Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kenny S., PowerAM, Eheimz, Chief Wiggum, rassputin, iro, LukeDX, Thomas.Schröder

DX: 01.12.2013 - Tropo (DAB)

Startbeitrag von PowerAM am 01.12.2013 20:34

Kl9Standort: D-16321, Dachfenster im 4. OG mit freiem B
lick von NO ueber N nach NW.

7A - NDR Hamburg, 4 - 7 Signalbalken, aussetzerfrei
6A - NDR NDS, Visselhoevede, 4 - 8 Signalbalken, aussetzerfrei
11B - NDR NDR, Drachenberg, 4 - 5 Signalbalken, kurzzeitige Einbrueche
12A - NDR NDS, Steinkimmen, 0 - 3 Signalbalken, nur Label gelesen
9C - NDR SH, Kiel, 0 - 6 Signalbalken, stark fadend und teilweise hoerbar
12B - PR Szczecin, 8 Signalbalken, stabil

11C - DR DAB2 (woher?), 0 - 3 Signalbalken, fetzenweise mp2-Audio
12C - DR DAB1 (woher?), 0 - 3 Signalbalken, fetzenweise mp2-Audio

13C - UNID, 0 - 2 Signalbalken, kein Label einlesbar

Antworten:

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

Zitat
PowerAM
13C - UNID, 0 - 2 Signalbalken, kein Label einlesbar


Wow, das könnte Schweden gewesen sein.
Auf 13C sendet in Europa derzeit nur Teracom Test aus Uppsala/Vedyxa TM mit 20kW...

von LukeDX - am 01.12.2013 21:43

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

:spos::spos::spos:
Danke!

Nachtrag: Die Daenen haben offensichtlich landesweite Gleichkanalketten. Das kann somit jeder der sueddaenischen DAB-Sender gewesen sein.

von PowerAM - am 01.12.2013 21:56

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

@LukeDX

Auch von mir ein herzliches "Danke Schön"! Die Liste kannte ich noch nicht.

:spos: :-)

von Thomas.Schröder - am 02.12.2013 12:05

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

Zitat

Nachtrag: Die Daenen haben offensichtlich landesweite Gleichkanalketten. Das kann somit jeder der sueddaenischen DAB-Sender gewesen sein.

Ganz im Süden ist das doch der 8C

11C und 12C müssten entweder Fyn oder Nordjylland sein

Hier ging selbst auf jedem gen Nord zugwandten Berg das DAB aus Hannover (6D); das war's

von Eheimz - am 02.12.2013 19:42

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

Zitat
Eheimz
Zitat

Nachtrag: Die Daenen haben offensichtlich landesweite Gleichkanalketten. Das kann somit jeder der sueddaenischen DAB-Sender gewesen sein.

Ganz im Süden ist das doch der 8C

11C und 12C müssten entweder Fyn oder Nordjylland sein


8C gibt es auch, aber in diesem Fall denke ich, dass es Lolland war. vermutlich Næstved...

von Kenny S. - am 02.12.2013 19:48

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

Würde auch in etwa von der Richtung passen, da Kiel ja so gut geht.

Steht eigentlich in Tommerup ein DAB Sender ? (ich meine da sowas am UHF Transmitter in Tommerup mich erinnern zu können)

von Eheimz - am 02.12.2013 19:58

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

Dankeschön für die tolle Übersicht, LukeDX!

von iro - am 02.12.2013 20:00

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

Zitat
Eheimz
Würde auch in etwa von der Richtung passen, da Kiel ja so gut geht.

Steht eigentlich in Tommerup ein DAB Sender ? (ich meine da sowas am UHF Transmitter in Tommerup mich erinnern zu können)


Wenn Kiel ging, dann kann auch Sønder Højrup in Frage kommen auf Fyn und der liegt ja quasi nebenan von Tommerup !

von Kenny S. - am 02.12.2013 20:11

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

hallo!
heute super empfang.bln lasse ich mal aussen vor(15 balken mux k5 u.k7).
mux 11d br bayern,mit bayern 1obb mit 160kbps zb.,standort?koennte kreuzberg sein,in der rhoen,das sind von mein qth in polen,suedlich von stettin,420km,empfang 4 balken.
12a sachsen,11c s-anhalt,12c s-anhalt,11b ndr nds braunschweig,8d chemnitz,9c dresden.
11c s-anhalt aus kapaunberg o.halle u.11b aus braunschweig mit 8balken(signal error 0),die anderen mit 4balken.ich denke,der empfang wird heute nacht noch besser.ist ja wahnsinn.

gruss rassputin

von rassputin - am 02.12.2013 21:12

Re: DX: 1.12.2013 - Tropo (DAB)

Zitat
PowerAM

13C - UNID, 0 - 2 Signalbalken, kein Label einlesbar


Der blinkt heute bei mir rum !
Versuchs noch mal bei dir, könnt eventuell was einlesbar sein !

von Chief Wiggum - am 04.12.2013 14:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.