Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
PowerAM, Jassy

DX: 12./13.8.2015 - Scatter/RDS-PI Logs (UKW)

Startbeitrag von PowerAM am 13.08.2015 04:54

Auch in dieser Nacht hat es geklappt und meine beiden Autoradios haben irgendwann in der Nacht diese Faenge gebracht:

93,90 MHz - RDS-PI: 9203 = DR P3, jedoch wurde nur der PI-Code eingelesen.
Diese Aufgabe ist recht einfach zu loesen: København-Gladsaxe mit 60 kW. Angesichts von nur 335 km Luftlinie wuerde ich von einem Troposcatter ausgehen.

89,80 MHz - RDS-PI: F201 :confused:
Das erscheint mir suspekt. Der PI-Code deutet auf France Inter hin. Auf dieser Frequenz gibt es das Programm nur von Funzeln. Einen Empfang als Troposcatter schliesse ich angesichts der Entfernung und den ausnahmslos sehr geringen Sendeleistungen eigentlich aus. Hinzu kommt, dass ich Meteorscatter nachts bisher nur Richtung Norden erlebt habe. Meist waren es dann Faenge aus Skandinavien.

Hat jemand eine Idee?

Antworten:

Vielleicht irgendwas aus Norwegen? P1 hat auch F201..

von Jassy - am 13.08.2015 08:47
NRK P1? :eek: Stimmt, der Code wird auch dort benutzt. Darauf muss man erstmal kommen!

Das Programm wird laut FM-List von zahlreichen Funzeln und einem mit rund 33 kW strahlenden Sender in Kongsvinger im Osten Norwegens an der Grenze zu Schweden ausgestrahlt. Die Entfernung dorthin liegt bei etwa 835 km.

von PowerAM - am 13.08.2015 09:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.