Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Habakukk, Peter Schwarz, RADIO354, DABM, andimik, bikerbs, nordlyset, Robert S., Thomas W., UlliBG, Jassy

DX: 27.10.2014 - Tropo (DAB)

Startbeitrag von Habakukk am 27.10.2014 07:48

Heute morgen ging mal wieder 7D Schweiz bei mir, was eher selten passiert. Der Suchlauf stoppte auch kurz auf 7A, das Radio liess sich aber nicht dazu ueberreden, mir auch eine Kennung anzuzeigen.

Antworten:

Rekord: 177 eigelesene Programme :hot:
Hier heute folgende Muxxe mit Audio.
5C Bundesmux
6C Sachsen (Leipzig)
7A SMC D03
7B HR
7D SMC D02
8B SMC D03
8D SWR (Macht Chemnitz platt)
9A DIG D04 (Erstempfang)
10C Nürnberg
11A DRS RP
11B DRS BW
11C DR Hessen (Macht Sachsen Anhalt platt)
11D BR
12A K12 Sachsen
12B K12 Thüringen
12C SRG SSR D01
12D Bayern
13A Flackern (vermutl Italien) :hot:

Heute haut der Süden ordentlich rein,die Pegel sind der Hammer und fahren die örtlichen Muxxe total an die Wand.
Der Bundesmux kommt schwach,vermutlich löschen sich da die Standorte wieder gegenseitig aus.
Gescannt wurde mit dem Microspot,angeschlossen an einer FUBA mit Vorverstärker Unterdach.

von Robert S. - am 27.10.2014 11:19
Oh mein Gott!!!! Ich habe Angst:

Höre gerade Energy Zürich auf 7D mit Signal 8,5 und Andies Software.
Das hatte ich noch nie, dabei ist der Signalverstärker noch gar nicht
angestöpselt.

von Thomas W. - am 27.10.2014 17:46
Hier südöstlich von München:
12B RTBF Belgien
7B hr
7D SMC Schweiz

Baden-Württemberg auf allen 3 Kanälen (8D, 9D, 11B), heute schon den ganzen Tag 8D am stärksten, was ungewöhnlich ist (sonst 9D).

9C Augsburg ist stark gestört durch irgendwas anderes, vermutlich Thüringen. Auch 11A Ingolstadt geht nicht so gut, wie man es vermuten würde. Vermutlich beeinträchtigt durch Rheinland-Pfalz.

Der Suchlauf bleibt noch bei 12C, 7A und 9A (vermutlich alles Schweiz) stehen, findet aber keine Kennung bisher.

von Habakukk - am 27.10.2014 18:11
War eben mal scannen, am besten geht es von hier Richtung SW

11A DRS RP
11B DRS BW
12D Bayern

Und Erstempfang für mich:

9A SR Saarland :hot: Falls es von der Göttelborner Höhe kam, sind es 356km von hier!

von UlliBG - am 27.10.2014 18:47
Hier auf 9A Pegelausschlag, dürfte das Saarland sein (SR1 kommt auf 88,0 gerade bombig).

von Habakukk - am 27.10.2014 20:29
Hier geht es auf VHF III gerade auch ziemlich gut, wenn auch nur im Dachboden:

6D NDR NDS Hannover
7A NDR HH Hamburg-Moorfleet
11B NDR NDS Braunschweig
12A VRT DAB > NDR NDS aus Steinkimmen geht gar nicht
12B RTBF DAB

von Jassy - am 27.10.2014 20:52
Hier 8D SWR BW, 5 Balken, vermutlich Hornisgrinde, da die hier auf UKW sehr gut durchkommt. Wären immerhin 322km

von nordlyset - am 27.10.2014 21:18
5C Bund -> Braunschweig 24 Km
6A NDR NDS -> Visselhövede 123 Km
6C Sachsen -> Leipzig 143 Km
6D NDR NDS -> Hannover 75 Km
7B Thüringen - > Gera 162 Km
8D Sachsen -> Chemnitz 222 Km
9C Thüringen -> Gr. Inselsberg 144 Km
9D SWR -> Waldenburg 338 Km - nur eingelesen
11B NDR NDS -> Drachenberg 9 Km
11C S-Anhalt - > Schneidlingen 40 Km
11D BR Bayern -> Ochsenkopf 245 Km - Grasnarbe
12C S-Anhalt -> Brocken 39 Km
12D Bayern -> Ochsenkopf 245 Km - Grasnarbe

QTH: 52° 08' 43'' Nord; 10° 46' 08'' Ost (Eulenspiegeltown, 23 Km südöstlich von Braunschweig)
Antenne: LogPer Skyplus DTA 13A; Empfänger: Phillips AE 9011


von bikerbs - am 27.10.2014 21:19
Zitat
Habakukk
Hier auf 9A Pegelausschlag, dürfte das Saarland sein (SR1 kommt auf 88,0 gerade bombig).


Jepp, 9A Saarland ging vorhin sogar mit Audio. Die DAB-alt-Sender leicht verblubbert, die DAB+ Sender nahezu aussetzerfrei.

Auf 12B weiterhin RTBF Belgien. Auf 11A konnte ich nun doch noch DAB RP loggen, an manchen Stellen kann es Ingolstadt dann wirklich plätten.

Der Suchlauf stoppte noch länger auf 10B, keine Ahnung was das war... Reichte leider nicht für eine Kennung. Da heute ja einiges aus der Schweiz ging, vielleicht das 2.Ensemble aus der französischsprachigen Schweiz.

von Habakukk - am 27.10.2014 21:51
Bei mir:
7B Hessen
8D SWR
12D Bayern

von Peter Schwarz - am 28.10.2014 06:49
..

von Habakukk - am 28.10.2014 08:07
Hallo Zusammen,

Ich konnte auch einige sonst nicht Übliche Muxe vor Ort empfangen :

6 C Sachsen als Erstempfang. ( Nur eingelesen 2/ 16 Balken Leipzig 504 Km )
7 B Hessen HR ( 7/ 16 Balken mit Audio Gr. Feldberg 344 Km )
9 C Thüringen ( 5/ 16 Balken mit Audio Gr. Inselsberg 412 Km )
11 A DRS RP ( 7/ 16 Balken mit Audio Weinbiet 261 Km )
11 C Hessen Digitalradio ( 6/ 16 Balken mit Audio Gr. Feldberg 344 Km )
12 B K 12 Thüringen, das Altnetz. ( 5/ 16 Balken mit Audio Suhl/ Stieglitzberg 390 bzw. 392 Km ).

Aktuell sind die Muxe aus Hessen Rheinland- Pfalz und Thüringen noch empfangbar.
MfG Det.

von RADIO354 - am 28.10.2014 09:41
Heut ist schönes Tropo Wetter ;-)
Bei mir in Gerwisch (b.Magdeburg) kommen heute über DAB/DAB+
5c Deutschland --> 100%
6d NDR NDS --> 50%
7a NDR HH --> 40%
7b HR --> 50%
7d RBB Berlin --> 60%
9c Thüringen --> 40%
11b NDR NDS --> 100%
11c S-Anhalt --> 100%
11d Radio für NRW --> 80%
12a NDR NDS --> 30%
12b NDR MV --> 40%
12c K12 S-Anhalt -->100%
12d Bayern --> 20%
alle Sender werden eingelesen und sind bis auf Kanal 12d aus Bayern hörbar.

5c,11b,11c und 12c sind fast Ortssender und sind bei mir immer zu 100% Empfangbar.

von DABM - am 28.10.2014 11:47
Zitat
Robert S.
13A Flackern (vermutl Italien) :hot:

Nein, das wird nur ein Rest von 12D sein. Aufflackern ist doch normal und noch lange kein Empfang.

Italien hat kein 13A mehr, wäre bei dir auch nicht gegangen.

von andimik - am 28.10.2014 11:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.