Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
sgk, Antennensearcher, ScheichManfred, Marc_RE, RheinMain701, bikerbs, Frankfurt

25.01.2015 Bayern2 auf UKW im Hunsrück

Startbeitrag von sgk am 25.01.2015 19:18

Hallo,

habe heute ~15:30 Uhr auf der A61 im Hunsrück beim Scannen mit einem Autoradio Bayern 2 empfangen. Empfang war zwischenzeitlich sehr gut. RDS wurde auch empfangen; daher weiss ich auch, dass es Bayern2 war. Wie ist das möglich?
Ist das noch jemandem aufgefallen?

Autoradio: Billigmarke an Standard-Dachantenne

Antworten:

Auf welcher Frequenz ?
Vom Hunsrück ist es ja nicht mehr so weit
bis zum Kreuzberg oder Aschaffenburg.

von Antennensearcher - am 25.01.2015 20:40
Ich glaube es war auf 88,4MHz.
Dann war das vom Sender Pfaffenberg.
Also doch kein DX-Erlebnis?

von sgk - am 25.01.2015 22:17
Bei geschätzten 160 Km kein DX-Erlebnis.
Allerdings ist Trier auf der 88,4 mit drauf. 300 Watt sind nicht viel - aber dennoch...

Hier auf meiner Strecke vom Elm nach Braunschweig kommen alle Kreuzberg- und (fast) Heidelsteinfrequenzen. Entfernung: 194/204 Km
hr1 und FFH wechseln gern mal zwichen Hohen Meißner (121 Km), Habichswald (137 Km) und Heidelstein hin und her.
Der BR scheint etwas schächer einzufallen und RDS ist da manchmal nicht drin. Zudem eh nur Bayern1 und 3. Die anderen Programme haben da frequenzmäßig schlechtere Karten.

QTH: 52° 08' 43'' Nord; 10° 46' 08'' Ost (Eulenspiegeltown, 23 Km südöstlich von Braunschweig)
Antenne: 7 El.; Empfänger: Autoradio aus Hyundai i10


von bikerbs - am 25.01.2015 23:13
Das ist dort eigentlich üblich. Die 88,4 und auch die 93,1, die ja noch weiter weg ist, strahlen recht weit nach Rheinland-Pfalz hinein.

von RheinMain701 - am 26.01.2015 00:00
Danke für die Rückmeldung!
Ein Sender aus Bayern kam, nachdem ich gerade das Sendegebiet des WDR verlassen, und in das des SWR hinein fuhr, doch sehr überraschend.
Dann war es nix mit DX. Ich sollte wohl über eine bessere Antenne für das Auto nachdenken...

von sgk - am 26.01.2015 07:58
Wo war denn der ungefähre Empfangsort auf der A61?

von Antennensearcher - am 26.01.2015 10:09
A61 ca. Höhe Emmelshausen
Google sagt: 50.159762, 7.594239
Evtl schon 5-10km weiter nördlich.
In Fahrtrichtung Süd wurde der Empfang mit abnehmender Höhe immer schlechter.

von sgk - am 26.01.2015 10:21
Auf der Strecke gehen die bayrischen Programme ausserordentlich gut. Da hauptsächlich das flache Rhein-Main Gebiet dazwischen liegt und die Hunsrückautobahn da sehr hoch liegt.

Gerne höre ich auf der Strecke RTL Letz :xcool:

von Frankfurt - am 04.02.2015 11:46
Da oben kriegt man so einiges rein, wo man erstmal überrascht ist. Neben den ganzen Kreuzberg-Sendern einiges aus Luxemburg, und stellenweise erscheinen auch Regenbogen und SWR1 BW im Display. Auch Planet Radio oder Radio X können mal auftauchen, wenn (quasi) Sichtverbindung nach Frankfurt besteht. Aus NRW kommt besonders WDR 5 auf 95,8 extrem weit nach Süden.

von ScheichManfred - am 04.02.2015 19:11
Pfaffenberg geht bei mir noch am Nordrand des. Ruhrgebiets mit der 5-Element, wenn auch nicht immer.

von Marc_RE - am 05.02.2015 13:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.