km).
88.10 POR: Radio Comercial,Monchique/Fóia (AGV). PI 8203, PS "COMRCIAL". (2197 km).
88.20 ESP: Radio Vida,Montijo (EXT-BA). PI 5179. (1950 km).
88.80 ESP: RNE Radio 5,Zamora/El Viso (CAL-ZA). PI E215, PS "RNE_5-ZA". (1686 km).
88.90 POR: RDP Antena 1,Monchique/Fóia (AGV). PI 8201, PS "ANTENA_1". (2197 km).
89.10 ESP: Cadena 100,Badajoz/Cansa Burros (EXT-BA). PI E2CE, PS "_CAD-100". (1971 km).



von Radio-DX - am 22.06.2013 22:40
tja das waren dann doppelt-so-viele wie bei mir :D

von - - am 23.06.2013 06:59
Zitat
zvartoshu
Today start sporadic on south western traiectory with unid arabic station, tunis. algerian on 87,8mhz
http://youtu.be/bM0MMj3FcvQ
aand
http://youtu.be/0lvttr5lOwA
need your help


nothing on youtube
Ruud

von Ruud - am 23.06.2013 12:30
when start record audio not select CD_IN. All videos recorded not have sound

von zvartoshu - am 23.06.2013 16:50
heute wieder nichts empfangen...es ist zum Verzweifeln!

von - - am 23.06.2013 17:15
was denkst du was ich gerade schreiben wollte? ;) ob das meiste in diesem Jahr schon vorüber ist...:-(

von Hunsrücker - am 23.06.2013 17:19
Was mir nicht in den Kopf will: Die Bedingungen sind laut ES-Karte in den letzten drei Tagen nicht wesentlich anders als in der Woche zuvor, einzig die Temperaturen sind um zehn Grad kälter. Und da ein Zusammenhang mit dem Wetter nicht zu beweisen ist bzw. gerne mal bestritten wird, lassen wir das mal außer Acht. Am Wochenende habe ich aber viel mehr Zeit als unter der Woche bei der Arbeit. Ich kann quasi den Radio die ganze Zeit nebenher laufen lassen und mich auch mal für fünf Stunden irgendwohinhocken (Burg, Garten, ...) und würde somit jede Öffnung mitbekommen. Auf der Karte waren entsprechende Gebiete gestern über dem Baltikum und im Süden Frankreichs zu finden und heute in Norditalien und ebenfalls Frankreich. Empfangen habe ich trotz intensiver, mehrstündiger Beobachtung weder vorgestern noch heute etwas und gestern nur drei (!) sehr schwache Signale aus einem sehr kleinen Gebiet. Das ist genau wie 2011 und 2012, wo sich wirklich eine Handvoll extremer Tage mit vielen Wochen der gähnenden Langeweile abgewechselt haben. Und das war früher anders. 2006, 2008 oder 2010 gab es tagelang Aktivität. Da sind wir vielleicht nicht so früh in die Saison gestartet wie in den vergangenen drei Jahren, wo es teilweise schon Anfang Mai oder gar Ende April losging, aber dafür war vom 28. Mai bis zum 17. Juli jeden Tag etwas los und das meist über viele Stunden am Tag. So etwas wie heute, wo kein einziges Signal durchkommt, kenne ich von früheren Jahren nicht und diese extremen Ausschläge zwischen "Null" und "volles Band" nerven enorm! Ich wäre ja damit zufrieden, jeden Tag eine halbe Stunde mit 30 bis 40 Sendern zu haben. Aber dass nun schon wieder drei Tage lang überhaupt nichts los ist, verstehe ich einfach nicht.

von - - am 23.06.2013 17:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.