Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Analog-Freak

DX: 19.08.2015 - Tropo (DVB-T)

Startbeitrag von Analog-Freak am 19.08.2015 19:21

So, heute früh ging auch wieder einiges - und zwar aus Dänemark und Schweden:

K35: Mux KBH1, Borrups Allé, Sig=34-35, Quali=0-42, meist Pixelbrei, nur sekundwnweise klares Bild
K44: DTT Nät 1 Väst/Jönköping, Borås (Dalsjöfors) Sig=43, Quali=82-87. Gg. 08:15h mehrere Minuten stabiler Empfang :hot:
K45: DTT Nät 4, SFN Halland Län, Sig=45-47, Quali=22-52 (07:19h). Alles verschlüsselt
K49: DTT Nät 1 Helsingborg/Skåne, SFN Helsingborg/Ängelholm, Sig=44, Quali=2-5. Gg. 07:47h halbwegs stabiler Empfang :)
K51: DIGI TV 2, SFN Storkøbenhavn,/Jyderup, Sig=51-52, Quali=59-75 (Rx: Maximum). Gg. 07:27h sauberer Empfang
K52: DTT Nät 3 Jönköping, Finnveden. Sig=66-67, Quali=42-100 (08:07h). Alles verschlüsselt :(
K55: DTT Nät 5, Borås (Dalsjöfors). Sig=31-32, Quali=0-64. Der Digipal1 findet 3Px, der Maximum 13. Alles verschlüsselt :(
K56: DTT Nät 2 Värnamo, Finnveden. Sig=38-39, Quali=0-31. Leichte Verpixelung bei den beiden FTA's (TV6 und TV 4 Värnamo).

Zur Tropo selbst: Sie kam fast ausschließlich aus einem engen Winkel Richtung N-NNO, und das ist auch gut so - es beißen sich nicht zu viele Bouquets gegenseitig. In den übrigen Richtungen waren keine condx vorhanden. Gegen 08.45h - 09.00h verschwanden die condx vollständig.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.