Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
-, Habakukk, ardey.fm, RheinMain701, Eheimz, JN39US

DX: 04.09.2013 - Tropo (UKW)

Startbeitrag von Habakukk am 04.09.2013 07:29

Heute morgen angehobene Bedingungen.

Hier in Sueodstbayern sehr starke Signale aus Baden-Wuerttemberg, die ueblichen eher unspektakulaeren Kandidaten: Aalen, Ulm, Raichberg, Waldburg, Waldenburg, Stuttgart, Geislingen).

Besonders Ulm kommt aber heute inklusive 102,6 Free FM 98,9 DasDing und 99,7 Big FM hier an, solch starke Signale aus Ulm sind eher ungewoehnlich.

Dazu noch etwas RLP (Weinbiet 89,9/102.2, Kalmit 103,6, Donnersberg 92,0, 99,1, 105,6, Bornberg 90,8, 93,9, 103,1), Hessen (Hardberg auf 90,6/92,7/95,3, Gr.Feldberg 89.3/102.5/105.9, Meissner 105.1) und Thueringen (Inselsberg 102.2, Blessberg 106.7) und Sachsen (Schoeneck 92.0, 101.2, 106.0).

Aus Tschechien neben den ueblichen Verdaechtigen (Plzen/Krasov und Cesk.Bud./Klet) heute auch Pardubice 106,0, Chomutov 103,1 und Votice 97,7,105,5.

Keinen eigenen Thread wert: DAB aus BWUe ging auf allen 3 Kanaelen. 9D am staerksten, gefolgt von 8D, aber auch 11B ging auf Anhoehen schwach mit Audio.

Antworten:

bei Bad Sobernheim

92,4 France culture Épinal / Bois de la Vierge 207 km 10kw

fading auf dem ganzen band

ua. 107,9 BR der Rockland büggelt

87,7 RPR 1 0,05 kw 76km

von JN39US - am 04.09.2013 09:01
Na, holla! Free FM... den hatte ich auch noch nicht. Ob die wohl QSL-Karten verschicken???

von - - am 04.09.2013 10:29
Hier auch weiterhin angehobene Bedingungen, vor allem Richtung O-SO. Letzte Beobachtungen:

95.0 HR Info, Rimberg, O=2-3 neben Langenberg 95.1 (154 km)
95.3 DKultur, Schwerin, O=2-3 (356 km)
95.3 You FM (hr), Hardberg, S=3 (233 km)
96.7 Joe FM, Mechelen/Watertoren 2 kW, O=4 (219 km)
97.2 DR P3, Rangstrup 60 kW, bis S=2 (424 km)
98.3 Bayern 1, Kreuzberg, bis O=4 (211 km)
99.4 Bayern 3, Ochsenkopf, O=3 (341 km)
105.3 B5 Aktuell, Kreuzberg, O=3 (211 km)
105.9 Hit-R. FFH, Gr. Feldberg, O=5 neben BFBS 1 Dortmund (152 km)
106.3 Hit-R. Antenne Niedersachsen, Torfhaus DTAG; O=3 (211 km)

von ardey.fm - am 04.09.2013 11:14
@ParadiseFM:
Free FM duerfte bei dir schwierig werden wegen Life Radio Schaerding, oder?

Hatte sogar 91,5 DKultur drin. Musste aber dazu an einem westexponierten Hang stehenbleiben, wo Hochberg etwas abgeschattet ist.

von Habakukk - am 04.09.2013 11:31
Ja, die 102.6 von LIFE Radio ist in der Tat ein Problem!
Denn dort wird im Gleichwellenbetrieb gesendet.
An Stellen wo Schärding schwächer kommt, geht dann wieder Unterach.
Als Maximum bekomme ich beide TX. an unterschiedlichen Standorten auf der Burg mit RDS
das gibt aber nicht so ein Gesäusel wie auf 92.5 und 97.5 mit jeweils zweimal Ö1

Zitat

102.5 Bayern 2 Dillberg 167 km 3 f
102.5 Radio Arabella Salzburg Salzburg 40 km 3
102.6 Life Radio OÖ Schärding 63 km 5 RDS
102.6 Life Radio OÖ Unterach am Attersee 63 km 5 RDS
102.7 Antenne Bayern Zugspitze 161 km 5 RDS
102.7 CR 3 Pardubitz 281 km 4 f
102.9 Radio Impuls Budweis 132 km 5 RDS


Auch im Bodenseeraum wo Ulm oft mit den starken QRGs noch RDS erreicht, hatte ich noch nirgends FreeFM.
Dasding geht öfters mal, zb in REUTTE-TIROL.

Araballa scheint übrigens off zu sein, keine Spur mehr davon.

von - - am 04.09.2013 11:39
Erfordert DR P3 auf der 97,2 nen großen Aufwand bei dir ?

von Eheimz - am 04.09.2013 14:45
wo bei wem?
an der Küste geht der problemlos!

bin nämlich z.Z. gerade bei meinen Eltern.

da habe ich heute Nachmittag auf dem "lottihof" ( http://lottihof.org/ ) gescannt, d. ist so eine Art Hof Aiderbichel.


war ganz interessant, habe 3 durchgänge gemacht und jedes Mal kam ne andere Richtung innerhalb von 2 Stunden kam da einiges bei rum:


Bremen auf 88.3 und 107.1 mit o=4
Torfhaus auf 89.9 / 92.1 / 98.0 / 102.4 mit o=4 aber starkem Fading
Brocken auf 89.0 / 91.5 / 94.6 / 97,4 mit o=5
Oldenburg auf 91.1 / 94.4 / 99.8 / 102.3 / 105.7 mit o=3
Berlin FMT Alex auf 91.4 / 94.3 / 95.8 / 97.7 / 99.7 / 104.6 mit o=3
Berlin Scholzplatz auf 88.8 mit o=5, 92.4 / 96.3 / 98.2 deutlich schwächer
Cuxhaven auf 104.6 / 107.7 o=3

Weiters:

98.1 NDR 2, Aurich
99.3 Radio Eins, Calau (VA Tipps)
96.1 MDR Sachsen-Anhalt, Magdeburg (alle o=3)
90.6 WDR 5, teutoburger Wald o=4 (endlose Staus...)
97.0 WDR 3, Teutoburger Wald o=3
100.5 WDR 4, Teutoburger Wald o=4 ("Melodien für ein gutes Gefühl", es liefen aber fast nur Oldies!)
105.5 Eins Live, Teutoburger Wald o=3 (Bericht über einen dreibeinigen Hund, der das Betriebsklima stört - unfassbarer ÖR Journalismus!!!)
103.8 RSH, heide
100.4 Delta Radio, Heide(beide o=3)
105.0 BB Radio, brandenburg a.d. Havel (o=3 mit Schleichwerbung für eine Autowerkstadt!)

104.0 Figaro Wittenberg o=4 neben Ortssender Delta (104.1)

Aus DK kamen nur
Rangstrup auf 95.1 / 97.2 / 99.9 / 102.1 (letzterer bis o=4)

sowie NOVA (ohne Nennung "FM")
auf 87.8 mit o=3-4

seit wann sendet der aus Varde und nicht mehr vom DR Masten in Ölgod ????
von dort kam nämlich nichts!

97.6 R. Mojn, Haderslev o=1

Schweden schwach auf 88.8 / 92.4 / 97.0

FFN auf 100.6 immernoch mit ARI !!!



Rx war das Blaupunkt Lübeck CC 22 an vertikaler (!) Teleskopantenne



auf Dabradio kamen 7 A Hamburg und 9 C Kiel, aber keine PXe eingelesen !!

von - - am 04.09.2013 17:16
Zitat
ParadiseFM
FFN auf 100.6 immernoch mit ARI !!!

Waaas? Ich dachte, das hätten die schon vor langer Zeit abgestellt!

von RheinMain701 - am 04.09.2013 17:32
Zitat
Eheimz
Erfordert DR P3 auf der 97,2 nen großen Aufwand bei dir ?


Icke? Nö, die 97.2 Rangstrup geht hier am Nordhang (180m) an der Teleskopantenne eines ganz gewöhnlichen ATS909, lediglich gepimpt mit 2x110kHz ZF-Filtern, die gegen WDR3 97.0/97.3 auch hilfreich sind. Natürlich muss ich mich an 1-2 bestimmte Stellen im/am Haus begeben, wo sich auch Werdohl 97.2 ausblenden lässt. Dort die Antenne horizontal/30° nach NW oder SO, ein wenig in der Nullstelle von Radio MK herumgestochert, dann fadet er eigentlich schon bei Normalbedingungen ziemlich konstant alle paar Minuten rein und raus, zumindest war das die letzten drei Wochen so. Dass das Lungenvolumen der 97.2 aus Südjütland etwa dem von Chuck Norris entspricht, ist ja kein Geheimnis. Aus ganz SH etwa empfange ich hier (auch bei angehobenen Bedingungen) überhaupt rein gar nichts (wäre mir zumindest nicht bekannt), der zweitnördlichste Sender der ähnlich häufig in Erscheinung tritt ist die 103.6 aus HH-Moorfleet.

von ardey.fm - am 04.09.2013 19:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.