Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Quasar, PowerAM, DX-Timo

DX: 12.10.2014 - Tropo(UKW)

Startbeitrag von Quasar am 12.10.2014 15:55

Hier leichtes bis mäßiges Nordwest-Tropo.
Auf der 89,3, 89,9 und der 90,1 gehen Großer Feldberg, Donnersberg und Stuttgart an der Sangean-Teleskopantenne mit ordentlicher Feldstärke !

Antworten:

Bei mir derzeit auch leichtes Nord-Tropo, HH, SH und Dänemark gehen besser als sonst

von DX-Timo - am 12.10.2014 16:11
Nachtrag vom gestrigen Abend: Meine Hauptvorzugsrichtung ging Richtung Suedwest. Starke Signale vom Ochsenkopf und vom Hohen Meissner, der Inselsberg stand auch in dieser Schneise. Chemnitz zwar wahrnehmbar, jedoch schon viel schwaecher. Wiederau kaum aus dem Rauschen raushoerbar, Brocken ebenfalls sehr duenn. In diesem doch recht schmalen Korridor reichte es beim Abendessen fuer sehr manierlichen Empfang von SWR 3 vom Donnersberg, immerhin auch ~514 km. Empfangen ganz schlicht mit dem Roadstar und seiner Teleskopantenne.

von PowerAM - am 13.10.2014 04:22
Nachtrag noch von gestern abend.
Als ich gegen 23 Uhr zu Bett wollte, nochmal den Sangi angeworfen und siehe da: Tropo hatte sich nochmals deutlich verstärkt. Jetzt gingen auch Hornisgrinde, Heidelberg und Hardtkopf sehr stark, aber als Bonmont ein Erstempfang auf der 90,3: "France Musiques" aus Sarrebourg. Ein netter Exot, allerdings als Franzose ein wahrer Einzelkämpfer, denn sonst ging nix mehr aus unserem Nachbarland, auch nicht die dicken Brummer, Metz, Lille oder Strassburg.

von Quasar - am 13.10.2014 09:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.